logo
Startseite ›  Presse ›  Pressetexte

Pressetexte

13. und 14. Juni 2015 - "WeinZeit" in den Nordheimer Heckenwirtschaften

Am zweiten Juni-Wochenende feiert Nordheim am Main wieder die „WeinZeit“, das Weinfest der Nordheimer Heckenwirtschaften. Wie jedes Jahr dürfte das ursprüngliche, gemütliche Weinfest mit vielen leckeren Tröpfchen, traditionellen Hausmacher Speisen und handgemachter, unverstärkter Musik wieder zahlreiche auswärtige und einheimische Gäste in die romantische Nordheimer Kastanienallee locken. Die Heckenwirte freuen sich auf schönes, somme … mehr ›

Eröffnung der Vinoteria in Nordheim

Foto: DIVINO

Von einem Schritt in die innovative Richtung sprach Landrätin Tamara Bischof bei der Eröffnung der Divino Vinoteria in Nordheim. Passend zum Wein werden montags bis sonntags von 11.30 Uhr bis 18 Uhr fränkische Schmankerl sowie Kaffee und Kuchen serviert. Laut Divino-Geschäftsführer Wendelin Gras steht das neue Bistro – es bietet circa 100 Personen Platz – auch für Firmen- und Privatfeierlichkeiten zur Verfügung. „Ich bin froh, dass … mehr ›

Alt und neu behutsam vereint - Vinothek im Weingut Pastoriushaus

Im Mai hat das Weingut Artur Steinmann am Plan in Sommerhausen seine neue Vinothek eröffnet. Seit 1916 bewirtschaftet die Familie von Artur Steinmann das Weingut im Pastoriushaus, das bereits 1619 gebaut worden ist. Nach der Renovierung des Pastoriushauses 1990/91 und dem Neubau eines Hotels mit 15 Betten und einem modernen Tagungsraum sowie der Kellerei 1999/2000, ist jetzt die dritte große Baumaßnahme abgeschlossen. „Unser Neubau ist vie … mehr ›

Geschäftsreise China - Shanghai, 26. - 30. Oktober 2015

Im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) führt die Auslandshandelskammer (AHK) China – Shanghai eine Geschäftsreise für Unternehmen im Bereich Lebensmittel allgemein mit Sitz in Deutschland durch. Die Reise richtet sich an Unternehmensvertreter, die sich bereits über die bestehenden Marktchancen informiert haben und die gezielt, qualifiziert und individuell mit potenziellen Geschäftspartnern zusammentreff … mehr ›

Best of Gold 2015 - die Sieger

Rotwein 2012 Michelbacher Steinberg, Saint Laurent QbA Weingut Armin Heilmann, Michelbach Rotwein Burgunder 2012 Bürgstadter Centgrafenberg, Spätburgunder Großes Gewächs QbA Weingut Rudolf Fürst, Bürgstadt Kabinett 2014 Silvaner VDP.Gutswein QbA Weingut Rainer Sauer, Escherndorf Kabinett Frucht 2014 Escherndorfer Lump, Riesling VDP.Erste Lage QbA Weingut Horst Sauer, Escherndorf Premium 2013 Rödelseer Küchenmeister, Silva … mehr ›

DLG-Bundesweinprämierung 2015: Anmeldung zur dritten Prüfrunde

Ab sofort können Winzer ihre Weine und Sekte zur dritten Prüfrunde der Bundesweinprämierung 2015 der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) anmelden. Anmeldeschluss für die große Herbstprüfung ist der 1. Juli 2015. Auch in diesem Jahr verleiht das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) im Rahmen der DLG-Bundesweinprämierung wieder Bundesehrenpreise an die besten Wein- und Sekterzeuger. Der Bund … mehr ›

Best of Gold 2015 - Endverkostung

In einem Tag zum Gipfel ist das Motto der diesjährigen Premiumverkostung "Best of Gold" des Fränkischen Weinbauverbands e.V.. Deutschlandweit einzigartig ist, dass tagsüber verkostet wird und am selben Abend die Preisträger geehrt werden. Derzeit verkostet die Jury aus namhaften Weinfachleuten, Sommeliers und Gastronomen die angestellten Weine im Fürstensaal der Würzburger Residenz. Ab 18:00 Uhr werden die Preise in Form eines Ceratit No … mehr ›

