logo
Startseite ›  Silvaner erleben ›  Aktuelles_Detail

Silvaner Heimat Franken - Der Wein- und Genussmarkt am 6.11.2019

Silvaner Heimat Franken - Der Wein- und Genussmarkt am 6. November in München

In der Alten Kongresshalle direkt neben dem Bavariapark in München kommt am Mittwoch 06. November 2019 alles zusammen, was für hervorragenden Genuss benötigt wird – elegantes Ambiente, handwerklich hergestellte Lebensmittel und große Weine aus der Heimat des Silvaners. Machen Sie sich mit geschärften Sinnen auf zu Ihrem ganz persönlichen Genuss-Dialog. Entdecken Sie fränkische Winzer und Weine, regionale Wurstspezialitäten, besten bayerischen Käse und duftendes Brot.

Das ist Silvaner Heimat seit 1659

Fast 50 Weingüter und Winzergenossenschaften aus Franken, der größten bayerischen Weinregion, präsentieren sich in der Alten Kongresshalle. Mitgebracht haben sie die Rebsorte, die der Region ihre Identität gibt: Den Silvaner. Franken ist Silvaner Heimat seit 1659. Und das schmeckt man. Wie in keiner anderen Weinregion der Welt erschaffen die fränkischen Weinmacher Silvaner, die international begehrt sind. Großartige Solokünstler, aber auch kulinarische Teamplayer, die jedes mit Liebe zubereitete Essen elegant und zurückhaltend begleiten.

Die Weine fürs Herz

Liebe ist das richtige Stichwort. Jedes Weingut hat für Sie einen ganz persönlichen „Herzschlag-Wein“ bereitgestellt. Den Liebling des Hauses. Weshalb gerade diesen? Fragen Sie einfach die Winzerin oder den Winzer warum sein Herz gerade für diesen besonderen Wein schlägt.

Frischer Wind weht aus Franken

Junge, wie auch lange Jahre erfahrene Winzertalente zeigen über den Silvaner hinaus nicht nur ihr gesamtes Portfolio an fränkischen Weiß- und Rotweinen. Sondern auch voll im Zeitgeist liegende Winzersekte, Seccos und PetNats. Frischer Wind weht durch die Keller, Natur, biologisch, spontan, hier wird experimentiert und ausgetauscht. Geschichte ja, aber bitte auf der Höhe der Zeit – und ohne modischen, kurzlebigenTrends hinterher zu laufen.

Von 14:00 bis 16:00 Uhr gehört der Wein- und Genussmarkt ganz den Profis. Ab 16:30 Uhr kommen alle Weinfreunde zum Weingenuss.

Einlass:

Einlass Profis ab 14 Uhr. 
Einlass Weinfreunde ab 16.00 Uhr
 

Eintritt:

Eintritt ab 16:00 Uhr:
15 EUR an der Tageskasse
5 EUR bei Anmeldung

Tipp: Fragen Sie bei Ihrem Winzer nach vergünstigten Eintrittskarten.

Anmeldung
 


Programm Profis (ab 14:00 Uhr)

Moderierte GenussDialoge
Im Zusammenspiel mit handwerklich hergestellten Lebensmitteln aus Bayern zeigen die fränkischen Weine ihre ganze Bandbreite, treten in den GenussDialog oder geben auch mal selbstbewusst den Ton an. Für (Fach-) Händler gibt es unter anderem Anregungen für die umsatzstarke Positionierung der Frankenweine im Regal. Das und noch weitere Themen gibt es bei den GenussDialogen auf der Bühne.

  • 14 Uhr GenussDialog I für Gastronomen
    Das schnelle Wine- & Food Pairing. Wir verkosten 6 Weine von 6 Weingütern zusammen mit 6 Häppchen in schlanken 40 Minuten. Dieser GenussDialog richtet sich an alle Gastronomen.
  • 15 Uhr GenussDialog II für Sommeliers
    Silvaner in allen möglichen und unmöglichen Facetten. Das ist die Silvaner-Freak-Show! Wir verkosten zahlreiche Weine in 40 Minuten. Dieser GenussDialog richtet sich an alle Sommeliers.
  • 16 Uhr GenussDialog III für (Fach-) Händler
    Wir geben Anregungen zur optimalen Frankenwein-Ppositionierung im Regal. Große Gewächse, Guts- und Ortsweine in Paarung – alle Jahrgang 2018. Weißburgunder, Scheurebe, Müller-Thurgau und natürlich Silvaner. Wir verkosten 8 Weine in 40 Minuten. Dieser GenussDialog richtet sich an alle Händler.

Achtung: Die Anmeldung zu den GenussDialogen wählen Sie bei Ihrer Anmeldung zur Veranstaltung aus.

Sonderverkostungen
Das Programm wird abgerundet durch weitere im Foyer platzierte Themenverkostungen. Spannend, kontrovers, begeisternd – unsere Sonderthemen im Foyer werden von unseren Weinspezialisten betreut. Hingehen, verkosten und das Außergewöhnliche entdecken.

