logo
Startseite ›  Winzer Intern

Fachgespräch "Moderner Strohbau" am 15.10. in Berching

„Moderner Strohbau – Werte schaffen mit einem CO2-neutralen Baustoff“

am Donnerstag, den 15. Oktober 2020, in Berching

Der C.A.R.M.E.N. e.V. bietet in Kooperation mit der Bayerischen Architektenkammer, dem Passivhaus Institut, dem FASBA und dem Interreg-Projekt „Up Straw“ ein Fachgespräch zum Thema "Moderner Strohbau - Werte schaffen mit einem CO2-neutralen Baustoff".
Die Projektpartner kommen aus dem Vereinigten Königreich, Frankreich, Belgien, den Niederlanden und Deutschland. In jedem Land entsteht derzeit ein großes öffentliches Pilotprojekt in Strohbauweise. In Deutschland ist dies ein neues dreigeschossiges Mehrzweckgebäude, das von der Benediktinerabtei Plankstetten in Berching errichtet wird. Es wird das derzeit größte strohgedämmte Gebäude in Süddeutschland sein und neben einem Gästehaus auch einen Kindergarten und die Pfarrverwaltung beherbergen.

Sie haben Interesse an der Veranstaltung? Der Tagungsbeitrag beträgt 95 Euro (inkl. MwSt.). Für C.A.R.M.E.N.-Mitglieder, Beschäftigte bayerischer Behörden, Kammermitglieder (Byak), Mitglieder der IG-Passivhaus und Studierende gilt der ermäßigte Tagungsbeitrag in Höhe von 85 €. Die Anmeldezahl ist begrenzt.

Das detaillierte Programm mit der Anmeldung finden Sie auf der Website unter www.carmen-ev.de oder im untenstehenden Download.

 

Bei Rückfragen steht das C.A.R.M.E.N.-Team gerne zur Verfügung!

C.A.R.M.E.N. e.V.

Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk im Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe

Schulgasse 18
D-94315 Straubing
Tel.:+49 - 9421 - 960 300
Fax +49 - 9421 - 960 333
E-Mail: contact@carmen-ev.de
Web: https://www.carmen-ev.de



Download ›

Teilen auf: Facebook Twitter