logo
Startseite ›  Blog der Weinkönigin

Blog der Fränkischen Weinkönigin

Die Fränkische Weinkönigin ist die gewählte Repräsentantin der fränkischen Winzer und die mit Abstand erfolgreichste Institution aller (landwirtschaftlichen) Symbolfiguren. Seit über 60 Jahren sorgt sie bei einer Fülle von Veranstaltungen für positive Werbung für die Region und den Wein. Bei ihren rund 400 Auftritten in Franken und darüber hinaus lernt die Fränkische Weinkönigin interessante Menschen – vom Starwinzer über Spitzenpolitiker bis zum Spitzensportler –  fremde Länder und verschiedene Kulturen kennen.

Die 64. Fränkische Weinkönigin heißt Carolin Meyer. Sie wird hier direkt über ihre Termine und Erlebnisse berichten.
Mehr über die amtierende Weinkönigin und ihre Vorgängerinnen

SPRUNGBRETT 2019

Sprungbrett 2019

Am Samstag war ich mit einigen Weinprinzessinnen aus der Region zu Gast auf dem Sprungbrett-Festival .Headliner war Wincent weiss und opener Dominic Fritz (ein Newcomer aus Würzburg). Beide konnten wir auch persönlich treffen. Danke für die Einladung den tollen Abend und Möglichkeit die Künstler live zu erleben! Eure Weinkönigin, Carolin … mehr ›

Zu Besuch auf der Wiesn

Oktoberfest

Eine Weinkönigin auf der Wiesn? Hört sich erstmal fragwürdig an. Aber wenn man sich auf dem Oktoberfest mal genauer umschaut entdeckt man auch einige Weine aus der Silvanerheimat. Gleich zwei mal war ich in dieser Woche zu Gast in München auf dem Größten Volksfest der Welt. Gestern hat der Verband DEHOGA ins Armbrustschützenzelt geladen. Auch meine Vorgängerin Klara haben wir getroffen. Es waren 2 wunderbare Tage in München in denen mich … mehr ›

Weinprobe in der Leinacher Kirche

Leinach

Gestern war ich zu Gast in der Leinacher Kirche. Dort fand eine Weinprobe mit Weinen aus Leinach statt. Die Weine wurden von den Winzerinnen und Winzern selbst vorgestellt. In der Kirche finden keine Gottesdienste mehr statt, deshalb wird sie jetzt auch für Veranstaltungen genutzt. Insgesamt wurden 8 Weine verkostet.  Ein schöner Abend mit tollen Weinen in schöner  Kulisse!  Liebe Grüße,  Eure Weinkönigin Carolin  … mehr ›

Halbzeit als Weinkönigin

HALBZEIT. Vorgestern waren es genau 6 Monate her als in Grafenrheinfeld mein Name fiel. Wahnsinn was ich in 6 Monate schon erlebt habe. Von einem Sterne-Menü auf der Nebelhornspitze bis zu einer Begegnung mit unserer Bundeskanzlerin, es fällt mir schwer zu glauben, dass das alles in so kurzer Zeit passiert ist. Eines kann ich jetzt schon sagen- als Weinkönigin lebt man unglaublich intensiv. Wenn ich auf die kommenden 6 Monate vorausschaue und … mehr ›

Neues Dienstauto

Heute dürfte ich meinen neuen Dienstwagen abholen. Ab jetzt bin ich mit einem schicken x2 in Rot im Auftrag der Silvanerheimat unterwegs. 140 PS, Panoramadach und Sportlenkrad machen mir super viel Freude beim Fahren. Danke an BMW Rhein und N-ERGIE für das tolle Sponsering!  Liebe Grüße, Eure Weinkönigin Carolin  … mehr ›

Secco und Shopping

Was gibt es schöneres als ein Gläschen Secco nach erfolgreicher Shopping-Tour. Beim Comma Latenight-Shopping und Shoppingbrunch haben wir Secco in den Stores ausgeschenkt. Danke an meinen Sponsor Comma für die Gelegenheit. Die Gäste waren begeistert. Liebe Grüße, Eure Weinkönigin Carolin  … mehr ›

Start in die Weinlese 2019

Gestern haben wir die spannendste, anstrengenste, aber vor allem die schönste Zeit des Jahres eröffnet: Die Weinlese 2019. Das ganze Jahr arbeiten die Fränkischen Winzerinnen und Winzer mit Passion für Perfektion auf die Weinlese hin, um dann endlich die Trauben in den Keller holen zu können. Gestern war dann der offizielle Startschuss zur Weinlese 2019. Am Thüngersheimer Scharlachberg hatte ich gestern die große Ehre gemeinsam mit Minist … mehr ›

Weinfest in Bad Füssing

Am Frankenweinstand der Familie Schmitt

Bad Füssing ist vor allem als Kurort bekannt. Dieses Wochenende wird dort aber Weinfest gefeiert. Viele Weine aus der Silvaner Heimat seit 1659 können noch bis Sonntag am Kurplatz probiert werden. Weinprinzessin Franziska aus Dettelbach hat mich gestern bei der Eröffnung des Weinfestes unterstützt. Heute war sogar noch Zeit für einen Aufenthalt in der Therme Eins. So gehts jetzt erholt und entspannt für uns zurück in die Silvaner Heimat . … mehr ›

