logo
Startseite ›  Winzer Blog ›  Blog der Winzer

Blog der Winzer

VinItaly 2017

Die Vinitaly in Verona ist eine der besten Messen für Winzer, um Geschäftskontakte zu italienischen Importeuren und Gastronomen zu knüpfen. Aus diesem Grund lädt die Italienische Handelskammer München/Stuttgart alle Fränkischen Winzerinnen und Winzer ein, sich an der Messe zu beteiligen. Die Italienische Handelskammer kümmert sich um die Assistenz bei der Buchung und um die Betreuung vor Ort. Im Preis sind auch B2B treffen mit Käufern un … mehr ›

BMEL-Messeprogramm 2017

Das Auslandsmesseprogramm des BMEL (AMP) ist Bestandteil der Messeförderung der Bundesregierung und ein zentrales Element bei der Erschließung kaufkräftiger Zukunftsmärkte insbesondere in Drittländern. Das AMP soll vor allem kleinen und mittleren Unternehmen der deutschen Agrar- und Ernährungswirtschaft, die ohne die Unterstützung des Bundes oft nicht in der Lage sind, die finanziellen und organisatorischen Hürden der Beteiligung an einer … mehr ›

Studienreise Israel 25.03.-01.04.2017

Die Studienreise des Fränkischen Weinbauverbands führt vom 25.03.-01.04.2017 nach Israel. Schon im Alten Testament findet man Hinweise darauf, dass in Israel Wein angebaut wurde. Die "moderne" Weinkultur entstand wahrscheinlich in dem Dreieck zwischen dem Galiläischen See, dem Schwarzen Meer und dem Kaspischen Meer. In der antiken Heilkunst hatte der Wein als einziges Schmerz- und Heilmittel einen großen Stellenwert. Weitere Bibelstellen bel … mehr ›

21. Berliner Wein Trophy - 02. - 05. Februar 2017

1994 fand die erste Berliner Wein Trophy im Rahmen der WEINmesse Berlin unter Aufsicht der Berliner Weinkontrolle statt. Damals wurden etwas mehr als 180 Weine verkostet und bewertet. In den folgenden Jahren wurden große Anstrengungen unternommen um die Berliner Wein Trophy weiterzuentwickeln und voranzubringen. Heute, mehr als 20 Jahre später ist die Berliner Wein Trophy der größte Weinwettbewerb unter OIV Patronat und einer der wichtigsten … mehr ›

Die Lizenz für Flaschen und Kartons

Ein Artikel von Friedrich Ellerbock (Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e.V.) Verpackungsverordnung mit Pflichten für Direktvermarkter Wer Wein, Sekt, Brände oder sonstige Produkte für den Endverbraucher erzeugt und in den Verkehr bringt, hat eine rechtliche Verpflichtung, sich auch an der Entsorgung bzw. der Verwertung der dabei anfallenden Verpackungen zu beteiligen. Basis hierfür ist die Verpackungsverordnung, die in Deutschl … mehr ›

Markterkundungsreise Israel (02. - 06.04.2017)

Im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) führt SBS systems for business solutions mit dem Kooperationspartner, der Deutsch-Israelischen Industrie- und Handelskammer (AHK Israel) eine Markterkundungsreise im Bereich „Lebensmittel allgemein“ für Unternehmen mit Sitz in Deutschland durch. Die Reise richtet sich an Unternehmensvertreter, die sich über einen bestimmten Auslandsmarkt im Allgemeinen und über i … mehr ›

DWI-Veranstaltungen auf Auslandsmärkten 2017

Wir freuen uns, Ihnen eine Übersicht über DWI-Veranstaltungen auf Auslandsmärkten für das kommende Jahr sowie interessante internationalen Wein- und Foodmessen 2017 von anderen Organisationen zu geben. Besonders möchten wir Sie auf die folgenden Veranstaltungen hinweisen, für die Sie bereits die Anmeldeunterlagen online auf folgender Webseite abrufen können: http://www.deutscheweine.de/intern/login/?redirect_url=http%3A%2F%2Fwww.deutsc … mehr ›

Ausschreibung des norwegischen Monopols

Das Deutsche Weininstitut (DWI) sucht für Norwegen gezielt auch Weine aus Franken. Welche Weine wann gebraucht werden, finden Sie in der angehängten Liste zum Download. Bei Fragen wenden sie sich bitte direkt an Carola Keller, Tel.: 06135-9323-26 oder per Mail: carola.keller@deutscheweine.de … mehr ›

