logo
Startseite ›  Winzer Intern

Aktuelles für unsere Winzer

Wann findet die nächste Weinprämierung statt? Was muss ich machen, um einen Staatsehrenpreis zu erhalten? Wie kann ich bei „Best of Gold“ teilnehmen und gewinnen? Welche Neuerungen gibt es in der Weinbaupolitik? Wie komme ich an Karten für die WeinGala?

Diese und viele weitere – nicht nur für Winzer – interessante Fragen werden hier im „Winzer-Blog“ erörtert. Die Autoren freuen sich auf Ihr Feedback und stehen für Diskussionen gerne zur Verfügung.

Corona Update: 3Gplus in Heckenwirtschaften

Bayern schaltet auf Ampelstufe „Rot“ +++ 3Gplus in Heckenwirtschaften beachten +++ Empfindliche Bußgelder drohen +++ Probeschluck überdenken Am 04.11.2021 hat der Fränkische Weinbauverband darauf hingewiesen, dass die 3G-Regeln auch in Heckenwirtschaften einzuhalten sind. Wie befürchtet steht die Krankenhausampel in Bayern seit 09.11.2021 auf „Rot“. In der Gastronomie, somit auch in Heckenwirtschaften, müssen die 3Gplus-Regeln einge … mehr ›

Hochwasser 2021 - Neues Hilfsprogramm der Bay. Staatsregierung

Das bisherige Soforthilfeprogramm für die vom Hochwasser 2021 besonders betroffenen Landwirtschaftsbetriebe wird eingestellt und durch das Hilfsprogramm Hochwasser 2021 – Aufbauhilfe ersetzt. Die Unterlagen finden Sie hier: https://www.stmelf.bayern.de/agrarpolitik/foerderung/041535/index.php Das Hilfsprogramm greift nach den Beschlüssen der Bay. Staatsregierung vom Juli 2021 in folgenden Gebieten (wie die bisherige Soforthilfe): Landkreis … mehr ›

Messfeier des Bayerischen Bauernverbands am 28.11.2021

Messfeier des Bayerische Bauernverbands am 28.11.2021. Grafik: Bayerischer Bauernverband

Der Bayerische Bauernverband lädt zu einer Messfeier im Dom zu Würzburg  am 1. Adventssonntag, 28. November 2021 um 12.00 Uhr mit Zelebrant Domkapitular Clemens Bieber und Mitwirkung der Landfrauen im Kreisverband Würzburg.   Dieser Gottesdienst soll zum Dank sein für die Menschen vom Land und besonders aus der Landwirtschaft für ihr geduldiges Verhalten für viele Entbehrungen in der Corona-Pandemie und gleichzeitig auch Hoffnung geben fà … mehr ›

Gastronomie-Regeln in Heckenwirtschaften beachten

Update 09.11.2021: Seit dem 09.11.2021 gilt bayernweit die Ampelstufe "Rot". Dies hat zur Folge, dass in der Gastronomie 3Gplus verbindlich vorgeschrieben ist. Zudem hat der Bayerische Ministerrat angekündigt, dass die staatlichen Regelungen verstärkt kontrolliert werden. Hierbei werden die Kreisverwaltungsbehörden nun verstärkt durch die bayerische Polizei unterstützt, die zusätzlich hierzu umgehend Polizeibeamte zur Verfügung stellt. Die … mehr ›

Beschlüsse des Bayerischen Ministerrats vom 09. November 2021

Erneut wurde über die Corona-Maßnahmen beraten. Den Bericht aus dem Ministerrat finden Sie unten im Download-Bereich. Nachfolgend geben wir den Bericht in Auszügen wieder. Verstärkte Kontrollen Die staatlichen Regelungen wirken nur, wenn sie sie konsequent befolgt werden und ihre Einhaltung kontrolliert wird. Hierbei werden die Kreisverwaltungsbehörden nun verstärkt durch die bayerische Polizei unterstützt, die zusätzlich hierzu umgehen … mehr ›

IHK Trier informiert über den Export von Wein in Drittländer

Im Webinar erhalten die Teilnehmer einen Überblick, wann welche Ausfuhrverfahren zum Einsatz kommen. Die Verfahrensweise beim Weinexport ins Ausland ist kompliziert. Die täglichen Anfragen zu diesem Thema belegen, dass die gesetzeskonforme Abwicklung eine Herausforderung darstellt.   Um Wein rechtssicher in ein Land außerhalb der EU zu exportieren, müssen unterschiedlichste Themenbereiche beachtet werden.   Im Rahmen des Webinars er … mehr ›

Papiertragetaschen im Werbemittelshop

Praktisch und stilvoll: Papiertragetaschen im Franken-Design

Praktisch und stilvoll: Im Werbemittel-Shop bietet die Gebietsweinwerbung Frankenwein-Frankenland hochwertige Papiertragetaschen an. Die aus Kraftpapier hergestellten Taschen sind vollflächig in grüner Farbe gehalten. Mittig ist das Logo "Franken - Silvaner Heimat seit 1659" mitsamt stilisiertem Bocksbeutel aufgedruckt. Die Tragegriffe sind aus weißer Papierkordel gefertigt. Die praktischen Taschen sind etwa 35 x 26 x 12 cm groß und können … mehr ›

