logo
Startseite ›  Winzer Blog

Winzer Blog

Wann findet die nächste Weinprämierung statt? Was muss ich tun, um einen Staatsehrenpreis zu erhalten? Wie kann ich bei „Best of Gold“ teilnehmen und gewinnen? Welche Neuerungen gibt es in der Weinbaupolitik? Wie komme ich an Karten für die Weingala?

Diese und viele weitere – nicht nur für Winzer – interessante Fragen werden hier im „Winzer-Blog“ erörtert. Die Autoren freuen sich auf Ihr Feedback und stehen für Diskussionen gerne zur Verfügung.

Winzer gesucht: 27. Winzerfest in 59590 Geseke

Seit 27 Jahren findet in Geseke/Westfalen ein Winzerfest statt. Die Veranstaltung dauert vom 16.-18. Juni 2023 und findet auf dem dortigen Marktplatz statt. Das Fest veranstaltet der "Tischtennis-Förderverein Geseke e.V." Hierür wird ein Winzer aus Franken gesucht. Die Ausstellergebühr beträgt ca. 600 € pro Aussteller. Interessierte Winzer können sich direkt bei dem Vorstandsvorsitzenden Wolfgang Schmidt per Mail an info@promowolsch.de o … mehr ›

Winzer gesucht: Wein-Ausschank in Stein bei Nürnberg

Die Stadt Stein (direkt an Nürnberg angrenzend) sucht für den Steiner Kulturfrühling am Samstag 06.05.2023 von 18.00 – 22.00 am Mecklenburger Platz in 90547 Stein nach einem Wein-Ausschank durch einen fränkischen Winzer.  Bei dem Steiner Kulturfrühling  handelt sich um eine Open-Air-Veranstaltung mit einem kleinen Kulturprogramm (Kabarettist, Band). Der Eintritt für die Besucher ist frei und bei gutem Wetter ist mit ca. 600 – 700 Gäs … mehr ›

Winzerfeste 2023 von Veranstaltungsservice Ott

Veranstaltungsservice Ott bietet den fränkischen Winzern die Teilnahme an seinen Winzerfesten in  Leichlingen (26. - 28. August 2023) im dortigen Stadtpark sowie an dem Hildener Weindorf (05. - 07. Mai 2023) am Ellen-Wiederhold-Platz an. Beide Städte befinden sich im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Miete beträgt je Weinstand 1.300,00 € netto. Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie im PDF per Klick auf Download. Kontakt Ver … mehr ›

Digitalisierung in der Weinindustrie - Interviewpartner gesucht!

Im Rahmen eines Seminars an der Universität Bayreuth am Lehrstuhl für Strategisches Management und Organisation untersucht Sarah Lichtmannecker den aktuellen Stand der Digitalisierung in der Weinwirtschaft. Hier befragt sie unterschiedliche Akteure innerhalb der Wein-Wertschöpfungskette, konkret Experten im Bereich Vitikultur, Logistik, Verkauf, Winzer, Verbände und innovative Start-Ups. Neben den Interviews läuft aktuell auch eine Kon … mehr ›

Online-Seminarreihe Gebietsversammlungen 2023

Seminarreihe Gebietsversammlungen 2023 für die fränkischen Winzer

Die Gebietsversammlungen 2023 gibt es als Online-Seminarreihe. Das Programm umfasst fünf Themenabende zu aktuellen Fragen aus der Weinwirtschaft. Eröffnet wird die wöchentliche Reihe Ende Januar mit dem Themenabend „Weinbau und Pflanzenschutz“, gefolgt von „Neuigkeiten aus der LWG“, den „Virosen“ und schließlich „Neuem aus dem Haus des Frankenweins“. Ein Seminarabend zum Laubwandflächenmodell findet dann mit etwas zeitlichem … mehr ›

23. Bioland-Weinbautagung 2023 - Vor Ort in Südtirol oder online

"Neue Strategien für einen erfolgreichen Öko-Weinbau" Bioland lädt herzlich zur Bioland-Weinbautagung 2023 ein. Diese ist nicht nur für Bioland-Mitglieder interessant. Sie findet vom 13. bis 15. Februar 2023 in Ritten, Südtirol, in Präsenz mit zusätzlicher Online-Übertragung statt. Bioland-Weinbautagung 2023 "Neue Strategien für einen erfolgreichen Öko-Weinbau". aktuelle Themen mit verschiedenen Schwerpunkten: Vitiforst – Agrofo … mehr ›

