logo
Startseite ›  Aktuelle Pressetexte

Gault Millau kürt Weingut Horst Sauer zum Winzer des Jahres

Der "Gault Millau" kürt das Weingut Horst Sauer aus Escherndorf zum "Winzer des Jahres". Der Weinguide für den über 11 000 Weine und mehr als 1000 Weingüter bewertet wurden, ist der führende Weinführer. Die Auszeichnugn bekamen die Sauers in der BWM-Welt am Münchner Olympiapark überreicht. Horst Sauer bezeichntete sie spontan als "emotionalen Ausnahmezustand".

Weitere Auszeichnungen:
Weingut Rudolf Fürst, Bürgstadt (zusammen mit Bernhard Huber, Baden) : 100 Punkte für einen 2015 Spätburgunder Hundsrück
Weingut Horst Sauer, Escherndorf: 100 Punkte für einen 2016 Escherndorfer Lump Silvaner Eiswein

Der Fränkische Weinbauverband und die Gebietsweinwerbung gratulieren zu diesen Erfolgen!

Foto: privat

Teilen auf: Facebook Twitter