logo
Startseite ›  Winzer Blog ›  Blog der Winzer

Düngeverordnung: Videokonferenzen zur Abgrenzung

NEUE TERMINE

Der Freistaat Bayern hat vorläufige Karten für die neue Gebietsabgrenzung Nitrat und Phosphat veröffentlicht. Diese sind noch relativ unscharf, sollen aber mit Beginn der Verbändeanhörung voraussichtlich ab Mitte November genauer einsehbar werden.

Der Bayerische Bauernverband, Fränkische Weinbauverband und LsV Unterfranken halten es aber für wichtig jetzt über den Fortgang Düngeverordnung zu informieren und zu reden. Dabei soll es über folgende Themen gehen:

  • Erläuterung der wesentlichen Punkte zur
    • Neuabgrenzung Nitratkulisse=Rote Gebiete
    • Neue Phosphatkulisse=Gelbe Gebiete
    • Konkrete Situation im oben genannten Grundwasserkörper/Teilbereich
  • Rechtliche und gutachterliche Überprüfungsmöglichkeiten der Neuabgrenzung
  • Mögliche Gründung von Interessengemeinschaften

Referent: Eugen Köhler, BBV Bezirksgeschäftsführer

Aufgrund der verschärften Corona-Regelungen können derzeit keine Präsenzveranstaltungen stattfinden.

Deshalb laden wir zu Videokonferenzen ein.

Termine finden Sie für Ihren jeweiligen Grundwasserkörper unter:
https://www.bildung-beratung-bayern.de/

Die bisher bekannten Termine für Unterfranken finden Sie nachfolgend zum Download.

Suchen Sie dort nach Ihrer Region (Bezirk, Landkreis) und geben Sie das Stichwort „Düngeverordnung“ ein. Dort können Sie Sich über den Link unter den Veranstaltungsdaten auch direkt anmelden.

Den Zugang zur Videokonferenz erhalten Sie dann vor der Veranstaltung per Mail. Hier erhalten Sie auch noch technische Hinweise zur Teilnahme.

Videokonferenz leicht gemacht:
Haben Sie keine Scheu vor einer Videokonferenz. Die Teilnahme ist auch ohne Kamera möglich und sinnvoll. Videos der Teilnehmer brauchen meist viel Leitungskapazität, so dass eh nur die Referenten und Folien gezeigt werden.

Mit PC oder Notebook aber auch Tablet verfolgen Sie den Vortrag am Bildschirm. Voraussetzung ist natürlich ein Lautsprecher. Fragen können Sie über die Tastatur im Chat stellen. Wenn Sie ein Mikrofon haben, können Sie sich auch mit Ton zu Wort melden. Dazu ist ein Headset (Kopfhörer mit Mikro) am besten mit USB Anschluss gut geeignet. Klinkenanschluss funktioniert meist nur an Notebooks.

Bitte melden Sie sich an und nehmen Sie teil. Es stehen wichtige Entscheidungen an.



Download ›

Teilen auf: Facebook Twitter