logo
Startseite ›  Brückenblog

Brückenblog

Frankens Winzer auf dem Genussfestival

Wenn der Prophet nicht zum Berg kommt … kommt der Weinberg eben zum Propheten! Einmal im Jahr machen sich die fränkischen Winzer auf in die Landeshauptstadt, um den bierseligen Bewohnern die kulinarischen Vorzüge Frankens zu präsentieren. Allem voran natürlich den Wein, der das Genussfestival auf dem Odeonsplatz - und hiervon soll die Rede sein - zu etwas ganz Außergewöhnlichem macht.  Wenn man sich als Münchner einen Überblick versc … mehr ›

Olle Franken: Verkostet und für gut befunden

Wenn es darum geht, in der Weinwelt als große oder bedeutende Weinregion wahrgenommen zu werden, ist die Frage nach der Langlebigkeit der Weine von zentraler Bedeutung. Der Reiz, oder besser, die weltweite Wertschätzung der Weine aus Burgund oder Bordeaux, dürfte nicht zuletzt damit zu tun haben. Was liegt also näher um sein Weinbaugebiet in den Fokus der Öffentlichkeit zu bringen, als gereifte Weine zu präsentieren.  Im Prinzip müsste d … mehr ›

Nordheim - Die Winzer auf der Main-Insel

Den Ort Escherndorf und den dazu gehörigen «Lumpen» kennt praktisch jeder Weintrinker, so eine extraordinäre Lage kann ein echter Segen sein. Escherndorfer Lump - das heisst Große Gewächse, Erste Lage, Ruhm, Ehre - und gute Preise. Davon kann man in Nordheim nur träumen -  dabei liegt dieser Weinort nur ganze 45 Fährsekunden von Escherndorf entfernt. Eine alte Seilfähre bringt Fahrzeuge und Personen über den Altmain vom einen zum ande … mehr ›

Spargel liebt Silvaner? Ach was...

… der olle Silvaner steigt doch mit jedem in die Kiste. Zugegeben, etwas flapsig formuliert ist das schon. Aber was will man machen? Durch seine Aromatik ist Silvaner prädestiniert als Speisebegleiter, er passt sich an viele Gerichte an, ohne sie zu dominieren. Weshalb er auch zum zartbitteren Spargel so ein perfekter Begleiter ist.  Spargel pur ist auf Dauer ein wenig langweilig. Stimmt natürlich nicht, ist nur die Ausrede dafür, dass ich … mehr ›

1