logo
Startseite ›  Winzer Blog ›  Blog der Winzer

Bildband "Gemaltes Franken"

Die Galerie Papiushof hat den neuen  Bildband "Gemaltes Franken" vorgestellt.  Das Buch führt den Leser mit geschichtlichen und anekdotischen Texten, illustriert mit Werken des Akademiemalers Karl Timmler durch das Frankenland: Bamberg, Iphofen, Sulzfeld am Main, Ochsenfurt, Dettelbach, Sommerhausen, Rothenburg und viele weitere Orte finden sich in diesem Bildband wieder.

Auf 108 Seiten und 77 farbigen Abbildungen zeigt das Buch Ölgemälde, Aquarelle und Zeichnungen von 1930 bis 1990 des Dresdner Akademie Malers Karl Timmler. Von seinen Professoren angeregt und zeitweise auch begleitet, bereiste er 1930 das erste Mal Franken und lernte es kennen und lieben. Bis zu seinem Tod 1996 kehrte er immer wieder dorthin zurück und schuf eine Vielzahl fränkischer Motive von Städten und Dörfern. Darunter Bamberg, die Fränkische Schweiz bis hin zu Dettelbach, Sulzfeld, Ochsenfurt und Sommerhausen. Zu den 19 alphabetisch im Buch aufgeführten Orten werden von den Autoren Historisches, Anekdotisches und Geographisches erzählt

Das Buch ist neben Deutsch auch auf englischer, japanischer und chinesischer Sprache erhältlich.

Unter Download finden Sie ein Bestellformular. Bitte senden Sie Ihre Bestellung direkt an die Galerie Papiushof, Papiusgasse 3 - 97320 Sulzfeld, Tel.: 0163 8786019 - papiushof@yahoo.de

Bei Abnahme von >10 Büchern gibt es zusätzlich 10 Prozent Rabatt auf den Einkaufspreis. Bei Abnahme von >50 Büchern gibt es zusätzlich 20 Prozent Rabatt auf den Einkaufspreis.



Download ›

Teilen auf: Facebook Twitter