Studie zur Anwendung von Pflanzenschutzmitteln – Befragung ist angelaufen

Im Rahmen des Nationalen Aktionsplans zur nachhaltigen Anwendung von Pflanzenschutzmitteln (NAP) wird im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) eine Studie zu den bestehenden Maßnahmen im Bereich des Arbeits- und Anwenderschutzes sowie zum Schutz unbeteiligter Dritter durchgeführt. Hierzu erfolgt eine bundesweite Befragung von landwirtschaftlichen und gärtnerischen Betrieben sowie von Betrieben des Landschafts … mehr ›

Seminar „Standortveredlung – der schnelle Sortenwechsel“

Am Mittwoch, den 27. Mai 2015 findet von 13:30 Uhr bis ca. 17.00 Uhr das Seminar „Standortveredlung – der schnelle Sortenwechsel“ an der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau in Veitshöchheim statt. Der Unkostenbeitrag beträgt zehn Euro. Anmeldung Eine schriftliche Anmeldung bis zum 22. Mai 2015 an folgende Adresse isterforderlich: Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau Abteilung Weinbau, Frau Riepel An … mehr ›

Spargel liebt Silvaner

Seit dem 28. April kommt in München wieder verstärkt Heimat auf den Tisch! Dafür sorgen über 20 Münchner Weinfachhändler und 15 Wirte, die an der vom Haus des Frankenweins initiierten Genuss-Aktion „Spargel liebt Silvaner“ (SLS) aktiv teilnehmen. Diese vierwöchige Aktion findet im Jahr 2015 zum vierten Mal statt und hat besonders im Handel einen festen Platz gefunden. Ziel ist es, Aufmerksamkeit für Silvaner aus Franken im Großraum … mehr ›

Best of Bio wine 2015

Bereits zum 13. Mal wird „Best of Bio“ als ganz besonderer Award für bioaffine Genussmenschen veranstaltet, eine durchaus glückliche Zahl! „Best of Bio wine“, der große Bio-Weinpreis hat sich in den Jahren seines Bestehens weit über die Branche hinaus als einer der wenigen Bio-Weinpreise etabliert, der auch tatsächlich die Endkunden erreicht; das liegt nicht zuletzt am ganz besonderen Verkostungsmodus. Best of Bio wine 2015 26.-28 … mehr ›

Fränkische Weinkönigin kürt Thomas Lurz und Daniel Sauer als Sieger

Während sich die Rimparer Wölfe vor 3075 Zuschauern der Mannschaft des TV Bittenfeld in der s.Oliver-Arena mit 26:22 geschlagen geben mussten, gab es in der Halbzeitpause nur Gewinner. Gemeinsam mit ihrem Eventpartner „Die Gebrüder Krimm“ aus Veitshöchheim hatten sich die Wölfe eine ganz besondere Aktion einfallen lassen: Sieben fränkische Weinprinzessinnen und die Gärtnerkönigin aus Etwashausen (Lkr. Kitzingen) traten im Sieben-Met … mehr ›

Ausschreibung zum 11. Internationalen Müller-Thurgau-Preis vom Bodenseewein e.V.

Bereits zum elften Mal veranstaltet der Verein BodenseeWein e.V. den internationalen Müller-Thurgau-Preis. Die Verkostung wird als Blindverkostung durch eine unabhängige Fachjury durchgeführt. Zugelassen sind Müller-Thurgau-Weine des Jahrgangs 2014 aus allen Weinbaugebieten der Welt. Die Weine dürfen nicht im Discount vertrieben werden. Der Flascheninhalt darf max. 750 ml betragen. Weine in folgenden Kategorien können angestellt werden … mehr ›

Riesling & Co. in Amsterdam

Das Deutsche Weininistitut (DWI) nimmt an "Riesling & Co" am 14. September 2015 in Amsterdam teil und schreibt die Tischpräsentation dafür aus. Diese umfassen: · Messe- bzw. Leistungsbeschreibung · askallo-Anmelde-Link, Anmeldeschluss 12.06.2015 · Teilnahmebedingungen DWI Messen & Veranstaltungen (neu ab 04/2015) · De-minimis-Erklärung Die De-minimis-Erklärung muss bitte vollständig ausgefüllt und mit rechtsverbindlicher Untersc … mehr ›

BMEL-Exportförderprogramm: Geschäftsreise USA

Im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) führt enviacon international eine Geschäftsreise für Unternehmen im Bereich Lebensmittel mit Sitz in Deutschland durch. Die Reise richtet sich an Unternehmensvertreter, die sich bereits über die bestehenden Marktchancen informiert haben und die gezielt, qualifiziert und individuell mit potenziellen Geschäftspartnern zusammentreffen möchten. Reiseziel ist die konkret … mehr ›