Antrittsbesuch im Abt Degen Weintal

Antrittsbesuch im Abt Degen Weintal

„Gastfreundschaft ist die Kunst, seinen Gästen das Gefühl zu geben sie seien Zuhause“ - Ein kleines bisschen Zuhause und vor allem aber sehr herzlich Willkommen habe ich mich heute im Abt Degen Weintal bei meinem Antrittsbesuch gefühlt. Besucht haben wir 5 passionierte Betriebe, die alle auf ihre eigene Art besonders mit dem Weinbau und ihrer Region verwurzelt sind. Ich bin wirklich dankbar für den tollen und besonderen Tag und die Wertsc … mehr ›

Frankentour mit Bischof Dr. Franz Jung

Terroir F Frickenhausen

In Terassenlagen in Klingenberg, in den Treppen im Homburger Kallmuth und an den verschiedensten Magischen Punkten des fränkischen Weins war ich gestern mit dem Würzburger Bischof Dr. Franz Jung unterwegs. Wir haben zusammen fast ganz Franken bereist und viele verschiedene Regionen Frankens kennengelernt. Der Fränkische Weinbauverband wollte sich mit dieser Rundreise für den tollen Dankgottesdienst bedanken, der im Mai im Würzburger Dom sta … mehr ›

Frankenwein in Travemünde

Mit dem Fränkischen Gewächs waren wir in Travemünde zu Gast. Dort fand eine Frankenweinpräsentation und ein Kulinarisches Menü mit tollen Weinen statt. Für einen Strandbesuch war natürlich auch Zeit.Eine Erkenntnis habe ich definitiv mit Nachhause genommen: Silvaner passt hervorragend zu frischen Fisch aus der Ostsee  Liebe Grüße, Eure Weinkönigin Carolin  … mehr ›

Bayerisches Genussfestival

Die letzten 3 Tage standen ganz im Zeichen des Genusses. Mitten im Herzen Münchens auf dem Odeonsplatz konnte man nicht nur die Silvaner Heimat schmecken lernen, sondern auch eine Vielzahl an Kostbarkeiten aus den 100 Genuss Orten Bayern. Ob Rehburger zur Domina oder Silvaner zum Heublumenkäse - regionaler und echt fränkischer Genuss stand im Vordergrund. Ein tolles Festvial, auf dem ich schon als Weinprinzessin gerne war, und das jedes Jahr w … mehr ›

Ein Treffen mit Frau Bundeskanzlerin

Wow! Gestern hatte ich anlässlich der Bayreuther Festspiele die Möglichkeit unsere Bundeskanzlerin Frau Merkel kennenzulernen. Im Glas hat sie auf dem Foto übrigens Silvaner vom Würzburger Stein. Ein schöner Abend, der mir sicher lange in Erinnerung bleibt!  Liebe Grüße, Carolin … mehr ›

Die Liebe zum Wein zum Beruf gemacht

Winzer/in, IHK-geprüfte/er Sommelier, Winzermeister/in oder Weinbautechniker/in. Geballte Power für die Zukunft der Silvanerheimat. Toll, wie viele Menschen ihre Leidenschaft für den Wein zum Beruf gemacht haben. Ich bin sicher man wird noch einiges von dem ein oder anderen hören. Alles Gute und herzlichen Glückwunsch zum Abschluss. Liebe Grüße, Carolin  … mehr ›

Die Goldene Rebschere

Silvaner-Forum

400 Weine. Eine Rebsorte. SILVANER. Gestern wurde die Goldene Rebschere des Internationalen Silvaner Forums in 7 Kategorien verliehen. Von Basic bis gereift, Silvaner glänzt international in jeder Kategorie. Rheinhessen, Südtirol und einige Franken sind am Ende mit der wirklich wunderschönen Auszeichnung nach Hause gegangen. Chapeau, und weiter so!  Eure Weinkönigin, Carolin … mehr ›

Bayerischer-Engagiert-Preis

BMW-Welt

Sich ehrenamtlich zu engagieren ist heute wichtiger denn je- deshalb fand dieses Jahr zum ersten Mal der Bayerische-Engagiert-Preis in der BMW-Welt in München statt. Der Preis wurde in 6 Kategorien an Menschen verliehen die sich in Ihrer Freizeit für andere einsetzen und stark machen. Eine tolle Idee! Danach wurde ordentlich mit Frankenwein von den Winzern Sommerach  über den Dächern Münchens gefeiert.  Liebe Grüße , Eure Weinkönigin … mehr ›

g.U.Franken trifft g.g.A. Bayerisches Rindfleisch

Hoch hinaus in die Oberstdorfer Alpen ging es heute für uns- mit Frankenwein im Gepäck. Wir durften eine Weinprobe zum Menü mit Bayerischem Rindfleisch moderieren. Gekocht wurde von Michael Phillip aus Sommerhausen, der ein wirklich grandioses Menü gezaubert hat. Chapeau! Zu Wissen woher das Fleisch kommt, wie es gehalten wurde und dafür etwas mehr auszugeben, ist mir persönlich sehr wichtig. Umso mehr freue ich mich, dass diese Kampagne fà … mehr ›

