logo
Startseite ›  Winzer Blog ›  Blog der Winzer

Exklusive Charterflüge von Rumänien nach Deutschland für Saisonarbeitskräfte 24.-26.04.2020

Die Studienreisen Bock GmbH aus Gerolzhofen organisiert Erntehelfer-Charterflüge ab Rumänien nach Duetschland. Gerne informieren wir Sie über dieses Angebot.

Pro Erntehelfer wird für die Anreise aus Rumänien ein Betrag von € 315,00 fällig, der von Studienreisen Bock in Rechnung gestellt wird. Der Kalkulation liegt eine 100 %ige Auslastung der Flugzeuge mit je 189 Personen zugrunde. Im Rechnungsbetrag ist enthalten:

  1. Die Kosten für die Organisation in Rumänien enthalten:
    Akquirierung der geeigneten Erntehelfer mit Grundkenntnissen in Deutsch über einen professionellen Vermittler Vorort
    Erfassung aller persönlichen Daten (inkl. der Einholung Voranmeldung/SaisonAK für DBV Plattform mit Weiterleitung an Betrieb; Aushändigung Hygieneanweisung,
    Transport zu den jeweiligen Flughäfen in Rumänien Abstellung von Arbeitskräften an rumänischen Flughäfen zur Wahrung der erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen des rumänischen Ministeriums https://www.youtube.com/watch?v=aXK3CqzC1hg
  2. Gesundheitscheck am jeweiligen Abflughafen durch die Airline
  3. Charterflug ab verschiedenen rumänischen Flughäfen nach Deutschland.
  4. Der erforderliche Gesundheitscheck am Ankunftsflughafen in Deutschland durch die Airline
  5. Bearbeitungskosten durch Studienreisen Bock

Ein Sammeltransport der SaisonAK vom Flughafen zum Betrieb ist leider untersagt. Falls Sie für die Abholung am Flughafen unsere Unterstützung brauchen, geben Sie das bitte auf dem Datenerfassungsformular an.

Bitte füllen Sie die Punkte auf der beiliegenden Datenerfassung aus und senden Sie diese sobald als möglich, spätestens bis 21.04.2020, an Studienreisen Bock  (reisen@studienreisen-bock.de / Fax 09382 99855). Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Bärberl Bock (reisen@studienreisen-bock.de / Tel. 09382 99854).

Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise zur Einreise von Saisonarbeitskräften.



Download ›

Teilen auf: Facebook Twitter