logo
Startseite ›  Presse ›  Pressetexte

Pressetexte

IHK-Seminar: Assistant Sommelier/Sommelière (IHK)

Berufsbegleitend zum Assistant Sommelier: Im IHK-Zertifikatslehrgang können Mitarbeiter in der Gastronomie, Hotellerie, im Weinhandel und in der Tourismuswirtschaft ihr Weinwissen in Theorie und Praxis erweitern. Praktisch, informativ und kompakt wird der Umgang mit Wein in der modernen Gastronomie eingehend behandelt. Der Assistant Sommelier (IHK) verfügt über ein breites Wissen rund um die Welt der Weine und anderer alkoholischer Getränke s … mehr ›

Carolin Meyer ist die 64. Fränkische Weinkönigin

Carolin Meyer ist die 64. Fränkische Weinkönigin. Während eines spannenden Nachmittags in der Kulturhalle Grafenrheinfeld setzte sich die 23-jährige Winzerin und Gästeführerin aus Castell-Greuth gegen die Kandidatinnen Elisabeth Goger aus Sand am Main und Eva-Maria Keller aus Eußenheim durch und überzeugte die über 100 Juroren aus Wirtschaft, Weinwirtschaft, Politik und Medien. Auf Carolin Meyer warten nun rund 400 Termine in Franken, De … mehr ›

Livestream: Wahl der Fränkischen Weinkönigin

Livestream: Wahl der Fränkischen Weinkönigin

Die Wahl der 64. Fränkischen Weinkönigin im Livestream: Am Freitag, 22.03.2019 ab 13:15 Uhr live: Die Wahl der Fränkischen Weinkönigin übertragen im BR-Livestream Seien Sie live dabei, wenn die Fränkische Weinkrone zum 64. Mal vergeben wird. Der Bayerische Rundfunk überträgt direkt aus der Kulturhalle Grafenrheinfeld die Wahl der Fränkischen Weinkönigin auf br.de/unterfranken und auf Facebook Live. Die Moderatoren Mit der Fränkische … mehr ›

Bewerberinnen holen sich bei der Landesanstalt in Veitshöchheim den letzten Schliff

Bei der Schulung in der LWG (v.l.): Elisabeth Goger, Eva-Maria Keller, Carolin Meyer, Fränkische Weinkönigin Klara Zehnder und LWG-Präsident Dr. Hermann Kolesch. Foto: Rudi Merkl

In knapp einer Woche endet für die amtierende Fränkische Weinkönigin Klara Zehnder das wohl spannendste Jahr ihres jungen Lebens. Nach über 400 Terminen im Dienste für den Frankenwein im In- und Ausland krönt sie am 22. März in der Kulturhalle in Grafenrheinfeld (Lkr. Schweinfurt) ihre Nachfolgerin. Insgesamt drei Bewerberinnen, Elisabeth Goger (Sand am Main), Eva-Maria Keller (Eußenheim) und Carolin Meyer (Castell) sind seit Anfang des J … mehr ›

Franken auf der ProWein 2019 - Halle 14 / D86

Franken auf der Prowein 2019 - Halle 14 / D86

Franken, die Silvaner Heimat seit 1659 ist auf der ProWein 2019 in Düsseldorf. Vom 17. bis 19. März 2019 präsentieren 37 fränkische Winzer (Liste der Winzer hier) ihre ausgezeichneten Weine in der Halle 14 / D86. Im Mittelpunkt steht die Leitrebsorte Frankens: Der Silvaner ist das über 350 Jahre bestehende Fundament des fränkischen Weinbaus – er ist Geschichte und Zukunft zugleich und hat in Franken seine Heimat gefunden. Den Messestand b … mehr ›

Wettbewerb "Bäuerin als Unternehmerin des Jahres 2019"

Wettbewerb

Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber gibt den Startschuss zur Teilnahme am Wettbewerb „Bäuerin als Unternehmerin des Jahres 2019“. „Wir suchen kreative und innovative Bäuerinnen aus Bayern, die sich mit ihrem Engagement in der Land- oder Hauswirtschaft einen erfolgreichen Betriebszweig aufgebaut haben. Denn diese Frauen liefern einen wertvollen Beitrag zur Existenzsicherung auf ihren Höfen und tragen dazu bei, dass unsere ländlich … mehr ›

Wahl der Fränkischen Weinkönigin 2019/2020 - Live-Stream des BR Fernsehens im Internet und auf Facebook live

Wahl der Fränkischen Weinkönigin 2019/2020 - Live-Stream des BR Fernsehens im Internet und auf Facebook live