04. und 05. März 2017 - SAVOIR-VIVRE MESSE

Wein, Sekt, edle Destillate & Delikatessen. Wein direkt beim Winzer kaufen – Ideen für Liebhaber, Hobby- & Profiköche. Hamburger Handelskammer Historische Börsensäle Weinerlebnis: Direkt beim Winzer kaufen • Winzer und ihre Weine • Direktbestellung • Besuch beim Winzer Marktplatz der Genüsse: Feine Delikatessen, die zum Wein passen, Hotels- und Restaurants, die ein SAVOIR-VIVRE-Menü mit Weinbegleitung eines anwesenden Wi … mehr ›

Keine Stundenzettel für feste Angestellte

Künftig müssen Landwirte für sozialversicherungspflichtig angestellte Arbeitnehmer keine Stundenlisten mehr führen. Das Oberlandesgericht Hamm entschied jetzt, dass das zugrundeliegende Arbeitnehmerentsendegesetz für das Baugewerbe gilt. In der Landwirtschaft greife das Mindestlohngesetz, das Aufzeichnungen über Beginn, Ende und Dauer der täglichen Arbeitszeit lediglich für geringfügig Beschäftigte wie z.B. Saisonarbeiter und Minijober … mehr ›

Internationaler Importeursprechtag, 17.05.2017

Auch im nächsten Jahr wird das DWI den erfolgreichen internationalen Importeursprechtag erneut veranstalten. Dieser findet am 17. Mai 2017 in Ingelheim (Wasems Kloster Engelthal) statt. Der Importeursprechtag dient dazu, interessierte Betriebe bei der Kontaktaufnahme zu Importeuren und Weinhändlern, die ihr Portfolio an deutschen Weinen erweitern möchten, zu unterstützen und in engen Kontakt zu bringen. Die Teilnehmer werden voraussichtlich a … mehr ›

Rahmenvertrag zum Dualen System 2017-2018 - FRISTSACHE

Der Fränkische Weinbauverband hat für die Jahre 2017 und 2018 einen neuen Rahmenvertrag mit der Firma „ELS Europäische LizenzierungsSysteme GmbH“ geschlossen. Preislich haben sich deutliche Verbesserungen bei allen Materialien ergeben. Achtung: Der Vertrag muss bis zum 15. Januar 2017 komplett unter Dach und Fach sein! Das heißt der Vertrag muss von Ihnen unterschrieben bei ELS vorliegen – danach drohen „Verspätungszuschläge“! … mehr ›

Nährwertdeklaration - nicht bei Wein, aber bei Traubensaft!

Ab dem 13. Dezember 2016 ist bei allen Lebensmitteln die Nährwertdeklaration verpflichtend vorgeschrieben. Sie umfasst  – bezogen auf 100 Gramm oder 100 Milliliter – Angaben zum Brennwert, dem Gehalt an Fett, gesättigten Fettsäuren, Kohlenhydraten, Zucker, Eiweiß und Salz. Alkoholische Getränke mit einem Alkoholgehalt von mehr als 1,2 Volumenprozent sind ausgenommen. Dazu gehören Wein, Perlwein, Sekt, Federweißer, weinhaltige/aromat … mehr ›

Deutsche Wein Marketing GmbH auf der Grünen Woche

Die Deutsche Wein Marketing GmbH (DWM) ist international bekannt als Veranstalter der Berliner Wein Trophy, der Portugal Wine Trophy, der Asia Wine Trophy sowie der vom Publikum bestens nachgefragten WEINmesse Berlin, die auch von sehr vielen fränkischen Winzern erfolgreich als Vermarktungsplattform genutzt wird. Mit fast 50.000 Besuchern ist die WEINmesse Berlin die  größte Publikums-Veranstaltung Deutschlands. Nun wird die DWM das Weinme … mehr ›

20.01. und 03.02.2017 Rebschnittkurs für Nebenerwebs- und Freizeitwinzer

Am Freitag, den 20. Januar und den 3. Februar 2017  findet jeweils von neun bis zwölf Uhr ein Rebschnittkurs in der Aula der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau in Veitshöchheim statt. Nach einer Stunde theoretischer Einführung wird der praktische Rebschnitt in kleinen Gruppen unter fachlicher Anweisung im Weinberg geübt. Der Unkostenbeitrag beträgt zehn Euro. Anmeldung Eine schriftliche Anmeldung bis zum 16. Januar 2 … mehr ›

