logo
Startseite ›  Winzer Intern

selection sucht "Deutschlands beste Jungwinzer"

Die Genusszeitschrift selection sucht bei der Verkostung im Juli 2015 Deutschlands beste Jungwinzer beziehungsweise beste Jungwinzerinnen und wird von „Vinissima Frauen & Wein e.V.“ sowie Prof. Dr. Ruth Fleuchaus, Hochschule Heilbronn, Studiengang Weinbetriebswirtschaft, unterstützt. Dabei wird nicht nur der Gesamtsieger prämiert, sondern es werden auch die besten Jungwinzer jedes Anbaugebietes und die besten Jungwinzer in insgesamt 13 Weinkategorien gekürt. Junge Winzer können sich also auch mit nur einem Wein bewerben, um etwa Deutschlands bester Riesling-Jungwinzer zu werden. Die teilnehmenden Winzer müssen eine verantwortliche Stellung im Betrieb haben, also etwa Kellermeister oder Betriebsleiter, und nicht älter als 35 Jahre sein.

Als zusätzlicher Anreiz winken interessante Preise: Der Gesamtsieger wird in seinem Betrieb von der Redaktion selection und von einem Fotografen besucht. Die beste Jungwinzerin, unabhängig von der Gesamtplatzierung, erhält von „Vinissima Frauen & Wein e.V.“ einen Förderpreis für die beste Jungwinzerin Deutschlands. Der Preis beinhaltet eine einjährige kostenlose Mitgliedschaft bei Vinissima sowie einen Gutschein in Höhe von 300 Euro, um an Veranstaltungen von Vinissima teilzunehmen. Außerdem gibt es für alle Gewinner je eine Urkunde und sie werden von der Zeitschrift selection porträtiert. Dazu werden alle Weine, die mindestens 80 von 100 Punkten erreichen, auf der neuen selection-Website veröffentlicht und erhalten jeweils eine Urkunde.

Die besten Betriebe mit ihren besten Weinen werden in einem Ranking in der Herbstausgabe von selection, auf der neuen Website, auf Facebook und in verschiedenen auflagenstarken Magazinen – Print und Online – der Konradin Mediengruppe vorgestellt. Dadurch werden sie einem Millionenpublikum bekannt gemacht. Darüber hinaus werden rund 12.000 Exemplare des Magazins der Lifestyle-Zeitschrift Top-Magazin Rheinhessen-Nahe beigelegt.

Anmeldeschluss ist am 15. Juni 2015. Weitere Informationen über die Teilnahmebedingungen auf www.aus-lust-am-genuss.de

Weitere Informationen erhalten Sie bei: Wolfgang Hubert, Chefredakteur selection, Bäckergasse 9 c,
90592 Schwarzenbruck, Tel. 09128/7842, Mail: wein-textperten-hubert@t-online.de



Download ›

Teilen auf: Facebook Twitter