logo
Startseite ›  Winzer Intern

Blindverkostungen des Genussmagazins selection

Die Jury des Genussmagazins selection veranstaltet im Juli wieder einige Blindverkostungen. Die Resultate werden etwa Mitte August mitgeteilt. Das Heft erscheint Mitte September.

Anmeldeschluss: 9.7.2019

Einsendeschluss der Getränke: 11.7.2019

Teilnahmegebühren: Der Kostenbeitrag für jede angestellte Weinprobe beträgt 59 Euro. Melden Sie 6 Weine an und zahlen nur 5, bei 12 Weinen zahlen Sie nur für 10.

Infos unter https://www.konradin-selection.de/_padmin/partner_login.php. Dort können Sie sich kostenfrei registrieren lassen.

Teilnahmegebühren fallen erst an, wenn die Getränke eingeschickt und bewertet wurden.

Die Themen sind:

  • "Beste deutsche Jungwinzer 2019" und "Das beste Jungwinzer-Rieslingsortiment"
  • "Bio-Weingüter des Jahres 2019"
  • "Burgunder-Weingüter des Jahres 2019"
  • Bankett- und Partyweine
  • Weine aus Steillagen
  • Premierenweine/Newcomer
  • Autochthone Rebsorten und Neuzüchtungen
  • Weine aus dem Holzfass
  • Weine aller Art
  • Sachsen: Weine und Winzer entlang der Weinstraße und -Wanderwege
  • Brände, Geiste, Liköre / Brennereien des Jahres 2019 / Likör-Erzeuger des Jahres 2019
  • Alkoholfreie Getränke

Neben Urkunden und Medaillenaufklebern gibt es die kostenfreie Plakette "Prämierter Betrieb 2019", sofern mindestens 5 Getränke eine Bewertung von mindestens je 80 Punkten erhalten haben.

Hinweis: Auf Wunsch können Sie von einer Veröffentlichung der Bewertungen Abstand nehmen. Das kam in den letzten fünf Jahren dreimal vor.

Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei Wolfgang Hubert (wein-textperten-whubert@t-online.de)

Blindverkostungen des Genussmagazins selection

Teilen auf: Facebook Twitter