logo
Startseite ›  Aktuelle Pressetexte

PIWI Weinpreis

Der erfolgreiche internationale PIWI Weinpreis geht in die vierte Runde. Weine aus pilzwiderstandsfähigen Rebsorten sind nicht nur nachhaltig, weil sie es erlauben weitestgehend auf Pflanzenschutzmittel zu verzichten, sondern liefern auch tolle Weine mit angenehmer Aromatik. 

Um dies einem breiteren Publikum zu vermitteln, veranstaltet PIWI International jährlich einen PIWI-Weinpreis. Damit wird auch die jahrelange Arbeit der Rebzüchter und Winzer honoriert.
Die pilzwiderstandsfähigen Reben sind ursprünglich aus Kreuzungen zwischen Europäerreben und
pilzresistenten amerikanischen Arten entstanden. Neuere Züchtungen (nach 1950) sind sehr komplex
und es können auch asiatische Arten beteiligt sein. Sie sind das Ergebnis eines über Jahrzehnte
währenden Züchtungsprozesses, in dessen Verlauf mehrfache Rückkreuzungen mit Kultursorten
erfolgten. Sie sind der Art Vitis vinifera zuzuordnen, da sie im Rahmen des durchgeführten
Zulassungsverfahrens taxonomisch davon nicht zu unterscheiden sind.
Die offizielle Preisverleihung des diesjährigen internationalen PIWI Weinpreises wird im Juli
2015 anlässlich des OIV-Kongresses in Mainz stattfinden.

Anmeldeschluss: 19. Oktober 2014
Einsendeschluss der Weine: 24. Oktober 2014

Anlieferung der Weine:
(2 Flaschen pro Wein)
WINE System
c/o Darting
Weinstrasse Süd 38,
67098 Bad Dürkheim
 


Teilen auf: Facebook Twitter