logo
Startseite ›  Presse ›  Pressetexte

Pressetexte

Buchtipp: Rother Wanderbuch

Wein und Kultur ergeben im Fränkischen Weinland eine ausgezeichnete Symbiose – und Wandern lässt es sich zwischen Rebstöcken und in den sonnenverwöhnten Weinlagen auch besonders gut! Das Rother Wanderbuch »Weinwandern Fränkisches Weinland« lässt die schönsten Weinberge und Weinorte entdecken und die Vielfalt fränkischer Weine erschmecken. Die Weinwanderwege führen zu Winzern und Weingütern und zu kulturellen Meisterwerken wie den ba … mehr ›

Erstes fränkisches Weingut von „FAIR’N GREEN“ zertifiziert

Dr. Keith Ulrich (r.), Vorstandsvorsitzender FAIR’N GREEN, und Philipp Kuhn (l.), FAIR’N GREEN Partnerwinzer aus der Pfalz, überreichten Martin Steinmann (Mitte) das FAIR’N GREEN-Zertifikat. (Foto: FAIR’N GREEN). Foto: Gabriele Br

Als erstes fränkisches Weingut wurde das Weingut Schloss Sommerhausen (Sommerhausen) kürzlich als Mitglied bei FAIR’N GREEN e.V. aufgenommen. Umweltfreundliche Produktion, soziale Verantwortung und zukunftsorientiertes Wirtschaften stehen bei FAIR’N GREEN im Mittelpunkt. „Die Mitgliedschaft bei FAIR’N GREEN ist für uns die logische Fortsetzung unseres bisherigen Handelns. Hier wird das gesamte unternehmerische Tun in allen Bereichen h … mehr ›

Lizenz zum Testen

Mitte April erhielten 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Sensorik-Zertifikate aus den Händen von Bezirkstagspräsident Erwin Dotzel. Seit 14 Jahren führt die Fachberatung für Kellertechnik und Kellerwirtschaft diese Lehrgänge durch. Insgesamt haben bislang 259 Teilnehmer diesen Workshop besucht und die „Lizenz zum Testen“ erworben. Die Erfolgsquote liegt bei rund 70 Prozent, was belegt, dass die Anforderungen erst einmal gemeistert w … mehr ›

vbw - Potenziale der Tourismuswirtschaft in Unterfranken

Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft trafen sich auf Einladung der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V. (vbw) im April in Würzburg, um über Chancen und Potenziale der unterfränkischen Tourismuswirtschaft zu diskutieren. Das Interesse an der Veranstaltung war groß, über 120 Teilnehmer wurden registriert. Unter den Gästen waren auch der Präsident des Fränkischen Weinbauverbandes Artur Steinmann und die Fränkische Weink … mehr ›

Weinerlebnisse auf der Landesgartenschau

In einem Crashkurs erhielten die Gästeführer „Weinerlebnis Franken“ von Rebsortenexperte Josef Engelhart (LWG) jede Menge Informationen für ihre Führungen. Foto: Gabriele Brendel

„Wo die Ideen wachsen“ lautet das Motto der diesjährigen Landesgartenschau (LGS) in Würzburg, die bis zum 7. Oktober 2018 läuft. Das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten ist dort im Bereich der Wissensgärten mit einem großen Ausstellungsareal unter dem Thema „Landschaft! Wein! Garten!“ vertreten. Von der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) wurde ein historischer Weinberg ang … mehr ›

Frank & Frei - Erfolgreiche Jahrespräsentation im „Alten Hof“

Ein eingespieltes Team! Johannes Müller, Geschäftsführer „Alter Hof“, und die FRANK & FREI’ler Helga Giegerich (Großwallstadt), Frieder Burrlein (Mainstockheim) und Rainer Müller (Volkach) freuen sich über die gelungene Präsentation im

Zu ihrer Frühjahrspräsentation hatten die Mitglieder der fränkischen Winzergruppe FRANK & FREI in das Restaurant „Alter Hof“ in München eingeladen. Da sich das Wetter von der besten Seite zeigte, wurde die Veranstaltung kurzerhand nach draußen auf die Terrasse und in den Weingarten verlegt. Zahlreiche Weinfreunde und Genießer nutzten die Chance, den 2017er Jahrgang kennen zu lernen. Auf große Resonanz stießen auch die beiden Weinsemin … mehr ›

