logo
Startseite ›  Winzer Blog ›  Blog der Winzer

Blog der Winzer

Neuer deutsch-französischer Masterstudiengang Weinbau & Oenologie am Weincampus Neustadt

Neuer deutsch-französischer Masterstudiengang Weinbau & Oenologie am Weincampus Neustadt

Weincampus Neustadt führt binationalen Master-Studiengang Weinbau & Oenologie ein Ab September 2020 wird am Weincampus Neustadt ein neuer Studiengang an den Start gehen: Der duale Masterstudiengang Weinbau und Oenologie (Franco-Allemand Viticulture et Oenologie, kurz FAVO). Das Studienangebot ist ein gemeinsames Projekt der Partnerhochschulen HWG Ludwigshafen und der Université de Haute-Alsace in Colmar. Ministerpräsidentin Malu Dreyer begrü … mehr ›

Datenschutzrechtliche Aspekte bei der Erhebung von Kontaktdaten

Am 14. Mai 2020 hat der Freistaat Bayern Rahmenbedingungen für Gastronomiebetriebe veröffentlicht. Zur Verfolgung von Infektionswegen müssen Gastronomiebetriebe die Kontaktdaten von Gästen erheben. Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht gibt Hinweise zur datenschutzgerechten Umsetzung dieser Verpflichtung und stellt ein Musterformular samt datenschutzrechtlichem Informationstext zur Verfügung. Welche Daten müssen erhoben werde … mehr ›

DWI verlagert Forum Export ins Internet

DWI verlagert Forum Export ins Internet

Nachdem das DWI Forum Export in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form durchgeführt werden kann, wird das Deutsche Weininstitut wertvolle Informationen über die neuesten Entwicklungen im Weinexport in insgesamt 15 ca. 30-minütigen Online-Seminar anbieten. Den Auftakt macht ein Online-Seminar am 22. Juni 2020 um 15:00 Uhr, in dem Lulie Halstead von Wine Intelligence London einen Überblick über die internationale Marktsituation gibt, auch unt … mehr ›

DWI-Weinmaßnahmen in China

Die DWI-Agentur in China wird im Juli und August im Rahmen der Riesling Weeks den deutschen Wein in China fördern. Diese Aktivitäten sind geplant: Riesling Weeks Restaurant Tour: July 10th – July 25th, 16-Days German wine and dining promotions in on trade channels.. German Wine’s Chill Discount: July to August, German wine promotions at various retailers and e-commerce platforms. Riesling Weeks Kick off wine festival and media confere … mehr ›

Frost 2020: Umstrukturierung und Umstellung von Rebflächen(WBA)

Angesichts der teils massiven Frostschäden wurde verstärkt der Wunsch an den Fränkischen Weinbauverband herangetragen, Maßnahmen zur Umstrukturierung und Umstellung von Rebflächen (WBA) vorzuziehen. Unsere Empfehlung: Wenn Sie mit diesem Gedanken spielen, nehmen Sie vor irgendwelchen Maßnahmen im Weinberg Kontakt mit der LWG auf. Ansprechpartner sind Peter Wolter (0931 / 9801-215) und Inge Schömig (-214). … mehr ›

Saisonarbeitskräfte: Bedarfsmeldung für Flüge

Rückmeldung bis spätestens 5. Juni 2020 Nach den Informationen von Herrn Loy, BBV-Geschäftsstelle Nürnberg, sind aktuell folgende Flüge als Erntehelferflüge von/nach Nürnberg buchbar: Erntehelferflüge mit Pro Sky (https://www.pro-sky.com/de/) am Sonntag, den 07.06.2020   TBA Cluj - Nürnberg   14:00 / 15:25       TBA Nürnberg - Cluj … mehr ›

Konterproben: Bitte abholen!

