logo
Startseite ›  Silvaner erleben ›  Aktuelles_Detail

Neue Vinothek der Domäne Castell

Mit einer neugestalteten Vinothek setzt die Domäne Castell frische Akzente für die Zukunft und bringt gleichzeitig das umsichtige Denken der Familie Castell zum Ausdruck. Verantwortungsvoll und nachhaltig zeigen sich die neuen Räumlichkeiten und laden ein, in die Casteller Weinwelt einzutauchen.

Holz und Reben: Vinothek zeigt Casteller Weinwelt

Ein modern-zeitgemäßes Interieur mit hellem Design, bewussten Farb- und Lichtakzenten erwartet Weinfreunde jeden Alters in der neuen Vinothek der Domäne Castell. „Langfristiges Denken sowie das Nutzen von Synergien sind mir sehr wichtig. Unsere Weinberge liegen in direkter Nachbarschaft zu unserem Wald. Der Dielenboden wurde aus Casteller Eichen gefertigt. Diese Bäume wachsen auf dem gleichen Terroir wie unsere Reben und sind schon deshalb ein naheliegendes Symbol für Nachhaltigkeit in diesem neuen Raum,“ ist Ferdinand Fürst zu Castell-Castell überzeugt.

Silvaner aus Castell in der Vinothek verkosten

Vom VDP.GUTSWEIN bis hin zum 5 Jahre gereiften VDP.GROSSE LAGE Schlossberg Silvaner steht die gesamte Casteller Bandbreite zur Verkostung bereit. Eine perfekte Symbiose ergibt sich zudem durch die Casteller Vinothek und dem Weinstall.

Zeitgemäße Verkostungsformate wie der "CASTELL APÉRO" runden das vinophile Angebot ab, um die sieben Lagen und sieben Terroirs rund um Castell besser kennenzulernen. Wer also Interesse hat, zu den ersten Gästen der neuen Vinothek Castell zu gehören und in entspannter Atmosphäre unter freiem Himmel die Seele baumeln zu lassen, kommt samstags vom 4. September bis 9. Oktober von 16.00 bis 20.00 Uhr nach Castell.

Neue Vinothek in der Domäne Castell

Teilen auf: Facebook Twitter