Seminar: English for a successful (wine) trade fair

Das zweitätige Seminar eignet sich hervorragend als Englisch-Crash Kurs um sich auf Messegespräche und Messeauftritten professionell vorzubereiten. Im Mittelpunkt des Seminares stehen daher die aktive Kommunikation und das fachliche Grundvokabular in Englisch. Da Sie an ihren eigenen Fallbeispielen üben, können branchenunabhängig typische Messesituationen simuliert und eingeübt werden. Im ersten Modul werden Ihnen allgemeine Redewendungen u … mehr ›

Seminar: Der professionelle Weinprobenleiter

An vielen Rädchen gilt es zu drehen, um eine gelungene Weinverkostung zu einem atmosphärisch gelungenen Event werden zu lassen. Geeignete Gläser, wohltemperierte Weine in angepasster Anzahl und die richtige Raumausstattung sind nur einige davon. Darüber hinaus werden Kommunikationselemente aus einer nachvollziehbaren, zielorientierten Weinansprache praxisorientiert eingeübt. Ein Seminar, das Teilnehmern aus Handel und Gastronomie sowie passi … mehr ›

Seminar: Assistant Sommelier/Sommelière (IHK)

Berufsbegleitend zum Assistant Sommelier: Im IHK-Zertifikatslehrgang können Mitarbeiter in der Gastronomie, Hotellerie, im Weinhandel und in der Tourismuswirtschaft ihr Weinwissen in Theorie und Praxis erweitern. Praktisch, informativ und kompakt wird der Umgang mit Wein in der modernen Gastronomie eingehend behandelt. Der Assistant Sommelier (IHK) verfügt über ein breites Wissen rund um die Welt der Weine und anderer alkoholischer Getränke … mehr ›

Franken - Silvaner Heimat seit 1659 - Silvaner

Foto: Ingo Peters

Eindeutig und authentisch zum Ausdruck bringen, was uns unverwechselbar macht. Position beziehen, um unsere Potentiale zu entfalten, deutlich leben, wer wir sind: Franken – Silvaner Heimat seit 1659. Mit der Neuausrichtung der Marke Frankenwein haben wir gemeinsam genau das geschafft. Jetzt geht es darum, unsere vinophile Identität bewusst nach vorne zu stellen und diese für andere erkennbar zu leben. Das schaffen wir nicht über Nacht. Ge … mehr ›

20. April - Weinprobe "Frankens Winzerinnen" in Unterpleichfeld

Frauen im Mittelpunkt: Dorothea Eberlein (links) und Sylvia Neubert (rechts) vom Slow Food-Weinteam freuen sich zusammen mit Köchin Eva Friedrich (Mitte) auf die Weinprobe in Unterpleichfeld. Auf dem Bild fehlen Herbert Steiner und Friedrich Barfs. Foto:

Sie sind hervorragend ausgebildet, haben schon ein Stück Weinwelt gesehen und treffen die letzte Entscheidung im Keller: Frankens Winzerinnen. Sie wollen keinen anderen Wein machen als die männlichen Kollegen, ihr Streben gilt dem perfekten Wein, für den sie immer öfter ausgezeichnet werden. Deshalb widmet sich die Slow Food Regionalgruppe Mainfranken-Hohenlohe bei ihrer Weinprobe am Freitag, den 20. April in Unterpleichfeld, den Damen der W … mehr ›

Immer sicher unterwegs

Die Fränkische Weinkönigin Klara Zehnder konnte nun ihren Dienstwagen im Autohaus Rhein in Würzburg offiziell in Empfang nehmen. Mit dem 136 PS starken 1er BMW in einer sportlichen Ausführung wird die Fränkische Weinkönigin ab sofort ihre Termine rund um den Frankenwein absolvieren. Ähnlich wie ihre Vorgängerinnen wird sie in ihrem Amtsjahr rund 400 Termine wahrnehmen und  dabei zu vielen Veranstaltungen mit dem Auto unterwegs sein. „ … mehr ›

