logo
Startseite ›  Silvaner erleben ›  Aktuelles_Detail

Nacht der offenen Weinkeller in Würzburg

Nacht der offenen Weinkeller am Samstag, den 23.11.2019, 18 – 24 Uhr

Die vier Würzburger VDP.Prädikatsweingüter Bürgerspital, Juliusspital, Staatlicher Hofkeller und Weingut am Stein laden zu einem Streifzug durch die schönsten Weinkeller in Würzburg ein.  
 
Die KULT-NACHT in Würzburgs Weinkeller kann man bereits zum 9. Mal erleben!  Diese einmalige Gelegenheit, hinter die Kulissen der Weingüter zuschauen, lassen sich viele Weinfreunde und Interessierte aus Nah und Fern nicht entgehen, denn nur für diesen einen Abend werden die altehrwürdigen und modernen Weinkeller ganz besonders in Szene gesetzt.
 
Die Nacht der offenen Weinkeller steht für Genuss made in Franken. Die Gäste werden mit einer tollen Weinvielfalt verwöhnt, die vom Winzersekt, über Weine aus ersten Lagen, bis hin zu TopGewächsen der Weingüter reicht. Für die gute Stimmung sorgen jede Menge Live-Musik und die Gaumen werden mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt.
 
Drei Shuttle-Busse fahren im Takt von 15 Minuten von den Weingütern in der Stadt zum Weingut am Stein und zurück. Die erste Fahrt startet um 17.30 Uhr vom Barbarossaplatz zum Weingut am Stein. Eine weitere Haltestelle ist der Residenzplatz. Das Ticket für die Hin- und Rückfahrt kostet 2,- € pro Person und ist für die gesamte Veranstaltungsdauer gültig.  
 

Das Programm:  
 

Bürgerspital

Starten Sie Ihren Streifzug durch das Weingut in unserer Kelterhalle, in der handgemachte Live-Musik von der Band Strabande, fränkische Leckereien und Bürgerspital-Weine auf Sie warten. Viele Stufen tiefer tauchen Sie in die imposante Welt unserer Weinkeller ein. Dort stehen hunderte von Holzfässern und Edelstahltanks, die magisch beleuchtet werden und eine ganz besondere Atmosphäre schaffen.  An drei Weinstationen im Keller kann man mit dem Bürgerspital-Weinpass ausgewählte Weine probieren und sich gerne vom Weinguts-Team beraten lassen.  Das Weingut ist bis 24 Uhr geöffnet, der Wein-Ausschank bis 23.30 Uhr.

 

Juliusspital

Begeben Sie sich auf Entdeckungsreise durch mehr als 440 Jahre Weintradition. Das Juliusspital Weingut präsentiert sich festlich beleuchtet. Der lange, historische Holzfasskeller mit seinen schier endlosen Reihen von Holzfässern lädt zum ausgiebigen Flanieren ein. Kontrastreich dazu das Programm in der Füllhalle mit Keller. Groove zwischen den Stahltanks und eine Lounge im Gartenpavillon für diejenigen, die es lieber etwas ruhiger angehen möchten. Holzfasskeller und Gartenpavillon sind bis 24 Uhr geöffnet, die Nachtschwärmer können bis 02.00 Uhr im Stahltankkeller weiter feiern.
 

Hofkeller

Weinkultur stilvoll im Weltkulturerbe des Residenzweinkellers genießen.  891 Jahre Weinkultur im Weltkulturerbe.  Holz, Edelstahl & Kerzenschein…der KELLER.  Weiß, Rot, Spritzig & Jung…die WEINE!  Dazu noch Musik²=Gute Laune³
 
Mobile Musik im Weinkeller: „Quätsch, Zupf, Blas’n“   Im Rotweinkeller:  „Rock the Wood“ mit unserem Faßschnitzer Heinz A. Theobald In der Vinothek:   „Duo Clarino“
 
Unser Weinkeller ist bis 24.00 Uhr geöffnet, Ausschankende ist um 23.30 Uhr. Unsere Vinothek ist bis 23.30 Uhr geöffnet, Ausschankende ist um 23.00 Uhr.
 

Weingut am Stein

In vorweihnachtlicher Stimmung, erkunden Sie unsere Keller und Weine und genießen die beleuchtete Kulisse der Stadt. Unser Kellermeister und Winzer nimmt Sie mit durch unsere Weinkeller, vorbei an Barriquefässern, Amphoren und Betoneier bis hin zu Raritäten in der Schatzkammer. Neben den Weinen können Sie auch unsere edlen Brände aus der hauseigenen Brennerei verkosten.
 
Im Hof wärmen Sie sich am offenen Feuer und stärken sich mit Kalbskeule vom Lagerfeuergrill und weiteren Köstlichkeiten aus Reisers Küche. Ein stimmungsvoller Abend, begleitet von live Akustik der Band Poco Loco. Shuttlebusse rotieren vom Barbarossa- und Residenzplatz bis an den Würzburger Stein.

Den Flyer finden Sie per Klick auf Download:



Download ›

Teilen auf: Facebook Twitter