logo
Startseite ›  Silvaner erleben ›  Aktuelles_Detail

Bewerberinnen besuchen das Würzburger Hotel Melchior Park

In nicht einmal mehr ganz zwei Wochen ist es soweit, dann wird in Würzburg im Vogel Convention Center gewählt - und zwar die 63. Fränkische Weinkönigin!

Aktuell nutzen Magdalena Bauer (Hüttenheim), Julia Heindel (Ipsheim), Sina Kopp (Ipsheim), Sophia Kron (Karlstadt-Stetten), Marina Prust (Obereisenheim) und Klara Zehnder (Randersacker) jede Gelegenheit, um ihr Fachwissen auf Vordermann zu bringen. Nach Besuchen in der Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau in Veitshöchheim und einer Bereisung des fränkischen Weinanbaugebietes besuchten die sechs Bewerberinnen auf Einladung des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes das Würzburger 4-Sterne-Hotel Melchior Park.

Zusammen mit Michael Schwägerl, Bezirksgeschäftsführer des Hotel- und Gaststättenverbandes Unterfranken, wurden die Kandidaten durch das nigelnagelneue Hotel, das erst im September letzten Jahres erstmals seine Pforten geöffnet hatte, geführt. Nach einem Blick in die hochmodernen Veranstaltungs- und Tagungsräumlichkeiten durften die jungen Frauen natürlich auch in die Zimmer schauen. Wie von Hotelchefin Dagmar Wagenpfahl-Lagrange zu erfahren war, verfügt das Hotel über 118 Zimmer in den Kategorien Standard, Executive und Junior-Suite. Besonders begeistert waren die Weinköniginnen in Spe von der Junior-Suite, die unter anderem über einen begehbaren Kleiderschrank und eine eigene Sauna verfügt, und über den Wellnessbereich.

Beim gemeinsamen Mittagessen, einem Mehrgänge-Menü, zu dem Weine aus Toplagen und von fränkischen Spitzenweingütern gereicht wurden, hoben Weinbaupräsident Artur Steinmann, Dehoga-Bezirksgeschäftsführer Michael Schwägerl und Hotel-Chefin Dagmar Wagenpfahl-Lagrange die vielen Anknüpfungspunkte zwischen Gastronomie, Hotellerie und dem Frankenwein hervor. Es sei wichtig, so Schwägerl, dass die Bewerberinnen nicht nur die Winzer und ihre Weine kennenlernen, sondern auch sehen, wie die Gastronomie den Frankenwein in Szene setzt und mit ihren vielseitigen und interessanten Angeboten ein Stück Lebensgefühl vermittelt.

Im Rahmen der Vorbereitung auf die Wahl zur Fränkischen Weinkönigin besuchten die Bewerberinnen das Würzburger 4 Sterne-Hotel Melchior Park (v.l.): Michael Schwägerl (Bezirksgeschäftsführer Hotel- u. Gaststättenverband Unterfranken), Sophia Kron, Sina Ko

Teilen auf: Facebook Twitter