12.05. - Jazz & Wein – Sommerach rockt die Höfe

Die Verbindung von heißen Jazzrhythmen und erlesenen Weinen hat in Sommerach schon eine fast 20-jährige Tradition. Hunderte von Musik- und Weinfreunden pilgern alljährlich in den bezaubernden Ort an der Mainschleife und genießen in vier Weingütern die besondere Atmosphäre bei dem musikalischen Rundgang. In diesem Jahr findet Jazz & Wein am Samstag, den 12. Mai, statt. Die vier Gastgeber konnten erneut hochkarätige Jazzbands aus ganz Deutsc … mehr ›

Aktion „Baum für Frankens Weinberge“

Mit der symbolischen Pflanzung eines Zwetschgenbaumes an der Wipfelder Zehntgrafenlaube gaben die neue Bayerische Ministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Michaela Kaniber und Frankens Weinkönigin Klara Zehnder den Startschuss für die Aktion „Baum für Frankens Weinberge 2018“, die in diesem Jahr unter dem Motto Biodiversität steht.  Die Aktion ist ein Projekt des Arbeitskreises „Franken - Wein.Schöner.Land!“ des Frän … mehr ›

Weinanbau auf der LGS 2018 Würzburg

Ein überdimensionales Puzzle l Was über zwei Jahre lang nur in kreativen Köpfen und auf dem Reißbrett existierte, erhebt sich jetzt eindrucksvoll und von weither sichtbar im Rebgarten. Das VINOMAX ist komplett aus Holz gefertigt und wurde, in reiner Hand

Was haben Weinreben auf der Gartenschau zu suchen? Diese Frage stellt sich bei der anstehenden 19. Landesgartenschau in Würzburg nicht. Denn mit einer mehr als 1200-jährigen Tradition hat der Weinbau Menschen und Region nachhaltig geprägt und durch seine Einflüsse aus der einstigen Naturlandschaft über die Jahrhunderte eine historisch geprägte Kulturlandschaft geschaffen. Doch die Lage hoch oben im neu entstehenden Stadtteil Hubland, der vo … mehr ›

Franken - Silvaner Heimat seit 1659 - Passion für Perfektion

Foto: Rolf Nachbar

Eindeutig und authentisch zum Ausdruck bringen, was uns unverwechselbar macht. Position beziehen, um unsere Potentiale zu entfalten, deutlich leben, wer wir sind: Franken – Silvaner Heimat seit 1659. Mit der Neuausrichtung der Marke Frankenwein haben wir gemeinsam genau das geschafft. Jetzt geht es darum, unsere vinophile Identität bewusst nach vorne zu stellen und diese für andere erkennbar zu leben. Das schaffen wir nicht über Nacht. Ge … mehr ›

1.100 Jahre, 1.100 Weine: Nordheim lädt zur Weltrekord-Weinprobe

36 Nordheimer Weingüter, Gemeinde und Touristikrat Nordheim freuen sich darauf, den Weltrekord für die nach Anzahl der Weine „größte Weinprobe der Welt“ abzuräumen. Foto: Touristikrat Nordheim

Mit 1.100 Weinen in einer öffentlichen Weinprobe feiert Frankens größte Weinbaugemeinde Nordheim am Main am 21. April 2018 offiziell Geburtstag: Auf den Tag genau vor 1.100 Jahren, am 21. April 918, beurkundete König Konrad I die Schenkung zweier Weingärten zu Nordheim an das Kloster Münster-schwarzach – es ist Nordheims „Geburtsurkunde“. Als Höhepunkt der Feierlichkeiten im Jubiläumsjahr stellen 36 Nordheimer Weinbaubetriebe an die … mehr ›

Franken - Silvaner Heimat seit 1659 - echt fränkisch

Foto: Rolf Nachbar

Eindeutig und authentisch zum Ausdruck bringen, was uns unverwechselbar macht. Position beziehen, um unsere Potentiale zu entfalten, deutlich leben, wer wir sind: Franken – Silvaner Heimat seit 1659. Mit der Neuausrichtung der Marke Frankenwein haben wir gemeinsam genau das geschafft. Jetzt geht es darum, unsere vinophile Identität bewusst nach vorne zu stellen und diese für andere erkennbar zu leben. Das schaffen wir nicht über Nacht. Ge … mehr ›

Bocksbeutel PS erhält Urkunde beim iF DESIGN AWARD 2018

Weinbaupräsident Artur Steinmann und Weinprinzessin Victoria Bergmann(Seinsheim) freuen sich über die Urkunde beim iF DESIGN AWARD. Foto: iF DESIGN AWARD