Am Freitag, den 22.03.2018 ab 13:15 Uhr live: Die Wahl der 64. Fränkischen Weinkönigin. Am Freitag, 22. März, wird in der Kulturhalle von Grafenrheinfeld im Landkreis Schweinfurt die 64. Fränkische Weinkönigin gewählt. Der Bayerische Rundfunk überträgt das mainfränkische Großereignis wie in den Vorjahren wieder live im Internet auf br.de/unterfranken von 13.15 bis ca. 17.30 Uhr. Auch auf frankenwein-aktuell.de binden wir den Livest … mehr ›

Besondere Ehre für das Weingut Hans Wirsching

Besondere Ehre für das Weingut Hans Wirsching: Der von Jancis Robinson handsignierte Bocksbeutel

Besondere Ehre für das Weingut Hans Wirsching: Die international renommierte Weinkritikerin Jancis Robinson wählte nicht nur den 2015er Julius-Echter-Berg Riesling GG für ihre "German Wine Master Class" in Shanghai aus - neben viel Lob handsignierte Robinson sogar persönlich den Bocksbeutel des Iphöfer Weinguts. Für ihr Seminar "German Wine Master Class" hatte Jancis Robinson aus 100 Weinen aus den deutschen Weinanbaugebieten 9 Weine ausge … mehr ›

DIVINO Terroir – fünf Rebsorten aus besten fränkischen Lagen.

DIVINO Terroir – fünf Rebsorten aus besten fränkischen Lagen: Hier der Sylvaner (Foto: DIVINO Nordheim Thüngersheim eG)

DIVINO lanciert neue Weinlinie exklusiv für Fachhandel und Gastronomie Mit fünf Rebsorten aus vier bekannten fränkischen Lagen bietet die DIVINO Nordheim Thüngersheim eG ab März 2019 eine neue Weinlinie exklusiv für den Fachhandel, die Gastronomie und den Export an: „DIVINO Terroir“ thematisiert die Einzellage, die Rebsortentypizität und das hohe Qualitätsniveau der Genossenschaft. „Wir richten uns mit dieser Linie an ein Fachpubli … mehr ›

60 Jahre GWF: Tag der offenen Tür am 6. und 7. April

60 Jahre GWF: Weinreise durch Franken mit Tag der offenen Tür am 6. und 7. April 2019

Am 6. und 7. April öffnet die Zentrale der Winzergemeinschaft Franken eG in Kitzingen die Türen und bietet Weinliebhabern und Weininteressierten ein ganz besonderes Erlebnis. Unter dem Motto „Weinreise durch Franken“ präsentieren die GWF zum 60. Jubiläum mehr als 50 Weine aus unserem gesamten Anbaugebiet und bieten sie den Veranstaltungsteilnehmern zur Verkostung an. Weinverkostungen, Oldtimerausstellung und mehr Jede Weinregion, jede Ei … mehr ›

Drei Bewerberinnen auf Rundfahrt durch die Silvaner Heimat

Die Wahl der 64. Fränkischen Weinkönigin wirft ihre Schatten voraus Nicht einmal mehr vier Wochen, dann blickt die fränkische Weinwelt nach Grafenrheinfeld, wo am 22. März 2019 die 64. Fränkische Weinkönigin und damit die Nachfolgerin der amtierenden Weinkönigin Klara Zehnder gewählt und gekrönt wird. Momentan laufen die letzten Vorbereitungen auf Hochtouren und die drei Bewerberinnen nutzen jede Minute, um die letzten Wissenslücken z … mehr ›

Linie CASTELL-CASTELL präsentiert sich im neuen Design

Neues Jahr, neuer Look! - Die Linie CASTELL-CASTELL präsentiert sich im neuen Design! Für alle die nicht mehr länger warten wollen: Die jungen Weine der CASTELL-CASTELL Linie in der Schlegelflasche mit überarbeiteter Ausstattung können sich sehen lassen! Sie machen auf jedem Tisch und zu jeder Gelegenheit eine gute Figur. Neu aufgenommen in die Linie wurden ein feinherber Riesling, ein cremiger Weißburgunder und eine fruchtige Weißcuvée. … mehr ›

Schafe im Weinberg – Bio-Wein im Glas?

