logo
Startseite ›  Aktuelle Pressetexte

Kelterhallen-Weinfest am 5. und 6. April im Bürgerspital Würzburg

Kelterhallen-Weinfest – der Auftakt in die Weinfest-Saison

Am Freitag und Samstag, 5. und 6. April 2018 ab 17 Uhr wird im Bürgerspital Weingut die Weinfest-Saison eröffnet. Es wird auf Hochglanz poliert, Bänke, Tische und Partybeleuchtung aufgebaut, der Wein gut gekühlt und Leckereien angerichtet - und schon ist die Kelterhalle mitten in Würzburg zur Partylocation umgebaut. Der Eintritt zum Fest ist an beiden Abenden frei

Das Programm:

Freitag, 5. April: Wenn um 17 Uhr die Tore zur Kelterhalle geöffnet werden, wartet bereits „Locker-vom-Hocker“-Masseur Frank Schmitt. Er bringt den richtigen Relax-Effekt nach der Arbeit und massiert kostenlos verspannte Nacken. Für noch mehr After-Work-Party-Stimmung sorgt  die Monkeyman Band. Egal ob Pop-Rock oder Blues, Eigenkompositionen und Cover - jedes Stück Musikgeschichte wird von der Monkeyman Band funky und groovig interpretiert. Also: Let´s groove!

Samstag, 6. April: Der Abend beginnt mit einer prickelnden Happy Hour mit dem neuen Joh. Secco. Bei toller Livemusik von Melly & Clyde wird garantiert mitgesungen und getanzt werden. Sie klingen mal unplugged - Mellys Power-Stimme und Piano - und mal wie eine komplette Band mit ordentlich Party-Power. Von 18 –21 Uhr gibt es die Möglichkeit, in der Verkostungszone im Weinkeller (Eintritt) die neuen Jungweine des Jahrgangs 2018 zu probieren und zu fachsimpeln.

An beiden Abenden steht natürlich der Wein im Mittelpunkt. Vom Gutswein bis zum Großen Gewächs werden die Weine offen ausgeschenkt. Für die kulinarische Bewirtung ist für den kleinen und großen Hunger ebenfalls bestens gesorgt. Schöppeln, Genießen, Tanzen und Plaudern Sie auf dem Kelterhallen-Weinfest!

Weitere Informationen finden Sie direkt beim Weingut Bürgerspital Würzburg.


Teilen auf: Facebook Twitter