Konterproben der Amtlichen Qualitätsweinprüfung Es ist noch eine größere Menge an Konterproben der Amtlichen Qualitätsweinprüfung im Haus des Frankenweins gelagert. Bitte holen Sie Ihre noch nicht abgeholten Konterproben zeitnah zu den Öffnungszeiten ab!    … mehr ›

Tischsets wieder verfügbar

Tischsets

Unsere beliebten Tischsets mit großer Weinfranken-Karte sind wieder im Werbemittelshop erhältlich. Die DIN A3 großen Sets aus Naturpapier gibt es im 500er Pack zum Preis von 12,50 Euro. Bitte beachten Sie, dass bei Versand zusätzliche Kosten in Höhe von 8,00 Euro anfallen; eine Abholung im Haus des Frankenweins ist kostenfrei. Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer. … mehr ›

Weiterbildung: Assistant Sommelier/Sommelière (IHK)

Weiterbildung: Assistant Sommelier/Sommelière (IHK)

Berufsbegleitend zum Assistant Sommelier: Im IHK-Zertifikatslehrgang können Mitarbeiter in der Gastronomie, Hotellerie, im Weinhandel und in der Tourismuswirtschaft ihr Weinwissen in Theorie und Praxis erweitern. Praktisch, informativ und kompakt wird der Umgang mit Wein in der modernen Gastronomie eingehend behandelt. Der Assistant Sommelier (IHK) verfügt über ein breites Wissen rund um die Welt der Weine und anderer alkoholischer Getränke s … mehr ›

Update: Aufstockung des Kurzarbeitergeldes

Stand: 28.05.2020 Bundestag und Bundesrat haben die gesetzliche Aufstockung des Kurzarbeitergeldes (KuG) bei längerem Bezug im Rahmen des "Sozialschutzpakets II" beschlossen. Für sozialversicherungspflichtig Beschäftigte besteht weiterhin ein regulärer gesetzlicher Anspruch auf 60 Prozent des Nettolohns, der aufgrund der Arbeitszeitreduzierung anteilig ausfällt. Mit Kindern sind es 67 Prozent. Neu ist, dass bei einer Bezugsdauer von mehr a … mehr ›

DWI sucht Weine für FAZ-Leserweinpaket „Regionale Helden“

Auf Initiative des Deutschen Weininstituts wird die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) im September/Oktober dieses Jahres ihren Lesern ein exklusives Weinpaket mit sechs regionaltypischen Weinen anbieten. Alle deutschen Weinerzeuger sind eingeladen, bis zu fünf Rebsortenweine aus ihrem Sortiment vorzuschlagen, die für ihre Region charakteristisch sind. Die FAZ-Selection Weinpakete werden im Vorfeld durch mindestens drei halb- bzw. ganzseit … mehr ›

Forum Export und Forum Markt & Wein 2020 abgesagt

Das Deutsche Weininstitut sieht sich leider gezwungen, das DWI Forum Export, das für den 18. Juni in Oppenheim geplant war, sowie das DWI Forum Markt & Wein, das in Kooperation mit dem Weincampus Neustadt am 13. August 2020 in Neustadt stattfinden sollte, abzusagen.   Forum Export Das DWI Forum Export lebt von seinen internationalen Referenten sowie der Anwesenheit der Vertreter/innen aller 14 DWI-Auslandsbüros, die für einzelbetriebliche … mehr ›

Bundesregierung plant Überbrückungshilfen

Die Bundesregierung plant branchenübergreifende Überbrückungshilfen für den Mittelstand. Damit wird endlich unsere Forderung nach einem Hilfs- und Rettungsfonds konkret. Mit einem Volumen von mindestens 25 Milliarden Euro sollen sie kleinen und mittleren Unternehmen ab Juni zur Verfügung gestellt werden. Firmen mit bis zu 249 Mitarbeitern, die in den Monaten April und Mai 2020 einen Umsatzeinbruch von mindestens 60 Prozent gegenüber den ent … mehr ›

Update: zur Soforthilfe für Unternehmen in Bayern: Antrag nur bis Ende Mai möglich

