logo
Startseite ›  Aktuelle Pressetexte

Den Blick in die Zukunft gerichtet

Strategieworkshop der Gästeführer "Weinerlebnis Franken"

Seit nunmehr 18 Jahren werden in Franken die Gästeführer "Weinerlebnis Franken" ausgebildet. Der Lehrgang wurde von Mitarbeitern der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) konzipiert und bislang 12-mal durchgeführt. Der nächste Kurs wird im Frühjahr 2016 starten.

Im Jahr 2000 wurde der Verein Gästeführer "Weinerlebnis Franken" gegründet, der heute 217 Mitglieder zählt. Damit die Weichen für die Zukunft richtig gestellt werden, trafen sich jetzt die Vorstandschaft und einige Regionalvertreter der Weinerlebnisführer mit dem Beirat des Vereins zu einem Strategieworkshop in der LWG in Veitshöchheim. Unter der Leitung von Unternehmensberaterin Barbara Becker (Wiesenbronn) wurde zunächst die aktuelle Situation analysiert, um dann Wege und Ziele für die Zukunft zu entwickeln.

Die Vorsitzende des Vereins Gästeführer "Weinerlebnis Franken" Wilma Samfaß (Rimpar) freute sich sehr über die engagierte Mitarbeit der Workshop-Teilnehmer. Ihr Fazit: "Es ist heute sehr konstruktiv gearbeitet worden. Die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen. Wir haben viele gute Ideen zusammengetragen und Pläne für die Zukunft schmieden können. Jetzt geht es an die konkrete Umsetzung."

In Veitshöchheim wurde die Strategie des Vereins für die nächsten Jahre erarbeitet. Foto: Gästeführer "Weinerlebnis Franken"

Teilen auf: Facebook Twitter