Silvaner liebt Spargel: Anmeldung für Kampagne 2023 möglich

Silvaner liebt Spargel

Zur Spargelzeit darf das kulinarische Traumpaar nicht fehlen: Köstlicher Silvaner aus Franken gepaart mit feinem Spargel aus Bayern. Zusammen ergeben sie großartige Genussmomente. Die wunderbare Symbiose von Silvaner und Spargel bringen die fränkischen Winzer vom 24. April bis 28. Mai 2023 gemeinsam mit den bayerischen Spargelerzeugern und dem Bayerischen Landwirtschaftsministerium unter dem Motto „Silvaner liebt Spargel“ auf die Teller. F … mehr ›

Roll-Ups mit individueller Gestaltung

Vorlagen für Roll-Ups mit Möglichkeit zur Individualisierung

Im Werbemittelshop der Silvaner Heimat bieten wir Ihnen hochwertige Roll-Ups an. Die in dunkelgrün oder weiß gestalteten Vorlagen können mit Ihrem Logo und eigenem Text individualisiert werden. Das Material ist ideal für einen optimalen Farbdruck geeignet. Außerdem sind die Roll-Ups blickdicht, reißfest und PVC-frei. Größe: 85 x 200 cm Inkl. Transporttasche Material: 240 g/qm PP-Banner Kosten: 47,60 € brutto (inkl. Versand) … mehr ›

Neuigkeiten zur ProWein 2023 melden

Im Haus des Frankenweins sind Presse-Anfragen bezüglich von Neuigkeiten aus den fränkischen Weingütern rund um die ProWein 2023 angelaufen. Möchten Sie Neuigkeiten, Produktlinien, besondere Weine etc. rund um die ProWein 2023 vorstellen, können Sie uns gerne einen kurzen Text möglichst mitsamt Foto an michael.bock@haus-des-frankenweins.de zusenden. Wir geben diese dann gesammelt raus.   … mehr ›

Duales System: Rahmenvertrag 2023 - Abschluss auch nach dem 10.01.2023 möglich!

Foto: Fränkischer Weinbauverband e.V. (Rudi Merkl)

Alle Verkaufsverpackungen (Flaschen, Kartonagen, Verschlüsse usw.), die beim Endverbraucher anfallen, sind zu lizenzieren. Der Fränkische Weinbauverband hat für seine Mitglieder für das Jahr 2023 erneut eine Rahmenvereinbarung mit der Zentek GmbH & Co. KG abgeschlossen. Betriebe, die bis zum 10.01.2023 Ihre Verkaufsverpackungen noch nicht lizenziert haben, können dies immer noch tun - allerdings nun zu etwas teureren Preisen. Die wichtigst … mehr ›

Master Classes / Meisterklassen Frankenwein I JETZT anmelden!

Anmeldung bis 27. Januar 2023 Liebe Winzerinnen und Winzer, wir schauen zuversichtlich in das neue Jahr und wollen zusammen mit Ihnen in Richtung Gastronomie und Fachhandel ein fränkisches-vinophiles Signal senden. Deshalb organisieren wir in Zusammenarbeit mit Culinarium Bavaricum zwei digitale MasterClasses, exklusiv für Profis aus der Gastronomie und dem Weinfachhandel. Diese Ausschreibung richtet sich entsprechend an Winzerinnen und Winze … mehr ›

Fränkische Weinwirtschaftstage mit Branchentreff am 7. und 8. März 2023

61. Veitshöchheimer Weinwirtschaftstage/Fränkische Weinwirtschaftstage. Foto: Michael Bock

Ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit stehen die Fränkischen Weinwirtschaftstage 2023. Dazu lädt die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) und der Fränkische Weinbauverband am 7. und 8. März 2023 die bayerische Winzerschaft in die Mainfrankensäle nach Veitshöchheim ein. Weinbautage 2023: Weinbau im Zeichen der Nachhaltigkeit Der erste Tag der Fränkischen Weinwirtschaftstage 2023 steht unter den Zeichen der Nachhaltigkeit … mehr ›