Ausschreibung Wine Professional Amsterdam, 10.-12. Januar 2022

Vom 10.-12. Januar 2022 findet zum 20 Mal die Wine Professional in Amsterdam statt, die von der niederländischen Wine & Food Association organisiert wird. Die Wine Professional ist die führende Fachmesse in Bezug auf Qualitätsweine und Feinkost in den Benelux-Ländern. 2020 vermeldete der Messeveranstalter ca 10.000 Fachbesucher. Durch die Zusammenarbeit der Importeure und Lieferanten mit Spitzenköchen ist sie ein ideales Forum, um gelistete … mehr ›

Beschlüsse des Bayerischen Ministerrats vom 03. November 2021

Am 03. November 2021 hat der Bayerische Ministerrat erneut getagt und über die weitere Vorgehensweise in der Corona-Krise beraten. Die wichtigsten Beschlüsse Keine Veränderung der Laufzeit der 14. BayIfSMV Die 14. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (BayIfSMV) wird vorerst nicht verlängert und läuft weiterhin zum 24. November 2021 aus. Über den weiteren Fortbestand wird vor Auslaufen der BayIfSMV erneut beraten. Schulen Ma … mehr ›

Gut verpackt: Präsentkartons mit Silvaner Heimat Logo

Geschenkkarton Franken: Ideal Wein zum verschenken. Foto: Michael Bock

Die Weihnachtszeit rückt immer näher – die perfekte Gelegenheit, um schön verpackte Weine zu verschenken oder in den Vinotheken Wein mit passendem Geschenkkarton anzubieten. Im Werbemittelshop gibt es Präsentkartons in Schwarz mit geprägtem Dachmarkenlogo in Gold. Die Kartons gibt es für 1er Bocksbeutel, 2er und 3er Flaschen (mit passender Einlage für Bocksbeutel- und Schlegelflaschen) und kosten zwischen 2,10 € und 2,90 € (inkl. M … mehr ›

Bachelorarbeit Architektur und Weinanbau

Julian Schoeme, Archtitekturstudent an der Münster School of Architecture (FH Münster), sucht für seine Bachelorarbeit Winzer oder Weinbaubetriebe, die vor haben, ein neues Produktionsgebäude, Lager, Weinkeller, Gaststätte, Vinothek, Hotel oder am besten eine Kombination daraus bauen wollen.  Während seines Studiums hat sich Herr Schoeme bereits mit dem Klimawandel und der  damit anstehenden Transformation in der Bauwirtschaft beschäftig … mehr ›

Weinpräsentation in München | freie Plätze

Für zwei der Weinpräsentationen im „Lump, Stein & Küchenmeister“, der Weinbar im Alten Hof in München, sind noch Plätze frei 1 Platz zu vergeben für Sonntag, 28. November 2021, von 12 – 18 Uhr 3 Plätze zu vergeben für Sonntag, 05. Dezember 2021, von 12 – 18 Uhr Wenn Sie dabei sein wollen, bitten wir um ummgehende Anmeldung via Mail an andreas.goepfert@haus-des-frankenweins.de     Liebe Winzerinnen und Winzer, wir ergà … mehr ›

Corona: Aktualisiertes Rahmenkonzept Gastronomie

Die 14. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung wird bis einschließlich 24. November 2021 verlängert. Inhaltliche Änderungen beziehungsweise Ergänzungen soll es zunächst nicht geben. Dies geht aus dem Bericht des Bayerischen Ministerrats vom 26.10.2021 hervor. Am 22.10.2021 wurden ein aktualisiertes Rahmenkonzept Gastronomie und ein Rahmenkonzept Weihnachtsmärkte veröffentlicht. Wichtigste Aktualisierung ist, dass bei freiwillige … mehr ›

Tischsets, Papierservietten und Weindeckel im Werbemittelshop

Tischset, Papierserviette und Weindeckel im Werbemittelshop

Im Werbemittelshop der Gebietsweinwerbung finden Sie passendes Material für Ihr Weingut wie Tischsets, Papierservietten und Weindeckel. Tischsets Die Tischsets zeigen Weinfranken als Karte. Die Markenwerte der Silvaner Heimat sind mit ansprechenden Fotos visualisiert. Die Unterlage ist auf 90g/m² Naturpapier gefertigt und hat eine Größe von 30 x 42 cm (DIN A3). Eine Packung enthält 500 Tischsets und kostet 13,00 € brutto. Papierservie … mehr ›

Ehrungsabend des Fränkischen Weinbauverbands 2021

Nach der Absage im letzten Jahr aufgrund der Corona-Pandemie freuen wir uns, dass wir in diesem Jahr wieder unseren Ehrungsabend für verdiente Persönlichkeiten der fränkischen Weinbranche durchführen können. Dazu wollen wir auch die Personen ehren, die aufgrund der Corona-Pandemie im letzten Jahr 2020 nicht geehrt werden konnten. Der Ehrungsabend wird am Dienstag, 14.12.2021 ab 17:00 Uhr im Staatlichen Hofkeller Würzburg stattfinden. Wer … mehr ›

