logo
Startseite ›  Silvaner erleben ›  Aktuelles_Detail

Franken brilliert bei Best of Riesling 2020

Franken steht für Silvaner - doch auch bei der Rebsorte Riesling sind die fränkischen Winzer an der Spitze ihres Feldes. Das zeigte sich bei den Ergebnissen des Weinwettbewerbs „Best of Riesling 2020” des Meininger Verlags.
 

Top-Bewertungen für Rieslinge aus Franken

Unter den ersten Plätzen des bedeutsamen Weinwettbewerbes befinden sich zahlreiche Rieslinge aus Franken. Den 1. Platz in der Kategorie III - Riesling trocken erhielt das Weingut Rainer Sauer aus Escherndorf mit einem 2019 Escherndorf Riesling trocken VDP.ORTSWEIN. In der Kategorie IV – Lagen-Riesling trocken belegte das Weingut am Stein aus Würzburg mit einem 2018 Stetten Stein Riesling GG VDP.GROSSE LAGE den dritten Platz. Dahinter folgt das Würzburger Weingut Reiss mit einem 2012 Randersackerer Pfülben Riesling Spätlese trocken. Den Sonderpreis in der Kategorie „Bester Steillagen-Riesling trocken“ sicherte sich das Weingut Horst Sauer aus Escherndorf mit einem 2018 Escherndorf am Lumpen 1655 Riesling GG trocken VDP.GROSSE LAGE. Alle diese Weine erhielten die Top-Bewertung von 93 Punkten bei Best of Riesling 2020.

 

80 Medaillen für Frankens Winzer

Insgesamt erhielten die Winzerinnen und Winzer aus dem Weinanbaugebiet Franken bei dem renommierten Wettbewerb rund um die in Deutschland meistangebaute Rebsorte 80 Medaillen. Ab 87 Punkten wird bei Best of Riesling eine Medaille vergeben. Der Präsident des Fränkischen Weinbauverbands, Artur Steinmann, lobte den großen Erfolg der Winzer: „Die Passion für Perfektion, die wir hier in Franken seit Jahren beim Silvaner leben, überträgt sich auch auf andere Rebsorten, wie man an dem klasse Ergebnis bei Best of Riesling 2020 sieht. Der Erfolg ist für mich auch ein Beispiel für den gelungenen Generationenwechsel in den Weingütern Frankens, wo die neue Generation ihr Wissen einbringt und beachtliche Spuren und bemerkenswerte Qualität hinterlässt.“

 

Best of Riesling

Best of Riesling ist der weltweit größte internationale Riesling-Wettbewerb. 2020 wurden an insgesamt 12 Verkostungstagen 2.017 Weine aus allen großen und bedeutenden Riesling- Anbaugebieten der Welt durch eine Expertenjury blind verkostet. Aufgrund der Corona-Situation wurde die Preisverleihung virtuell abgehalten. Einen Überblick über die Gewinnerweine gibt es hier: https://www.meininger.de/de/best-of-riesling/verkostungsergebnisse/best-of-riesling-2020

Die prämierten Rieslinge mit 93 Punkten aus Franken bei Best of Riesling 2020

Teilen auf: Facebook Twitter