Marktinfos Online: Themen und Termine 2023

Das Deutsche Weininstitut (DWI) setzt seine „DWI Marktinfo“ Online-Seminare zu vier attraktiven Wein-Auslandsmärkten 2023 fort. Die Online-Seminare werden alle um 10 Uhr und größtenteils in Englisch über Zoom stattfinden. Seminarsprecher sind erneut die DWI-Auslandsagenturen sowie erfahrene Weinexporteure und/oder -importeure. Die für DWI Beitragszahler kostenlosen Veranstaltungen werden jeweils ca. eine Stunde dauern. Intressierte kö … mehr ›

Öffentliches PIWI-Event 10.02.23, Glockenkelter Stetten

Eine Einladung von: Weingut Singer-Bader, Bio-Muster-Region Rems-Murr-Ostalb, Rems-Murr-Kreis. Der Klimawandel, den die Winzer:innen ganz besonders stark spüren, zeigt sich vor allem in zunehmender Trockenheit. Studien beweisen, dass unsere heimischen Rebsorten damit nicht zurechtkommen. Wir müssen nachhaltiger und umweltschonender werden. Die gute Nachricht – es gibt Lösungen um Deutschland in ein nachhaltiges Weinbauland umzugestalten: Zuk … mehr ›

Noch Plätze frei: Rebschnittkurs der LWG

Beim Rebschnittkurs der LWG am Freitag, den 27.01.2022, heißt es wieder „Ran an die Scheren!“ und die richtigen Schnitte direkt am lebenden Objekt im Weinberg unter Beweis stellen – damit am Ende auch die Früchte der eigenen Handarbeit

Rebschnittkurs der LWG am 27.1. Nach zwei Jahren Pause wegen der Corona-Pandemie bietet die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim Ende des Monats wieder ein Rebschnittkurs an. Es gibt noch freie Plätze! Der Kurs findet am Freitag, den 27.01.2023, von 09-12 Uhr statt und richtet sich an Freizeit- und Erwerbswinzerinnen und -winzer. Es geht dabei um die Grundlagenvermittlung bzw. die Auffrischung der Rebschni … mehr ›

Geschäftsreise Dänemark – Lebensmittel allgemein (09.05. bis 11.05.2023)

Das Auslandsmesseprogramm des BMEL (AMP) ist fest etablierter Bestandteil der Auslandsmarkterschließung der Bundesregierung. Über das AMP beteiligt sich das BMEL traditionell mit Firmengemeinschaftsausstellungen an internationalen Fach- und Leitmessen in den Bereichen Landwirtschaft, Landtechnik, Ernährung und Gartenbau. Ein neues Jahr zu beginnen, ist immer aufregend – gerade Messen können zur globalen Inspirationsquelle werden und ihre S … mehr ›

Tischpräsentationen Riesling, Pinot & Co. in Polen, Tschechien & Niederlande

Das DWI ermöglicht die Teilnahmen an den Tischpräsentationen Riesling, Pinot & Co. in Polen, Tschechien & Niederlande Polen,13.04.2023 in Warschau Tschechische Republik, 23.05.2023 in Prag Niederlande, 26.06.2023 in Utrecht Auf https://www.deutscheweine.de/aktuelles/ausschreibungen/dwi-veranstaltungen-weltweit/ gelangen Sie zu den Anmeldeunterlagen. Die Anmeldelinks finden Sie in den Leistungsbeschreibungen. Anmeldeschluss für alle … mehr ›

Bayerischer Gemeinschaftsstand auf der Food&Life München im Frühjahr 2023

Bayerischer Gemeinschaftsstand auf der Food&Life München im Frühjahr 2023

FOOD & LIFE, Deutschlands beliebte Food-Messe rund um Lifestyle und Genuss in München, findet künftig zweimal im Jahr statt. Neben der Winterausgabe (29.11. – 03.12.2023 ) wird es künftig auch eine Frühjahrsausgabe gemeinsam mit der Internationalen Handwerksmesse geben. Zusammen mit der alp Bayern können Sie Teil dieses Besuchermagnets zu sein, der vom 8.-12. März 2023 auf dem Münchner Messegelände stattfinden wird: Auf der bayerischen … mehr ›

Projekt WEPOLT zu Bedeutung und Potenzial des ländlichen Tourismus: An Umfrage teilnehmen und gewinnen

Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) befragt im Rahmen des Projekts WEPOLT derzeit landwirtschaftlicher Betriebe zur Zukunftsfähigkeit. Auch bayerische Weinbaubetriebe wurde zur Befragung ausgewählt. Das Projektteam bittet die angeschriebenen Betriebe um Unterstützung und rege Teilnahme. Kann der Agrotourismus in Bayern zur Zukunftsfähigkeit landwirtschaftlicher Betriebe beitragen? Leistet der ländliche Tourismus einen gen … mehr ›

Neue Seminare vom Deutschen Weininstitut

Das Deutsche Weininstitut (DWI) bietet in seiner Seminarübersicht über 200 Terminen 20 verschiedene Fortbildungen für Fach- und Führungskräfte aus Gastronomie, Handel und der Weinbranche sowie für Endverbraucher. Neu: Weindiskurs Neu im Programm (pdf) sind die Seminare "Weindiskurs I und II", die das Terroir des Weines in spannenden Verkostungen und Vorträgen inklusive der Einbindung von Erzeugern ebenso intensiv beleuchten, wie die Her … mehr ›

MUNDUS VINI Frühjahrsverkostung 2023

MUNDUS VINI Frühjahrsverkostung 2023. Grafik: Mundus Vini

Mit dem 32. Großen Internationalen Weinpreis MUNDUS VINI haben Winzer noch vor der ProWein die perfekte Möglichkeit tausende Akteure des Weinhandels, der Gastronomie und Weinliebhaber in aller Welt auf ihre hervorragenden Weinqualitäten aufmerksam zu machen. So können Sie am Wettbewerb teilnehmen: Anmeldung online: bis 20. Januar 2023 Einsenden der Proben: bis 25.Januar 2023 Verkostung: 21. bis 26. Februar 2023 Bekanntgabe der Ergebnisse: End … mehr ›

Ausschreibung Weindorf 2023 in Rothenburg ob der Tauber

Eine Ausschreibung der Großen Kreisstadt Rothenburg ob der Tauber: Wir möchten Sie herzlich als Anbieter auf unser Rothenburger Weindorf 2023 einladen! Dieser Rothenburger Klassiker wird 2023 zum 12. Mal stattfinden. Vom 16. - 20. August 2023 werden Kirchplatz und Grüner Markt im Herzen der historischen Altstadt das Rothenburger Weindorf beherbergen. Neben dem berühmten Weihnachtsmarkt, dem Rothenburger Reiterlesmarkt, ist das Rothenburger … mehr ›

Weihnachtsgrüße aus der Silvaner Heimat!

Weihnachtsgrüße aus der Silvaner Heimat!

Der Fränkische Weinbauverband und die Gebietsweinwerbung Frankenwein-Frankenland wünschen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Beschluss. Das gesamte Team aus der Silvaner Heimat bedankt sich für die gute Zusammen­arbeit, wünscht ein gesegnetes Weihnachtsfest, einen guten Jahreswechsel sowie ein erfolgreiches Jahr 2023! Weinbaupräsident Artur Steinmann und die 65. Fränkische Weinkönigin Eva Brockmann wünschen persönlich in eine … mehr ›

Neue Gästeführer „Weinerlebnis Franken“ gesucht!

Im März 2023 startet an der LWG wieder ein Lehrgang zum Gästeführer „Weinerlebnis Franken“.. Karl-Josef Hildenbrand © LWG Veitshöchheim

Nächster Lehrgang für Weinerlebnisführerinnen und -führer der Silvaner Heimat von März bis Oktober Die Weinerlebnisführerinnen und -führer sind engagierte und motivierte Botschafter der Weinbauregion Franken, der Silvaner Heimat seit 1659. Gästeführerinnen und -führer sind das Bindeglied zwischen Winzerschaft, Gastronomie, Weinbaugemeinde und den Gästen. Mehr als 300 Weinerlebnisführerinnen und -führer wurden bislang ausgebildet. Tr … mehr ›

Grundsteuer im Weinbau

Die Erklärung zur Feststellung des Grundsteuerwerts ist bis zum 31. Januar 2023 abzugeben. Der Fränkische Weinbauverband dankt Herrn Frank Rumpel (ECOVIS BLB Steuerberatungsges. mbH) für die Zusammenfassung der Informationen, die Sie nachfolgend zum Download finden. Der Fränkische Weinbauverband kann und darf keine steuerrechtliche Beratung leisten, daher nehmen Sie im Zweifelsfall bitte Kontakt mit Ihrem Steuerberater auf. … mehr ›

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 ... 60 | 61 | 62 Weiter