logo
Startseite ›  Silvaner erleben ›  Aktuelles_Detail

Best of Riesling 2021: Frankens Rieslinge sind top!

Bei Meiningers Weinwettbewerb Best of Riesling 2021 landen die Rieslinge aus Franken auf den vorderen Plätzen.

Ausgezeichnete Rieslinge aus Franken

Mit einem 2020er Sommerhäuser Steinbach Riesling trocken VDP.Erste Lage belegte das Weingut Schloss Sommerhausen den 1. Platz in der Kategorie II - Lagenrieslinge mit einem moderaten Alkoholgehalt. "Ein ganz fantastischer Riesling, den wir alles sehr genossen haben", lobte die Chefredakteurin von Meiningers Weinwelt Ilka Lindemann, den Wein aus Sommerhausen.

Unter den gereiften Rieslingen (Kategorie VIII) wählte die Expertenjury aus Önologen, Fachhändlern, Sommeliers und Journalisten den 2012er Escherndorf am Lumpen 1655 Riesling GG trocken VDP.Grosse Lage vom Weingut Horst Sauer aus Escherndorf auf den ersten Platz. "Top gereift, finessenreich, mit Tiefe, salziger Mineralität und immer noch jung und sehr elegant", so beschreibt Ilka Lindemann den Wein vom Weingut Horst Sauer.

Aus dem gleich Ort stammt der drittplatzierte Wein in der Kategorie IV. Das Weingut Rainer Sauer erzielte mit einem 2019er Escherndorf am Lumpen 1655 Riesling trocken GG VDP.GROSSE LAGE den 3. Platz bei den Lagenrieslingen trocken.
 

Best of Riesling 2021

Insgesamt über 2.400 Rieslinge aus aller Welt stellten sich bei Best of Riesling der Expertenjury.  Die Sieger der acht Kategorien sowie die Top 150 stellt Meiningers Weinwelt in ihrer Juli-Ausgabe vor. 
Best of Riesling 2021: Frankens Rieslinge sind top! Foto: Meininger

Teilen auf: Facebook Twitter