logo
Startseite ›  Winzer Blog ›  Blog der Winzer

Einführungskurs ökologischer Weinbau 2019

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bamberg (AELF) lädt zusammen mit  der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) zum Einführungskurs ökologischer Weinbau 2019 am 27. und 28. Februar 2019 nach Veitshöchheim. Im Seminarraum Fachzentrum Analytik (An der Steige 15, 97209 Veitshöchheim) ist dieses Programm vorgesehen:

Mittwoch, 27. Februar 2019

  • 09.30 – 09.40 Uhr
    Begrüßung, Christian Deppisch, LWG Veitshöchheim
  • 09.40 – 10.30 Uhr
    Bodenpflege und Pflanzenernährung, Artur Baumann, Weinbauring-Franken e. V.
  • 10.45 – 12.15 Uhr
    Begrünungsmanagement - Neue Ansätze, Hans Koch (BayWa AG)
  • 12.00 – 13.00 Uhr
    Mittagspause
  • 13.00 – 15.45 Uhr
    Nährstoff- und Wuchsmanagement, Bodenbeurteilung in der Praxis, Dr. W. Patzwahl,Weinbauberatung Naturland e. V

Donnerstag, 28.Februar 2019

  • 09.30 – 10.30 Uhr
    Zertifizierung und Kontrolle, Katrin Volz-Lichtenegger, ABCERT AG
  • 11.00 – 12.00 Uhr
    Schwefelmanagement, zulässige Weinbehandlungsstoffe Johannes Burkert, LWG Veitshöchheim
  • 12.00 – 13.00 Uhr
    Mittagspause
  • 13.00 – 14.10 Uhr
    Pflanzengesundheit, Norbert Drescher, Weinbauberatung Bioland e.V.
  • 14.15 – 15.00 Uhr
    Schafe im Weinbau – Ein Praxisbericht, Michael Völker, Weingut Bernhard Völker
  • 15.15 – 16.15 Uhr
    Rebsorten für den ökologischen Weinbau Josef Engelhart, LWG Veitshöchheim

Kosten:
Die Seminarkosten betragen 55,00 € und sind bar vor Ort zu entrichten. Im Preis enthalten sind Mittagessen und Getränke

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich bis zum 22.02.2019 über das Online-Anmeldeformular unter www.lwg.bayern.de/iwo1901 an

Rückfragen zur Veranstaltung beantwortet: 
Frau Belinda Riepel
Tel.: 0931 9801-555
Mail: iwo@lwg.bayern.de
 

Den Flyer finden Sie per Klick auf Download.



Download ›
Einführungskurs ökologischer Weinbau 2019

Teilen auf: Facebook Twitter