Stand: 27.05.2020 Die Soforthilfe des Freistaates Bayern kann wie die Soforthilfe des Bundes nach neuer Beschlusslage des Bayerischen Kabinetts nurmehr bis 31.Mai 2020 beantragt werden. Damit werden Überschneidungen mit einem bereits angekündigten neuen Programm des Bundes vermieden. Untenehmen und Selbständige, die noch Soforthilfe beantragen wollen, müssen das noch diese Woche erledigen! Zentrale Hinweise zum Antragsverfahren Der Antrag … mehr ›

Update: Steuerliche Liquiditätshilfen für Unternehmen

Stand: 25.05.2020 Stundung, Kürzung von Vorauszahlungen, Vollstreckungsaufschub Freistaat Bayern und Bund unterstützen durch Corona geschädigte Unternehmen während der Corona-Pandemie mit einem liquiditätsschonenden Steuervollzug. Es geht um erleichterte Stundung, einfache Kürzung von Vorauszahlungen und Verzicht auf Vollstreckungen. Das Bayerische Finanzministerium stellt auf seinen Seiten einen breiten Überblick über steuerliche Maà … mehr ›

Hygienekonzept für Beherbergungen

Stand: 27.05.2020 Am Freitag, den 22.05.2020 hat das bayerische Wirtschaftsministerium das Hygienekonzept Beherbergung bereitgestellt. Das Hygienekonzept finden Sie nachfolgend zum Download.  Es enthält die Vorgaben, die von Beherbergungsbetrieben bei der Wiedereröffnung zu berücksichtigen sind. Neben vielen aus dem Hygienekonzept Gastronomie bereits bekannten Auflagen, sind dies für die Hotellerie die bereits am Dienstag im Bericht aus … mehr ›

Angebot von WinzerStore: Onlineshop auf der eigenen Homepage

Liebe Winzerinnen und Winzer, wir sind zwei junge Weinliebhaber und haben uns überlegt, ob wir den Winzern in Deutschland in der aktuell schwierigen Lage helfen können. Uns ist aufgefallen, dass insbesondere jetzt eine fehlende Digitalisierung ein Nachteil für Winzer ist. Der Onlineweinhandel kann hier sicher eine gewisse Menge abnehmen aber auch hier besteht die Problematik - das klassische Plattformen teilweise sehr hohen Margen aufrufen. … mehr ›

Einreise von Saisonarbeitskräften bis 15. Juni verlängert

Die Bundesministerien des Inneren und für Landwirtschaft und Ernährung haben sich am 24.05.2020 darauf geeinigt, die Einreiseregelung für Saisonarbeitskräfte bis 15. Juni 2020 fortzuführen. Die Auflagen für den Gesundheits-, Arbeits- und Infektionsschutz bleiben bestehen, ebenso wie das Kontingent von insgesamt 80.000 Arbeitskräften. Dieses ist aktuell nicht ausgeschöpft: Eingereist sind bisher rund 33.000 Saisonarbeitskräfte. Das bede … mehr ›

Annahmeschluss Fränkische Weinprämierung und Best of Gold 2020

Best of Gold 2020 Wegen der Corona-Krise konnten wir die geplante Veranstaltung „Best of Gold 2020“ am 11. Mai 2020 leider nicht durchführen. Aufgrund gesetzlicher Lockerungen haben wir uns dazu entschieden, Best of Gold 2020 durchzuführen und zwar am Montag, 10. August 2020. Annahmeschluss für Best of Gold 2020 ist am Mittwoch, 22. Juli 2020. Bitte geben Sie Ihre Weine dazu ins Portal ein, sofern Sie nicht schon Weine eingegeben haben. … mehr ›

Johannes Burkert neuer Arbeitsbereichsleiter Oenologie an der LWG

Der neue Leiter des Arbeitsbereichs Weinbau und Oenologie: Johannes Burkert. Foto: ©Frank Eppler

