logo
Startseite ›  Winzer Intern

Internationaler Grauburgunderpreis 2022

Bis zum 3. Juni 2022 ist die Teilnahme am Internationalen Grauburgunderpreis 2022 noch möglich. Ziel dieses Wettbewerbs ist, die Charakteristik der Grauburgunder-Weine herauszustellen und die
Weinqualität sowie die Vermarktung der eingereichten Weine zu fördern. Die Teilnahmegebühr beträgt pro angemeldetem Wein 90,00 € zzgl. 19 % Mehrwertsteuer (Gesamtbetrag 107,10 € je angemeldetem Wein).

Qualifizierungsprobe: Mittwoch, 15.06.2022 und Mittwoch, den 22.06.2022
Finalprobe: Mittwoch, 29.06.2022 und als Alternativtermin der 06.07.2022

Die Ausschreibungsunterlagen als auch die Anmeldeformulare können Sie per Klick auf Download aufrufen.

Bitte senden Sie Ihre 4 Flaschen je Anstellung spätestens bis zum 3. Juni 2022 eintreffend an:

Badischer Weinbauverband e.V.
z. Hd. Manuela Krayer
Internationaler Grauburgunder-Preis
Merzhauser Straße 115
D - 79100 Freiburg           



Download ›

Teilen auf: Facebook Twitter