logo
Startseite ›  Winzer Blog ›  Blog der Winzer

Kompostkurs in Luxemburg - 26.-29.10.2021

Die Grundlage für langfristig erfolgreiche Agrarkultur ist ein gesunder Boden. Nur auf belebten, fruchtbaren Böden entstehen Lebensmittel von höchster Qualität als Ausdruck ihrer Herkunft.

Die qualitätsorientierte Kompostierung ist der Schlüssel, um Bodenfruchtbarkeit zu verbessern, Reststoffe optimal zu nutzen und Stoffkreisläufe in der Region zu schließen. Urs Hildebrandt und Angelika Lübke-Hildebrandt sind weltweit gefragte Kompostberater.

Die theoretischen Grundlagen werden anschaulich vermittelt und praktisch demonstriert. Anhand von mitgebrachten Kompostproben und Praxisbeispielen erlernen wir wie die Kompostierung effizient und wirtschaftlich umgesetzt oder verbessert werden kann.

Kursgebühr
Der Kurs kostet 450 EURO pro Person.
Die Kosten für Bio-Verpflegung vor Ort sind im Teilnehmerbetrag inbegriffen.

Zum Kompostkurs sind Winzer und Landwirte herzlich willkommen.
26.-29. Oktober 2021
Institut viti-vinicole | Remich
> Anmeldung bis 10. Oktober 2021
unter https://ibla.lu/agenda/kompostkurs/

Weitere Informationen zum Programm gerne unter Tel.-26 15 13 -88

Weitere Informationen finden Sie nachfolgend zum Download



Download ›

Teilen auf: Facebook Twitter