Frei nach dem Motto „Stillstand ist Rückschritt“ gab es in diesem Jahr einige personelle Änderungen am Institut für Weinbau und Oenologie der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) Veitshöchheim. Der bisherige Arbeitsbereichsleiter Oenologie, Dr. Michael Zänglein, wechselte bereits Ende 2019 an das Fachzentrum Analytik der LWG. Als Sachgebietsleiter für Mikrobiologie und Saatgut liegt sein Arbeitsschwerpunkt künftig … mehr ›

Amtliche Qualitätsweinprüfung: Annahme von Weinproben wieder zu den üblichen Annahmezeiten bei der Regierung möglich

Die Annahme von Weinanlieferungen im Rahmen der amtlichen Qualitätsweinprüfung ist wieder zu den üblichen Annahmezeiten bei der Regierung von Unterfranken möglich. Dies teilt aktuell die Regierung von Unterfranken mit. Nach Feststellung des Katastrophenfalles fand die Annahme von Weinproben und die Durchführung der Qualitätsweinprüfung im Rahmen eines kooperativen gemeinsamen Verfahrens vorübergehend zusammen mit dem Bayer. Landesamt für … mehr ›

LWG-Online-Seminar: „Ergebnisse aktueller oenologischer Versuche“, TEIL B: „Optimierung der Weinqualität und der Weinstilistik“

LWG-Online-Seminar: „Ergebnisse aktueller oenologischer Versuche“, TEIL B: „Optimierung der Weinqualität und der Weinstilistik“

Ergebnisse aktueller oenologischer Versuche“, TEIL B: „Optimierung der Weinqualität und der Weinstilistik& Montag, 25.5.2020, 19.00 Uhr Ziel eines jeden Oenologen muss es sein, stetig an der Optimierung der Weinqualität zu arbeiten. Bei jedem Schritt der Weinbereitung kann an kleinen Stellschrauben gedreht werden, die die Weinqualität verbessern oder die Weinstilistik verändern. Seit vielen Jahren werden an der LWG diesbezüglich Versuc … mehr ›

Einreise-Quarantäne nur noch bei Aufenthalt außerhalb der EU

Seit 16. Mai 2020 gilt eine geänderte Fassung der Einreise-Quarantäne-Verordnung in Bayern. Demnach gilt die Quarantäne-Pflicht bei Einreise nach Bayern grundsätzlich nicht, wenn eine Person aus Mitgliedstaaten der Europäischen Union sowie Island, Liechtenstein, Norwegen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich von Großbritannien und Nordirland einreist und sich innerhalb von 72 Stunden vor der Einreise auch nicht außerhalb dieser Staa … mehr ›

Weinwettbewerb Mondial des Vins Extrêmes

Mondial des Vins Extrêmes Der von CERVIM unter der Schirmherrschaft des Internationalen Weinamtes (OIV) veranstaltete internationale Wettbewerb ist der einzige Weinwettbewerb der Welt, der den Weinen vorbehalten ist, die in Bergregionen oder auf kleinen Inseln, an steilen Hängen oder auf Terrassierungen hergestellt werden, welche deshalb auch als „heldenhafte Weine“ bezeichnet werden. Anlässlich des Wettbewerbs werden die besten Weinen, d … mehr ›

Unseriöse Emailanfragen an deutsche Weinerzeuger

Das DWI warnt, das derzeit wieder unseriöse Emailanfragen an deutsche Weinerzeuger verschickt werden. Das Auslandsbüro des DWI in Belgien warnt nach Rücksprache mit Colruyt vor einer Anfrage von Paul DE GUSSEM, der sich als Mitarbeiter der COLRUYT GROUP ausgibt und große Mengen Wein ordert. Sollten Sie bei einer Bestellung aus dem Ausland nicht ganz sicher sein, können Sie gerne bei dem DWI oder der entsprechenden DWI-Auslandsagenturen nachf … mehr ›

Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 ... 52 | 53 | 54 Weiter