logo
Startseite ›  Winzer Blog ›  Blog der Winzer

Ausschreibung "Deutsche Bahn" - Anmeldeschluss 06.12.2019

Für den die neue Getränkekarte im DB-Fernverkehr ab 01. Juni 2020 sucht die Deutsche Bahn in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Weininstitut Weißwein, Rotwein und Rosé aus den deutschen Anbaugebieten. 

Hier finden Sie die Ausschreibungsunterlagen.

Zur Anmeldung Ihres Weines ist es zunächst nur erforderlich den Wein über die Online-Anmeldemaske anzumelden. Mitte Dezember erhalten Sie dann eine Aufforderung zur Einsendung von Probeflaschen, die bis 10.01. in unserem Lager eintreffen müssen. Die Verkostung finden in zwei Runden in den KW 3 und 4 statt. Ende Januar soll das neue Sortiment dann feststehen.

Anmeldeschluss ist der 6. Dezember!

Zur Information und Kenntnisnahme hier noch die gesamten Ausschreibungsunterlagen. Diese sind erst von Ihnen auszufüllen, wenn Ihr Wein in der engeren Wahl ist:

Anlage 1 AEB Juni 2019
Anlage 2 Preisblatt Muster
Anlage 3 Vorlage Spezi_Food und Beverage
Anlage 4 Vorgabe Ettikettierung
Anlage 5 Verhaltenskodesx für Geschäftspartner 2019
Anlage 6 EVB Kartellprävention
Anlage 7 EVB Mindestlohn Ausgabe
Anlage 8 DB Logistikstandorte
Anlage Lieferantenselbstauskunft
Rahmenvertrag DB Fernverkehr AG Wein und Sekt 2020

Fragen zu der Ausschreibung "Deutsche Bahn" beantwortet Ihnen Herr Andreas Kaul vom DWI.
Telefon: +49 6135 9323207
Email: Andreas.Kaul@deutscheweine.de


Teilen auf: Facebook Twitter