Staatliche Meister- und Technikerschule informiert

Wollen Sie Meister oder Techniker werden? Dann besuchen Sie die Staatliche Meister- und Technikerschule für Weinbau und Gartenbau Veitshöchheim! Wir informieren Sie gerne: am Samstag, den 1. April 2017, von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr am Sonntag, den 2. April 2017, von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr Zeitgleich findet die Ausstellung der Studierenden unter dem Motto „Veitshöchheimer Dreiklang – Zeit für Zukunft“ statt. Für Ihre beruf … mehr ›

Internationales Spätburgunder Symposium (11. & 12.3.2017)

Bereits zum dritten Mal treffen sich Weinexperten, Sommeliers, Spätburgunder-Erzeuger der Spitzenklasse und Journalisten zum weltweit größten Spätburgunder-Event. Zwei Tage lang steht die finessenreichste rote Rebsorte im Fokus der Fachwelt. –Der Spätburgunder- Seien Sie dabei! Hier finden Sie das Programm und die Anmeldung. Einmalig beim Spätburgunder Symposium ist die Präsentation von über 50 Spätburgunder Erzeugern. Insgesamt wer … mehr ›

Großer Internationaler Weinpreis MUNDUS VINI

Bereits zum 20. Mal findet Ende Februar 2017 der Große Internationale Weinpreis MUNDUS VINI statt. Wie bereits in den vergangenen Jahren haben alle prämierten Weine die Möglichkeit in der "ProWein presents MUNDUS VINI tasting zone" mehrere tausend Fachbesucher auf Ihre ausgezeichneten Qualitäten aufmerksam zu machen und mit Ihrer Auszeichnung auf der Weltleitmesse ProWein zu werben.   Die Ausschreibung ist jetzt geöffnet! Melden Sie hier … mehr ›

Thema für Bachelorarbeit gesucht

Isabel Kurzeja aus Heilsbronn ist auf der Suche nach einem Thema für ihre Bachelorarbeit. Sie studiert derzeit an der Fachhochschule HSWT am Standort Triesdorf Lebensmittelmanagement im 7. Semester. Hierbei handelt es sich um ein Studium, rund um die Produktion, Verarbeitung sowie die Veredelung von Lebensmitteln. Frau Kurzeja würde gerne in Zusammenarbeit mit einer Firma diese Bachelorarbeit erarbeiten und schreiben, da sie gerne einen Praxi … mehr ›

selection prämiert "Die besten Weingüter des Jahres"

Das war spannend. So viele Betriebe hatten sich zuvor noch nie bei diesem Wettbewerb beteiligt. Auch die Qualität der ausnahmslos blind verkosteten Weine beeindruckte die Jury nachhaltig. Unter den Top 10 tauchen in diesem Jahr vier Weingüter aus Italien auf, davon drei aus Südtirol, dazu zwei deutsche und zwei australische Weingüter sowie je ein Betrieb aus Österreich und Südafrika. Den Titel "Deutsches Weingut des Jahres 2017" erhielt d … mehr ›

Angebot Hackschnitzel

In Uettingen liegen derzeit ca. 230 m³ Hackschnitzel, Größe G30 aus der Landschaftspflege. Diese Hackschnitzel sind gut zum mulchen und abdecken von Flächen geeignet. Wenn Sie liebe Winzerinnen und Winzer interesse haben wenden Sie sich bitte direkt an Luitpold Graf Wolffskeel per E-Mail: Forstservice-Wolffskeel@web.de … mehr ›

Aktualisierungen im Weinrecht

GEWA Etiketten informiert in seinem neuen Rundschreiben über aktuelle Änderungen und Hinweise im Weinrecht. U.a. wird darauf hingewiesen, dass eine Nährwertdeklaration bei Wein nicht vorgeschrieben ist wohl aber bei Traubensaft. Weitere Informationen finden Sie hier oder zum Download unten. Außerdem hat die GEWA ein kostenloses Buch aufgelegt, das die Weinjahrgänge 1915-2015 beleuchtet. Das Bestellformular finden Sie hier. … mehr ›

Rahmenvertrag zur Verpackungslizensierung / Duales System in Kürze

Zur Lizensierung von Verkaufsverpackungen (Glas, Kartonagen etc.) können Mitglieder des Fränkischen Weinbauverbands in Kürze den neuen Rahmenvertrag 2017/2018 nutzen. Preislich zeichnen sich deutliche Verbesserungen bei allen Materialien ab. Derzeit werden noch die Vertragsdetails geprüft - über das Ergebnis und das weitere Vorgehen Ihrerseits werden wir Sie in einem der nächsten Winzer-Newsletter informieren. Wichtig ist bereits jetzt zu … mehr ›

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 Weiter