logo
Startseite ›  Winzer Intern

ECOVIN: Online-Ringveranstaltung zum ökologischen Weinbau - Umstellung

ECOVIN veranstaltet gemeinsam mit dem Bildungshaus Kloster St. Ulrich und dem Beratungsdienst Ökologischer Weinbau ab dem 28. November 2022 ein sechsteiliges Online-Seminar zum ökologischen Weinbau, die „ECOVIN Ringveranstaltung“.

Das Seminar richtet sich besonders an Winzerinnen und Winzer, die ihren Betrieb auf ökologische Bewirtschaftung umstellen wollen oder bereits damit begonnen haben. Ortsunabhängig können Interessierte so die Wintermonate zur Weiterbildung nutzen. Das Seminar findet jeweils Montagabend von 17 bis 20 Uhr auf der Plattform Zoom statt.

Folgende Termine und Themen stehen auf dem Programm.

  • Mo., 28. November 2022 – Die Grundlagen des biologischen Weinbaus
  • Mo., 5. Dezember 2022 – Boden und Bodenpflege
  • Mo., 12. Dezember 2022 – Bodenpflege und Begrünung
  • Mo., 9. Januar 2023 – Pflanzenpflege und Pflanzenschutz
  • Mo., 16. Januar 2023 – Biologisch-dynamischer Weinbau
  • Mo., 23. Januar 2023 – Kontrolle, Umstellung, Verband und Beratung

Zusatzmodule

  • Mo., 30. Januar 2023 – Önologie im ökologischen Weinbau
  • Mo., 6. Februar 2023 – Ökologischer Weinbau in der Steillage
  • Mo., 13. Februar 2023 – Pilzwiderstandsfähige Rebsorten, Standortveredlung

 Die Veranstaltung ist nur als Ganzes (6 Module) buchbar und kostet 375 Euro, die drei Zusatzmodule können für zusammen 50 Euro hinzugebucht werden. Für Mitglieder von ECOVIN, demeter und dem BÖW gibt es eine Ermäßigung. Anmeldungen sind ausschließlich über das Bildungshaus Kloster St-Ulrich (info@bksu.de) möglich



Download ›

Teilen auf: Facebook Twitter