logo
Startseite ›  Winzer Intern

Erschließung neuer Auslandsmärkte: alp Bayern bietet Talks mit Export-Experten an

Interessiert am Export und wissensdurstig, wie der Start gelingt? Das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten bietet mit "Export für Dummies" am 19.05.2022 eine Einstiegsveranstaltung für die Erschließung neuer Auslandsmärkte an. 

Handelsprofis aus Schweden, Rumänien, Kroatien, Italien und den USA vermitteln in persönlichen Gesprächen eine praxisbezogene 45-minütige Erstberatung rund um das individuelle Produktangebot. Dabei werden u.a. diese Fragen geklärt:

  • Wie sind die Erfolgsaussichten für mein Produkt im Zielland?
  • Welche Vertriebskanäle sind für mich geeignet?
  • Wie komme ich mit ausländischen Entscheidern in Kontakt?
  • Welche Angaben müssen auf meinem Etikett stehen?
  • Welche Tipps bei der Preisgestaltung sollte ich beachten?
  • Wer unterstützt mich bei der Logistik?
  • Ist mein Packaging, Logo, Firmenname für ausländische Kunden attraktiv?
  • Welche Anfängerfehler kann ich von Beginn an vermeiden?

 

Termin

19. Mai 2022

Ort

Bayerisches Staatsministerium für Ernährung,
Landwirtschaft und Forsten
Ludwigstraße 2, 80539 München

Teilnahmegebühr

100,00 Euro zzgl. MwSt pro Unternehmen

Anmeldung
 

Anmeldeschluss ist der 29. April 2022.

Mehr Infos finden Sie im Flyer per Klick auf Download.



Download ›
Das 1x1 der Erschließung neuer Auslandsmärkte für Bayerische Hersteller von Lebensmitteln

Teilen auf: Facebook Twitter