  • 15 bis 16.00 Uhr: Silvaner ist die Antwort
    Erleben Sie, wie unterschiedlich Silvaner aus sechs verschiedenen Nationen schmecken kann. Welcher Silvaner hat hier die Nase vorn? 6 Silvaner aus 6 Ländern.
  • 16.00 bis 18 Uhr: Die Sieger-Silvaner
    Verkosten Sie die Sieger-Silvaner des internationalen Preises des Silvaner Forums e.V. Teilgenommen haben 360 Silvaner aus 6 Nationen. Die Sieger aus 5 Wettbewerbs-Kategorien, aus denen die Franken als klarer Sieger hervorgegangen sind.
  • 15 bis 18 Uhr: Die Sieger, Aufsteiger und Empfehlungen des Vinum Guide
    Sieger, Aufsteiger und Empfehlungen aus Franken stellt unser Weinexperte aus dem druckfrischen Vinum Weinguide Deutschland vor.

Genussmarkt auf der Galerie
Es lohnt sich, auch die Genusshandwerker und Bäcker im Obergeschoss zu entdecken! Feine regionale Spezialitäten sorgen für die richtige Begleitung zu den fränkischen Silvanern. So haben wir es geschafft Regionalität nicht nur ins Glas, sondern auch auf den Teller zu bringen!

Programm für alle Weinfreunde (ab 16:00 Uhr)

Freie Verkostung
Starten Sie ganz in Ihrem eigenen Takt an den Tischen der knapp 50 Winzerinnen und Winzer. Ab 14 Uhr ist die Verkostung für das Fachpublikum geöffnet. Die Türen für alle Weinliebhaber öffnen sich dann ab 16.30 Uhr.

Moderierte GenussDialoge
Im Zusammenspiel mit handwerklich hergestellten Lebensmitteln aus Bayern zeigen die fränkischen Weine ihre ganze Bandbreite, treten in den GenussDialog oder geben auch mal selbstbewusst den Ton an. Weinliebhaber finden die perfekte, fein perlende Begleitung zu würzigem Allgäuer Käse. Das und noch viele weitere Themen gibt es bei den GenussDialogen auf der Bühne.

  • 17 Uhr GenussDialog IV
    Brot & Wein – der Klassiker. Das geht immer. Wir verkosten 4 Weine, 4 Brotsorten – 16 Möglichkeiten in 40 Minuten.
  • 18 Uhr GenussDialog V
    Fränkischer Winzersekt trifft auf Bergkäse. Feinste Perlen, eingebettet in die besten Sekte und Schäumer, begleitet vom berühmten Allgäuer Bergkäse. Wir verkosten Bergkäse zusammen mit 4 Weinen von 4 Weingütern in 40 Minuten.
  • 19 Uhr Genuss Dialog VI
    Weine zum Fest und für den Jahreswechsel! Große Weine aus großen Flaschen: Ein Spaß mit 4 Weinen von 4 Weingütern in 40 Minuten.
  • 20.00 Uhr GenussDialog VII
    Diese Lagen sind mietfrei, aber kostbar. Die Herkunft der Weine steht bei dieser Verkostung im Mittelpunkt. Wir verkosten 4 Weine von 4 Weingütern in 40 Minuten.

Achtung: Die Anmeldung zu den GenussDialogen wählen Sie bei Ihrer Anmeldung zur Veranstaltung aus.

Sonderverkostungen
Das Programm wird abgerundet durch weitere im Foyer platzierte Themenverkostungen. Spannend, kontrovers, begeisternd – unsere Sonderthemen im Foyer werden von unseren Weinspezialisten betreut. Hingehen, verkosten und das Außergewöhnliche entdecken.

  • 16.00 bis 18 Uhr: Die Sieger-Silvaner
    Verkosten Sie die Sieger-Silvaner des internationalen Preises des Silvaner Forums e.V. Teilgenommen haben 360 Silvaner aus 6 Nationen. Die Sieger aus 5 Wettbewerbs-Kategorien, aus denen die Franken als klarer Sieger hervorgegangen sind.
  • 15 bis 18 Uhr: Die Sieger, Aufsteiger und Empfehlungen des Vinum Guide
    Sieger, Aufsteiger und Empfehlungen aus Franken stellt unser Weinexperte aus dem druckfrischen Vinum Weinguide Deutschland vor.

Genussmarkt auf der Galerie
Es lohnt sich, auch die Genusshandwerker und Bäcker im Obergeschoss zu entdecken! Feine regionale Spezialitäten sorgen für die richtige Begleitung zu den fränkischen Silvanern. So haben wir es geschafft Regionalität nicht nur ins Glas, sondern auch auf den Teller zu bringen!

Silvaner Heimat Franken - Der Wein- und Genussmarkt am 6.11.2019

Teilen auf: Facebook Twitter