Infoseite der LWG über Förderungen und Weinrecht

Infoseite der LWG über Förderungen und Weinrecht. Screenshot LWG

Auf Grund vermehrter Nachfragen hat der Arbeitsbereich Beratung, Förderung und Strukturentwicklung des Instituts für Weinbau und Oenologie gemeinsam mit dem Sachgebiet Weinrecht des Fachzentrums Recht und Service eine Seite auf der LWG Homepage eingerichtet mit Wichtigen Terminen aus der Förderung und Wichtigen Terminen aus dem Weinrecht. Hier können Sie sich rund um die Uhr über Förderangebote, Antragszeiträume und Fälligkeitsterm … mehr ›

Evaluierung des BMEL-Agrarexportförderprogramms

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) führen derzeit über die IFGE eine Evaluierung des Agrarexportförderprogramms durch, um geeignete Empfehlungen für die Ausgestaltung künftiger Angebote ableiten zu können.  Selbstverständlich werden Ihre Angaben anonymisiert ausgewertet und niemand außerhalb des Evaluationsteams (auch nicht das BMEL oder die BLE) erfährt, was Sie persönlich geantwortet haben. Um zum Online … mehr ›

Online-Seminar: Einführung Öko-Weinbau- ECOVIN

Zusammen mit dem Bildungshaus Kloster St. Ulrich bietet ECOVIN ab dem 29. November 2021 ein sechsteiliges Online-Seminar zum ökologischen Weinbau an. Das Seminar richtet sich v.a. an Winzerinnen und Winzer, die ihren Betrieb auf ökologische Bewirtschaftung umstellen wollen oder bereits damit begonnen haben. Ortsunabhängig können Interessierte so die Wintermonate zur Weiterbildung nutzen. Das Seminar findet jeweils Montagabend von 17 bis 20 … mehr ›

Fristabläufe im Investitions- und Zukunftsprogramm

Wir bitten um Kenntnisnahme über die Fristabläufe im Investitions- und Zukunftsprogramm des Bundes. Bis zum Ablauf des Bewilligungszeitraums am 1. Dezember 2021 sind die Rechnungen bzw. der Verwendungsnachweis vorzulegen. Bei Verzögerungen aufgrund von Lieferschwierigkeiten über den 1. Dezember 2021 hinaus, kann (seit August) eine Verlängerung des Bewilligungszeitraums in das Jahr 2022 beantragt werden. Die Einreichfrist für die Übertragu … mehr ›

Ordentliche Mitgliederversammlung des Fränkischen Weinbauverbandes e.V. 2021 mit Wahl des Präsidiums am 17. November 2021

Wir laden Sie recht herzlich ein zur ordentlichen Mitgliederversammlung des Fränkischen Weinbauverbandes e.V. am Mittwoch, 17. November 2021. Beginn ist um 17:00 Uhr in der Karl-Knauf-Halle Iphofen (Schützenstraße 3a, 97346 Iphofen). Als Tagesordnung haben wir vorgesehen: Begrüßung - Vizepräsident Bruno Kohlmann Totengedenken durch Präsident Artur Steinmann Geschäftsbericht - Geschäftsführer Hermann Schmitt Bericht aus dem Aussch … mehr ›

Pflanzenschutzmittelkartell: Beitritt zur Klägergemeinschaft möglich

Seit 1998 gab es ein verbotenes Kartell beim Handel mit Pflanzenschutzmitteln, welches zu künstlich höheren Preisen für Bauern und Winzer führte. 2015 führte das Bundeskartellamt bei den führenden deutschen Großhändlern eine Untersuchung durch. Über das Pflanzenschutzmittelkartell und die Möglichkeit der kostenfreien Teilnahme an einem prozessfinanzierten Klageverfahren informiert der Bauern- und Winzerverband Rheinland- Pfalz Süd und … mehr ›

WeinWanderWochenende 2022

Auch im kommenden Jahr findet das deutschlandweite WeinWanderWochenende (23. und 24. April 2022) statt, welches vom DWI über mehrere Kanäle (Broschüre, Webseite) beworben wird. Sollen darin auch Ihre Veranstaltungen aufgelistet werden, senden Sie bitte das ausgefüllte Meldeformular bis 21. November 2021 (unter Download) per E-Mail an Luisa Krapp (lk@haus-des-frankenweins.de) oder per Fax an die 0931 / 3 90 11-55. Vielen Dank! … mehr ›

Änderungen bei der Umsatzsteuer-Pauschalierung

Nach Jahren der Ungewissheit hat sich Deutschland mit der EU-Kommission auf eine Neuregelung der Umsatzsteuerpauschalierung für Landwirte geeinigt. Im Folgenden geben wir Ihnen einen Überblick über die Neuregelung, die mit dem Jahressteuergesetzes 2020 verabschiedet wurde. Hintergrund der Gesetzesänderung Erforderlich war die Neuregelung geworden, nachdem einzelne europäische Nachbarstaaten in der Form der deutschen Pauschalierung für Ums … mehr ›

Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 ... 49 | 50 | 51 Weiter