logo
Startseite ›  Winzer Blog ›  Blog der Winzer

Blindverkostungen des Genussmagazins selection

Die Jury des Genussmagazins selection veranstaltet im Juli wieder einige Blindverkostungen. Die Resultate werden etwa Mitte August mitgeteilt. Das Heft erscheint Mitte September.

Anmeldeschluss: 9.7.2019

Einsendeschluss der Getränke: 11.7.2019

Teilnahmegebühren: Der Kostenbeitrag für jede angestellte Weinprobe beträgt 59 Euro. Melden Sie 6 Weine an und zahlen nur 5, bei 12 Weinen zahlen Sie nur für 10.

Infos unter https://www.konradin-selection.de/_padmin/partner_login.php. Dort können Sie sich kostenfrei registrieren lassen.

Teilnahmegebühren fallen erst an, wenn die Getränke eingeschickt und bewertet wurden.

Die Themen sind:

  • "Beste deutsche Jungwinzer 2019" und "Das beste Jungwinzer-Rieslingsortiment"
  • "Bio-Weingüter des Jahres 2019"
  • "Burgunder-Weingüter des Jahres 2019"
  • Bankett- und Partyweine
  • Weine aus Steillagen
  • Premierenweine/Newcomer
  • Autochthone Rebsorten und Neuzüchtungen
  • Weine aus dem Holzfass
  • Weine aller Art
  • Sachsen: Weine und Winzer entlang der Weinstraße und -Wanderwege
  • Brände, Geiste, Liköre / Brennereien des Jahres 2019 / Likör-Erzeuger des Jahres 2019
  • Alkoholfreie Getränke

Neben Urkunden und Medaillenaufklebern gibt es die kostenfreie Plakette "Prämierter Betrieb 2019", sofern mindestens 5 Getränke eine Bewertung von mindestens je 80 Punkten erhalten haben.

Hinweis: Auf Wunsch können Sie von einer Veröffentlichung der Bewertungen Abstand nehmen. Das kam in den letzten fünf Jahren dreimal vor.

Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei Wolfgang Hubert (wein-textperten-whubert@t-online.de)

Blindverkostungen des Genussmagazins selection

Teilen auf: Facebook Twitter