Der Bocksbeutel PS wurde bei der iF design award night in der BMW Welt in München mit einer Urkunde des diesjährigen iF DESIGN AWARD ausgezeichnete und zählt somit zu den Preisträgern des weltweit renommierten Design-Labels. Prämiert wurde der Bocksbeutel PS in der Disziplin Packaging, Kategorie Beverages. Der iF DESIGN AWARD wird einmal im Jahr von der weltweit ältesten unabhängigen Designinstitution, der iF International Forum Design Gmb … mehr ›

Antrittsbesuch bei Ministerin Kaniber

Die Fränkische Weinkönigin Klara Zehnder brachte Staatsministerin Michaela Kaniber eine Auswahl Frankenwein als Gastgeschenk mit. Foto Baumgart/StMELF

Königlicher Antrittsbesuch im bayerischen „Weinbauministerium“: Einer ihrer ersten Termine führte die neue Fränkische Weinkönigin Klara Zehnder zu Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber nach München. Die Ministerin wünschte der 22-jährigen Romanistikstudentin aus Randersacker eine spannende und erlebnisreiche Amtszeit. „Als Botschafterin den Frankenwein im In- und Aus-land zu repräsentieren und für die Spitzenprodukte unserer W … mehr ›

selection: Andrea Wirsching als Winzerin des Jahres ausgezeichnet

Andrea Wirsching freut sich über die Auszeichnung als „Winzerin des Jahres“. Foto: Ina Brosch

Andrea Wirsching, Geschäftsführerin des Weingut Hans Wirsching aus Iphofen, ist als „Winzerin des Jahres“ ausgezeichnet worden. Wolfgang Hubert, Chefredakteur des Genussmagazins „selection“, überreichte ihr die Auszeichnung auf der „ProWein“ in Düsseldorf. Der Titel als „Winzerin des Jahres“ wurde zum zweiten Mal vergeben und Wolfgang Hubert ist sich sicher, dass die Auszeichnung eine wichtige Würdigung der Winzerinnen darst … mehr ›

terroir f - „Literaturbalkon“ am Würzburger Stein eröffnet

In der bekannten Weinlage Würzburger Stein wurde im März der 11. magische Ort des Frankenweins - ‚terroir f‘ offiziell eröffnet. Das Thema in Würzburg: Literatur & Wein, Goethes Gästebuch, Wein inspiriert. Zahlreiche Vertreter aus Politik und Weinwirtschaft waren zur Eröffnung gekommen, unter ihnen auch Weinbaupräsident Artur Steinmann und Weinkönigin Silena Werner, die hier ihren letzten offiziellen Auftritt hatte, wenige Stunden vor … mehr ›

Weine werben für die Landesgartenschau

Im Juliusspital präsentierten die Weingutsleiter Robert Haller (Weingut Bürgerspital), Horst Kolesch (Weingut Juliusspital) und Thilo Heuft (Weingut Staatlicher Hofkeller) (von links) zusammen mit der LGS-Geschäftsführerin Claudia Knoll ihre „Weini

Unter dem Motto: „Wo die Ideen wachsen“ lädt die Landesgartenschau (LGS) vom 12. April bis 7. Oktober 2018 nach Würzburg ein. Aus diesem Anlass haben die drei großen Würzburger Weingüter eine Sonderedition mit dem Namen „Weinideen“ herausgebracht. Dort, wo die Ideen wachsen, gedeihen auch vorzügliche Weine. Was lag also näher, als gemeinsam eine exklusive Weinedition zu entwickeln. Entstanden sind drei hervorragende Würzburger Ort … mehr ›

06. & 07. April: Kelterhallen-Weinfest im Bürgerspital

Mit dem Kelterhallen-Weinfest, übrigens dem ersten Fest in der Saison, läutet das Bürgerspital die Weinfest-Saison ein. Die Kelterhalle wird auf Hochglanz poliert, Bänke und Tische aufgestellt, das Arbeitslicht gedimmt, der Wein gekühlt und das Essen gerichtet. Der Wandel von einer Arbeitshalle in eine Partylocation funktioniert. Sie gibt ihren besonderen Charme preis und lädt zum Schöppeln, Genießen, Plaudern und Tanzen ein. Das Program … mehr ›

Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 ... 34 | 35 | 36 Weiter