BMEL-Exportförderprogramm: Geschäftsreise Irland

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) unterstützt die Exportbemühungen deutscher Unternehmen der Agrar- und Ernährungswirtschaft, insbesondere kleiner und mittelständischer Unternehmen und bietet die Teilnahme an einer Geschäftsreise nach Irland mit dem Schwerpunkt "alkoholische Getränke" vom 08. bis 12.06.2015 an. Die Geschäftsreise bietet die Möglichkeit, sich ein Bild von den Verhältnissen vor Ort zu machen … mehr ›

10. Mai 2015 - FRANK & FREI Jahrgangspräsentation in München

Zu ihrer Jahrgangspräsentation laden die Mitglieder der fränkischen Winzergruppierung FRANK & FREI am Sonntag, 10. Mai 2015, von 12 bis 17 Uhr in das Restaurant „Alter Hof“ in München ein. Die Winzer bringen sowohl den neuen Jahrgang der FRANK & FREI Collection als auch ihre Klassiker und Premiumweine mit in die Landeshauptstadt. Außerdem gibt es zwei Seminare zum Thema: „GEREIFTE WEIN=GROSSE WEINE“ mit Weindozent Werner Mündlein. … mehr ›

11. Mai 2015 - Best of Gold 2015

Der Fränkische Weinbauverband e.V. führt den Leistungswettbewerb „Best of Gold“ bereits zum zwölften Mal durch. Ziel des jährlichen Wettbewerbs ist es, die 10 besten Weine Frankens zu ermitteln und in einer öffentlichen Preisverleihung noch am selben Abend zu präsentieren. Namhafte Weinfachleute, Sommeliers und Gastronomen (siehe Anhang!) werden die Jury bilden. Die Verkostung findet statt am: Montag, 11. Mai 2015 in der ehemals … mehr ›

Veitshöchheimer Weinbau-Studierende zählen zu den besten Europas

Foto LWG

Die Studierenden Vanessa Wolff und Peter Hoffmann der Staatlichen Meister- und Technikerschule für Weinbau und Gartenbau Veitshöchheim (Fachrichtung Weinbau und Oenologie) gehören zu den besten Weinbauschülern Europas.Im Rahmen der 10. Europea Wine Championship, die vom 7. April bis 10. April 2015 in Klosterneuburg Österreich stattfand, konnten die beiden Studierenden zahlreiche Preise gewinnen. In Klosterneuburg bei Wien traten insgesamt 33 … mehr ›

Agentur Die Gebrüder Krimm feierte mit Weinkönigin in Sommerach

v.l.n.r.: Elmar Henke, 1. Bürgermeister Sommerach, Michael Jodl, Die Gebrüder Krimm, Kristin Langmann, Fränkische Weinkönigin, Siegfried Rauch, Frank Dietrich, Weinreich Sommerach. Foto: Die Gebrüder Krimm

Die Veitshöchheimer Veranstaltungsagentur Die Gebrüder Krimm feierte – gemeinsam mit über 100 geladenen Gästen aus ganz Mainfranken – im Weinreich in Sommerach/Landkreis Kitzingen ihren traditionellen Firmenempfang. Die Gäste wurden von zahlreichen Weinprinzessinnen sowie der Gärtner- und der Siedlerkönigin mit einem Glas Secco und feinem Fingerfood empfangen. Unter den Begrüßungsgästen war auch die Fränkische Weinkönigin Kristin … mehr ›

7. Iphöfer Weinfreundschaften - Genusswandeln war angesagt

Bereits zum 7. Mal fanden Ende März die Iphöfer Weinfreundschaften statt. Alle zwei Jahre ist in Iphofen zu Saisonbeginn „Genusswandeln“ angesagt. Die einheimischen Winzer, Gastgeber, Gästeführer, Einzelhändler und die Vinothek präsentieren sich an diesem Wochenende Seite an Seite mit auswärtigen Weingütern, Konditormeistern, Chocolatiers, Künstlern, Köchen, Fischern und vielen Freunden des guten Geschmacks. Bei der Eröffnung in … mehr ›

Zurück 1 | 2 | 3 ... 33 | 34 | 35 | 36 | 37 ... 44 | 45 | 46 Weiter