logo
Startseite ›  Presse ›  Pressetexte

Fränkisches Weinfest im Alten Hof in München

Am Freitag den 05. Juli 2019 startet wieder das beliebte Fränkische Weinfest im Münchner Alten Hof. Im schönen Innenhof der einstigen Kaiserresidenz findet beim Lump, Stein und Küchenmeister - die Weinbar im Alten Hof zwei Wochen lang das geschichtsträchtige Weinfest im Herzen Münchens statt.

Denn München ist nicht nur Bierstadt - schon im 13. Jahrhundert war München eine führende Weinstadt mit Weinproben und Ausschank unter strengster städtischer Kontrolle. Da darf der Wein aus Franken, der Silvaner Heimat seit 1659 und Bayerns größtem Weinanbaugebiet, nicht fehlen: Bis zum 21.07.2019 warten auf die Besucher tolle Schäumer, knackige Weißweine, verführerische Rosés und saftige Rotweine aus Franken. Daneben gibt es Cocktails aus Fränkischen Winzersekten gemixed mit Wermuth vom Silvaner. Mit der Metzgerei Reck aus Möhrendorf, einem der 100 Genuss Orten Bayern, kommen echt fränkische Klassiker und moderne Interpretationen, wie grobe Bratwürste vom Grill oder Schäufele aus dem Smoker, auf die Teller und Manufaktum brot & butter bringt frische Brote aus dem Steinofen mit. Dazu gibt es Live-Musik aus den Bereichen Jazz, Swing und Blues und wechselnde DJ's.

Öffnungszeiten

Das Fränkische Weinfest im Alten Hof findet vom 05. bis 21.07.2019 statt und ist Montag bis Donnerstag von 16 bis 22 Uhr und von Freitag bis Sonntag von 13 bis 22 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.


Teilen auf: Facebook Twitter