Was es Neues zum Ökologischen Weinbau gibt, erfahren interessierte Winzer vom 27. bis 28. Februar 2019 bei der LWG

Schafe im Weinberg – Bio-Wein im Glas? Schafe im Weinberg – wo gibt´s denn sowas? In Franken! Bisher zwar noch ein seltener Anblick, doch die eigentlich sehr geselligen und äußerst aufgeschlossenen Vierbeiner sind zunehmend in den fränkischen Weinlagen – selbst in der Steillage – zu finden. So sind die Wiederkäuer, die zu den ältesten Haustieren überhaupt gehören, eine von vielen Möglichkeiten zur Beikrautkontrolle im Ökologisch … mehr ›

Castells Kulinarische Visitenkarte am 06. Juli 2019

Castells Genussbetriebe haben sich vereint und präsentieren ihre gemeinsame kulinarische Visitenkarte.

Spazieren Sie gemeinsam mit Casteller Persönlichkeiten durch die Silvanerresidenz Castell und lernen Sie die kulinarische Vielfalt kennen.  Castells Genussbetriebe haben sich vereint und präsentieren ihre gemeinsame kulinarische Visitenkarte. Die kulinarische Reise durch Castell beginnt um 13 Uhr am Info Pavillon unweit der Haltestelle des Dorfschätzeexpress. So können die Gäste bequem mit dem Bus vom Bahnhof Iphofen zum Treffpunkt gelange … mehr ›

Zwei deutsche Champions mit internationalen Ansprüchen

Zwei deutsche Champions mit internationalen Ansprüchen: Federico Perego und DIVINO

Head Coach von Brose Bamberg zu Gast bei DIVINO Franken: Federico Perego ist Genussmensch und Weinliebhaber „Coach sein ist wie Kellermeister sein: wir können gute Voraussetzungen besser machen oder vollkommen ruinieren“, kommentierte Federico Perego, Head Coach der Brose Bamberg bei seinem Besuch in Nordheim. Der junge Italiener war zusammen mit einer kleinen Delegation aus der Basketball-Stadt Bamberg auf die Maininsel  gereist und hat … mehr ›

Frankenwein steht hoch im Kurs

Fränkisches Gewächs auf der WineStyle 2019 im Cruise Center Altona Im Cruise Center Altona, von wo für gewöhnlich die großen Kreuzfahrtschiffe zu ihren Reisen rund um den Globus starten, lud Anfang Februar die internationale Weinmesse WineStyle bereits zu 12. Mal zu einer Wein-Entdeckungsreise ein. Mehr als 1000 verschiedene Weine aus der Neuen Welt, Europa und natürlich aus den deutschen Anbaugebieten konnten an zwei Tagen bei rund 100 W … mehr ›

Weintourismuspreis 2019 geht an die Botschafter des Weinlands Franken

Klara Zehnder (Fränkische Weinkönigin) mit Vorstand und Vertretern des Vereins

Sie zeigen Franken von seiner schönsten Seite und schaffen einzigartige Erlebnismomente mit Erinnerungswirkung: Die Anbieter der Weintourismuskampagne „Franken – Wein.Schöner.Land!“. Die Liste dieser ganz besonderen fränkischen Genuss- und Erlebnisstationen ist beinahe endlos – und wurde am Montag, den 11. Februar 2019 um weitere, ausgezeichnete Highlights ergänzt. Mit einem Festakt im Rahmen des 9. Fränkischen Weintourismus Symposiu … mehr ›

Regionale Schätze gesucht – Bewerbungen sind ab sofort online möglich

Kleiner Samen, große Wirkung: Wie der Kürbissamen, soll der Spezialitäten-Wettbewerb Früchte tragen und möglichst viele regionale Erzeuger zum Mitmachen bewegen. Foto: Rudi Ott

Metropolregion Nürnberg startet Spezialitäten-Wettbewerb „Unsere Originale“. Bewerbungen sind ab sofort online möglich! Die Metropolregion Nürnberg sucht Spezialitäten, die für die Region identitätsstiftend sind und zum Erhalt der regionalen Kulturlandschaften beitragen.  Dazu zählen z.B. Brauereiprodukte aus Oberfranken, Lammspezialitäten aus dem Altmühltal, Wein aus Franken, Streuobstprodukte von der Moststraße, oberpfälzisch … mehr ›

Trend zu trockenen Weinen hält an

Wie das Deutsche Weininstitut (DWI) mitteilt, lag der Anteil trockener Qualitäts- und Prädifkatsweine im vreganegen jahr bei nunmehr 48 Prozent und damit erneut einen Prozentpunkt über den Vorjahr