Eröffnung der Bratwurstwochen

Bratwurstwochen

Was haben Fränkische Bratwurst und Fränkischer Wein gemeinsam? Die Vielfalt! Heute fiel der Startschuss für die Bratwurstwochen in Nürnberg. Dabei konnte  ich mich von der Vielfalt der Bratwurst überzeugen. Zu Probieren gab es die klassische Nürnberger, die Fränkische grobe Bratwurst  und -besonders kreativ- eine Bratwurst mit Chilli und Hanf. Kombiniert mit Frankenwein ein fränkischer Klassiker der einfach zu unserer Silvanerheimat  … mehr ›

Frankenwein in Schwerin

Schwerin

Das Fränkische Gewächs hat es sich zur Aufgabe gemacht den Frankenwein auch außerhalb des Frankenlandes bekannter zu machen. Deshalb präsentiert sich die Gruppierung unteranderem auch in Schwerin. Zur Einstimmung gab es ein Fischmenü mit passender Weinbegleitung. Heute und Morgen können die Schweriner die Weine im Schlossgarten verkosten. Besonders beeindruckt hat mich dabei die tolle Kulisse, und natürlich das bekannte Schweriner Schloss … mehr ›

Dankgottesdienst für den Goldenen Jahrgang

Dankgottesdienst der Winzer

Ein Highlight in meiner bisherigen Amtszeit, war definitv der Dankgottesdienst der Winzer zu Ehren des Goldenen Jahrgangs 2018 im Würzburger Dom. Ich hatte die große Ehre mit Bischof Dr. Franz Jung eine Dialogpredigt zu halten, in der es um die Position von Frauen in der Weinbranche, Biodiversität und vor allem Dankbarkeit und Demut vor der Natur ging. Ein toller Gottesdienst, der mir persönlich sehr nah ging, und den ich nicht so schnell ver … mehr ›

Mein liebstes Spargel-Rezept

Pasta mit grünem Spargel und Parmesan

Nur circa 3 Monate im Jahr gibt es regionalen Spargel. Deshalb versuche ich diese kurze Zeit zu nutzen und ihn möglichst häufig zu genießen. Mein absolutes liebstes Spargelgericht ist eine cremige Spargel-Pasta mit grünem Spargel und Parmesan. Und dazu passt natürlich Silvaner. Für mich am besten ein sehr charakterstarker und würziger Vertreter. Aber bei der perfekten Kombi gilt immer 'Probieren geht über Studieren'! Viel Spaß be … mehr ›

Wahl der Bayerischen Bierkönigin

Vroni Ettstaller ist die neue Bierköngin

Gestern war ich mal wieder außerhalb der fränkischen Weinbrache unterwegs, und zwar in München bei der Wahl zur Bayerischen Bierkönigin. 7 Junge Damen standen zur Wahl, und am Ende konnte Vroni Ettstaller die Wahl für sich entscheiden. Interessant und spannend mit zu erleben wie in anderen Brachen die Königin "gewählt" wird. Auch die bisherige Bierkönigin Johanna Seiler konnte ich im Vorfeld schon kennenlernen, der man angemerkt hat das s … mehr ›

Benefizaktion Spargel liebt Silvaner

Spargel liebt Silvaner: Diese beiden Genusskomponenten standen bei der Benefizaktion des Trabold Frischemarkts in Würzburg ganz im Fokus. Zusammen mit der Spargelkönigin Theresa Bub, dem Würzburger Oberbürgermeister Christian Schuchardt, Initiator Elmar Marquardt und Inhaber Marco Trabold verkaufte ich heimischen Spargel und Silvaner zugunsten der Station Tanzbär der Missioklinik. Eine tolle Aktion zum guten Zweck! … mehr ›

Meine Autogrammkarten sind da

Meine Autogrammkarten sind eingetroffen. Echt toll geworden und sogar beidseitig bedruckt. Ich freue mich schon darauf jetzt damit unterwegs sein zu dürfen. Von meiner Vorgängerin Klara habe ich sogar eine kleine passende Filztasche mit Frankenweinlogo geschenkt bekommen, damit sie in meiner Tasche nicht verloren gehen. Herzlichen Dank! Hier könnt Ihr meine Autogrammkarten kostenfrei bestellen. Liebe Grüße Eure Weinkönigin Carolin … mehr ›

Heimat kennen lernen- Weinerlebnistage der Gästeführer

Weinerlebnistage

Unter dem Motto "Heimat kennen lernen" stehen die diesjährigen Weinerlebnistage der fränkischen Gästeführer im "ZweiUferLand" die gestern eröffnet wurden. Und auch mir geht es als Weinkönigin ganz oft so das ich an Orte komme, deren Besonderheiten und Geheimnisse ich vorher noch gar nicht kannte. Deshalb find ich es super das man bei den Weinerlebnistagen die Möglichkeit hat, seine Heimat und deren Schätze noch besser kennenzulernen. Lie … mehr ›

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 ... 12 | 13 | 14 Weiter