logo
Startseite ›  Winzer Blog ›  Blog der Winzer

Geschäftsreise Italien - Lebensmittel allgemein (14.12. bis 17.12.2020)

Erschließen Sie sich mit Italien einen der größten Absatzmärkte für die deutschen Hersteller von Lebensmitteln.

Profitieren Sie vom hohen Preisniveau, der großen Konsumfreude und der Wertschätzung der italienischen Konsumenten für Qualität, Frische und Food Safety "Made in Germany".

Italien ist mit ca. 60 Mio. Verbrauchern die drittgrößte Volkswirtschaft der Eurozone und eine der größten in Europa. Italienische Verbraucher schätzen Lebensmittel in hoher Qualität und sind bereit, einen deutlich höheren Anteil ihres Jahreseinkommens dafür auszugeben als deutsche Verbraucher. Traditionell verbinden Deutschland mit Italien sehr intensive Handelsbeziehungen: In 2019 exportierten deutsche Unternehmen der Agrar- und Ernährungswirtschaft Waren im Wert von 5,7 Mrd. Euro nach Italien (-1,2% zum Vorjahr). Im Länderranking belegt das Land damit hinter den Niederlanden und hinter Frankreich Platz 3.

Für weitere Informationen nutzen Sie die Studien des BMEL zu Italien unter https://www.agrarexportfoerderung.de/index.php?id=1039


Teilen auf: Facebook Twitter