Weine aus deutschen Regionen werden immer häufiger in der trockenen Geschmacksrichtung angeboten. Wie das Deutsche Weininstitut (DWI) mitteilt, lag der Anteil trockener Qualitäts- und Prädikatsweine im vergangenen Jahr bei nunmehr 48 Prozent und damit erneut ein Prozentpunkt über dem Vorjahr. Wir beobachten seit vielen Jahren einen nahezu kontinuierlichen Anstieg bei der Produktion trockener Weine. Im Jahr 2000 wurde nur ein Drittel der Wei … mehr ›

Winzergemeinschaft Franken baut zentrale Kelterstation

Anlässlich ihres 60-jährigen Bestehens feierte die Winzergemeinschaft Franken heute den Spatenstich ihrer neuen Kelterstation unter anderem in Anwesenheit von Landrätin Tamara Bischof, Barbara Becker, Mitglied des Bayerischen Landtages, Weinbaupräsident Artur Steinmann, Vertretern der umliegenden Gemeinden sowie der Mitarbeiter am Standort in Kitzingen. Auf einer Fläche von 4.765 m² entsteht hier in einem Generationenprojekt eine der modern … mehr ›

Workshop für Weinrepräsentantinnen 2019

Die fränkischen Weinprinzessinnen sind wertvolle Botschafter für den Frankenwein und für ihre Weinbaugemeinde

Die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) bietet in Zusammenarbeit mit dem Fränkischen Weinbauverband am 15. und 16. Februar 2019 ein Seminar für Weinprinzessinnen an. Die fränkischen Weinprinzessinnen sind wertvolle Botschafter für den Frankenwein allgemein und für ihre Weinbaugemeinde im speziellen. Umso wichtiger ist es, die jungen Damen mit den Aufgaben ihres Amtes vertraut zu machen und in den verschiedenen Bereichen … mehr ›

AromiA: Kochkunst und Frankenwein auf dem Main genießen

Kochkunst und Frankenwein auf dem Main genießen. Am 04.05.2019 mit AromiA

12 Sterne- und Starköche, Patissiers & Sommeliers sorgen auf dem Mainflussschiff ms Franconia am 4. Mai 2019 in Würzburg für eine fulminante Geschmacksreise auf dem Wasser: Die Passagiere erleben an den Live-Cooking-Stationen an Bord eine exklusive Geschmacksvielfalt und große kulinarische Kreativität. Jeder Koch spielt mit seinen Lieblingsthemen und Zutaten und die Gäste genießen diese Fülle individueller Stilrichtungen, Zubereitungsarte … mehr ›

Raritäten-Weinprobe vom „Alten Fränkischen Satz“

Eine fränkische Rarität: der Alte Satz - hier von Otmar Zang aus Sommerach

Zu einer besonderen Weinprobe laden die Interessengemeinschaft „Alter Fränkischer Satz“ und Slow Food Hohenlohe-Mainfranken am Samstag, 23. Februar 2019, ab 18:30 Uhr in die Greisingsäle in der Würzburger Neubaustraße ein. 12 Raritäten vom Alten Fränkischen Satz Geboten wird eine außerordentliche Weinprobe von 12 Raritäten vom Alten Fränkischen Satz, einer Jahrhunderte alten Anbaumethode, die sich nur noch in wenigen landschaftlichen … mehr ›

9. Fränkisches Weintourismus Symposium

9. Fränkisches Weintourismus Symposium in Iphofen. Foto: iphofen.de

"Franken - Wein.Schöner.Land!" - Seit 2007 steht diese deutschlandweit einzigartige Kampagne für die wohl schönsten Reiseanlässe zum Frankenwein. Tourismus- und Wein-Fachwelt treffen sich am Montag, den 11. Februar 2019 in Iphofen und erforschen das Reisen zum Wein. Dabei zeichnet Staatsministerin Michaela Kaniber die neuen Weintourismus-Partner aus und übergibt auch den begehrten "Weintourismuspreis 2019". Neue Impulse für die anstehende S … mehr ›

Weinbaugebietsversammlungen 2019: Up-to-date für das anstehende Weinbaujahr!

Biodiversitätsjahr 2019 - Auch ein Thema bei den Weinbaugebietsversammlungen 2019. Foto: LWG

Während im Keller der Ausbau des Weinjahrgangs 2018 das ganze oenologische Geschick erfordert, wird bereits mit dem anstehenden Rebschnitt die Grundlage für den Jahrgang 2019 gelegt. Auch in diesem Jahr informiert die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) aus Veitshöchheim im Rahmen der Gebietsversammlungen Weinbau über aktuelle und wichtige Themen rund um die Rebe und das kommende Weinbaujahr. Die Versammlungen, zu denen … mehr ›

Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 ... 40 | 41 | 42 Weiter