logo
Startseite ›  Aktuelle Pressetexte

VINTAGES in Toronto, 21.05.15

im kommenden Mai 2015 wird das DWI zusammen mit seiner Vertretung Wines of Germany‘ Kanada, Ted Kalaboukis, in Montréal und Toronto erneut Tischpräsentationen durchführen:

  1. Montréal , Mittwoch, 20.05.2015

    Quebec ist nach Ontario der wichtigste Markt in Kanada und entwickelt sich bei den Importen deutscher Weine positiv. Die Tischpräsentation ist offen für ca. 10 - 20 Betriebe aus Deutschland und steht unter dem Motto ‚Next Generation Germany‘. Sie steht allen Exporteuren und exportinteressierten deutschen Unternehmen offen. Zielgruppe sind Agenten, Gastronomen, SAQ Mitarbeiter und Presse. Flankiert wird die Präsentation mit einer Schulungsveranstaltung für SAQ Product Consultants, die am Abend des 20. Mai stattfindet.
    Die Präsentation Ihrer Weine kann entweder persönlich als auch durch Ihren Agenten wahrgenommen werden.

    Für interessierte Betriebe, die in Quebec noch nicht vertreten sind, ist die Präsentation bedingt geeignet, bitte informieren Sie sich vorab über die Marktbedingungen (Monopol!) sowie Chancen und Risiken der Beteiligung (Ansprechpartner Ulrike Lenhardt, 06131 – 282968).
     
  2. Toronto, Donnerstag, 21.05.2015  

    Auch in Toronto wird die Veranstaltung am Donnerstag, den 21. Mai 2015 für ca. 10 – 20 Betriebe angeboten. Nach einem Seminar ‚Lunch & Learn‘ für Fachleute wird am Nachmittag die Tischpräsentation für Fachbesucher stattfinden. Die Teilnahme ist sowohl für Neulinge im Markt als auch für Betriebe, die bereits einen Agenten haben, möglich.

    Am Abend wird erstmals gemeinsam mit der Monopolorganisation VINTAGES eine Veranstaltung für Konsumenten organisiert und durchgeführt. Diese Veranstaltung steht unter dem Motto ‚Next Generation Germany‘ und soll besonders die junge Generation deutscher Betriebe berücksichtigen und dem Konsumenten von VINTAGES ein modernes Image deutscher Weine vermitteln.

    Die Teilnahme ist nur möglich, wenn Sie bereits einen Agent in Ontario haben. Die Anmeldung dafür erfolgt über das Anmeldeverfahren ‚NISS‘ des Monopols, und Sie werden gebeten, sich umgehend mit Ihrem Agent in Ontario in Verbindung zu setzen, um die Anmeldung/Bewerbung vorzunehmen. Deadline hierfür ist bereits der 08. Januar 2015!!!  Besonders angesprochen sind hierbei die Betriebe, die aktuell Listungen bei Vintages haben, aber auch Betriebe, die in das Raster der Ausschreibung passen und Listungen anstreben. Während der Präsentation können Konsumenten sogenannte ‚Virtual Order‘, also Einkäufe tätigen, die dann anschließend von VINTAGES als Bestellung getätigt und abgewickelt werden.

Bitte beachten Sie, dass die Tischpräsentationen Maßnahmen des DWI sind, die nach De- Minimis – Beihilfe auf Grundlage der Verordnung (EG) 1407/2013 vom 18.12.2013 gefördert und entsprechend bescheinigt werden müssen.


Teilen auf: Facebook Twitter