logo
Startseite ›  Winzer Intern

VINUM-Award - Deutscher Rotweinpreis 2022 | Anmeldung offen

VINUM kürt zum 36. Mal die besten deutschen Rotweine und deren Erzeuger! Seit 1987 bietet der „Deutsche Rotweinpreis“ sowohl Winzern, Newcomer, Großkellereien aber auch Genossenschaften eine Plattform, um auf ihre Spitzenerzeugnisse national wie international aufmerksam zu machen.
In folgenden 11 Kategorien werden Auszeichnungen vergeben:
 

  • Kategorie 1: Spätburgunder (Pinot Noir)
  • Kategorie 2: Lemberger (Blaufränkisch)
  • Kategorie 3: Cabernet- Familie (Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc)
  • Kategorie 4: Merlot
  • Kategorie 5: Syrah (Shiraz)
  • Kategorie 6: St. Laurent / Frühburgunder
  • Kategorie 7: Cuvées
  • Kategorie 8: Deutsche Klassiker (Portugieser, Trollinger, Schwarzriesling, Samtrot, Historische Rebsorten)
  • Kategorie 9: Deutscher Nachwuchs (Dornfelder, Zweigelt, Regent, Acolon, Domina, Cabernet-Kreuzungen, Piwis)
  • Kategorie 10: Entdeckungen (Malbec, Tempranillo, Lagrein, Zinfandel, Sangiovese u.a. internationale Varietäten)
  • Kategorie 11: Edelsüß (auch Eiswein von roten Trauben)

Weine einreichen

Teilnahmebedingungen
Kontakte


Die wichtigsten Termine im Überblick:

  • Die Anmeldung ist bis spätestens 07. August 2022 möglich
  • Einsendeschluss für Proben ist der 10. August 2022
  • Die Bekanntgabe der Resultate erfolgt ab dem 25. Oktober 2022

Teilen auf: Facebook Twitter