logo
Startseite ›  Aktuelle Pressetexte

Offizieller Saisonauftakt mit Landrätin Tamara Bischof

In den Weinbergen von Dettelbach eröffnete Kitzingens Landrätin Tamara Bischof zusammen mit der Fränkischen Weinkönigin Christin Ungemach offiziell die diesjährige Gästeführersaison.

Das Dettelbacher Gästeführertrio (Alice Schiller, Gerti Höfling und Gudrun Kosch) gab eine Kostprobe seines Könnens zum Besten und informierte die Gäste über Dettelbach und den örtlichen Weinbau. In ihrem Programm haben die drei Damen neben den Stadtrundgängen und Weinbergsführungen, auch Weinproben und Picknicks sowie Panoramafahrten durch den Weinlandkreis Kitzingen.

Die Gästeführer „Weinerlebnis Franken“ sind eine wichtige Säule im fränkischen Weintourismus. Jahr für Jahr führen sie viele Tausend Besucher durch Weinorte, Weinberge und Weingüter. Im Jahr 2013 nahmen weit über 100.000 Personen an ihren Veranstaltungen teil.

„Seit 17 Jahren gibt es die Weinerlebnisführer. Ihre Ausbildung umfasst 21 Lehrgangstage. Daran schließt sich eine Hausarbeit sowie eine schriftliche und eine mündliche Prüfung an. Das ist wirklich kein Pappenstiel“, berichtete Georg Bätz von der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG). „Nach drei Lehrgängen wurde 2000 der Verein Gästeführer „Weinerlebnis Franken“ e.V. gegründet, der inzwischen zu einer festen Größe in Franken geworden ist“, so Bätz.  

Mittlerweile hat die LWG 271 Gästeführer aus dem ganzen fränkischen Anbaugebiet ausgebildet, darunter 93 aus dem Landkreis Kitzingen. Darüber freut sich Landrätin Tamara Bischof natürlich ganz besonders. Sie lobte in Dettelbach den unermüdlichen Einsatz der Weinerlebnisführer für die Region: „Sie sind alle mit großer Begeisterung und sehr viel Herzblut bei der Sache. Wir sind froh, dass Sie sich so stark engagieren und bedanken uns für alles, was Sie leisten.“

Im vergangenen Jahr wurde die Gästeführersaison zum ersten Mal offiziell eröffnet. In Erlabrunn im Landkreis Würzburg hatte Landrat Eberhard Nuß diese Aufgabe übernommen. Da die Gästeführer über das ganze fränkische Weinbaugebiet verteilt sind, findet der offizielle Startschuss jedes Jahr in einem anderen Landkreis statt.

An der Schutzhütte auf der Herz-Jesu-Höhe in Dettelbach eröffneten LandrätinTamara Bischof und die Fränkische Weinkönigin Christin Ungemach zusammen mit den Gästeführern „Weinerlebnis Franken“ die Saison 2014. Foto: Gabriele Brendel

Teilen auf: Facebook Twitter