logo
Startseite ›  Silvaner erleben ›  Aktuelles_Detail

Erfolgreiche Abschlüsse zum „Geprüften Sommelier/Sommeliere“

Die IHK Würzburg-Schweinfurt überreicht Zeugnisse


Seit Oktober 2016 hat die IHK Würzburg-Schweinfurt in Kooperation mit dem Fränkischen Weinverband Fachkräfte aus der Gastronomie oder dem Handel in 420 Unterrichtsstunden auf die IHK-Fortbildungsprüfung zum/r „Geprüften Sommelier/Sommeliere“ vorbereitet. Erstmals wurde der Lehrgang zusätzlich auch in der Vollzeitvariante (Mo.-Fr.) angeboten.

Wein ist für unsere Region ein sehr wichtiger Wirtschaftsfaktor. Wir haben seit Jahren boomende Zahlen im mainfränkischen Tourismus. Jeder fünfte Besucher verweilt in den Landkreisen Kitzingen, Würzburg und Schweinfurt, die neben der Stadt Würzburg einen Großteil der Weinlagen des Fränkischen Weinlands umfassen.

Das beweist: der Frankenwein gehört zu den größten Attraktionen unserer Region – und prägt diese Region auch, wie kein ein anderes Produkt. Durch die praxisorientierte Weiterbildung werden die angehenden Sommeliers in einer Vielzahl an verschiedenen Inhalten ausgebildet. Zum Fachwissen eines Sommeliers gehört nicht nur die Kenntnis über Weinherstellung und Verkostungen, sondern darüber hinaus eine Vielzahl an Kompetenzen und Wissen im internationalen Weinverkehr, Kommunikationsfähigkeit und auch den betriebswirtschaftlichen Aspekten.

Die vierzehn „frischgebackenen“ Sommeliers in schriftlichen, mündlichen und praktischen Prüfungen das erworbene Wissen erfolgreich nachgewiesen. Diese Teilnehmer und Teilnehmerinnen können sich ab sofort als stolze und geprüfte Sommeliers (IHK) betiteln. Zum Jahrgang 2018/2019 der erfolgreichen Absolventen gehören:

Sebastian Amann, Janis Bauer, Martina Birgmeir, Marlis Bohnengel, Alex Burgart, Elisabeth Deppisch, Oliver Dietz, Michéle Fries, Anja Körber, Benedikt May, Maximilian Georg Morhard, Benjamin Ribaric, Heiko Wulff,

Die Fränkische Weinkönigin Carolin Meyer überreichte gemeinsam mit dem Prüfungsausschussvorsitzenden Hermann Mengler und IHK-Bereichsleiter Stefan Göbel die Zeugnisse und Diplome.

Der nächste Lehrgang für den „Geprüften Sommelier (IHK)" startet am 07. Oktober 2019.

Gerne informiert Larissa Vogel, Tel.: 0931/4194-385, E-Mail: Larissa.vogel@wuerzburg.ihk.de über die Angebote der IHK Wein- und Sommelierschule Würzburg.

Die erfolgreichen Absolventen bei der Übergabe mit der Fränkischen Weinkönigin Carolin Meyer. (Foto: IHK Würzburg Schweinfurt)

Teilen auf: Facebook Twitter