logo
Startseite ›  Silvaner erleben ›  Blog der Weinkönigin

Blog der Weinkönigin

Ein Treffen mit der mächtigsten Frau der Bundesrepublik: Bundeskanzlerin Angela Merkel

Staatsministerin Dorothee Bär, Bundeskanzlerin Dr. Angela Merke, Fränkische Weinkönigin Klara Zehnder

... Und das Versprechen ist wahr geworden: An meiner Wahl zur Fränkischen Weinkönigin hat unsere fränkische Staatsministerin in Berlin, Dorothee Bär, MdB , ein Treffen mit BundeskanzlerinAngela Merkel in Aussicht gestellt. Diese Woche war es soweit und ich habe sie in Berlin besucht. Direkt vor der CDU/CSU Fraktionssitzung durfte ich schließlich Deutschlands mächtigste Frau treffen und ihr ein Gastgeschenk aus Franken überreichen. Vielen l … mehr ›

Wochenendtrip Worpswede

Am Wochenende gings mal wieder in den hohen Norden nach Worpswede bei Bremen. Die Winzer des Fränkischen Gewächs veranstalteten in dem malerischen Künstlerort eine Weinvernissage, sowie ein 4-Gänge Menü mit korrespondierenden Weinen im Restaurant „Kaffee Worspwede“, das auf dem Bild hinter uns zu sehen ist. Ein beeindruckendes Gebäude, oder? Liebe Grüße  Eure Weinkönigin Klara #fraenkischeweinkoenigin #frankenwein #worpswede #wine … mehr ›

Weine nicht nur vom, sondern auch aus dem Keuper

Nach 1 Jahr Reifezeit im Gips-Stollen haben die drei Winzer der Keuper Connection, Max Martin aus Ziegelanger, Markus Hillabrand aus Hüttenheim und Thomas Fröhlich aus Iphofen, heute ihre Silvaner vorgestellt. Im Vergleich dazu jeweils der gleiche Wein - allerdings gereift im eigenen Weingut. Die Weine, die im Stollen lagern durften, wirken im Vergleich bereits runder und gereifter als ihre Gegenspieler. Die konstant kühlen Bedingungen unter T … mehr ›

10 Jahre IHK WeinSchule

Seit 2008 werden hier weinbegeisterte Menschen zu Sommeliers ausgebildet oder in verschiedenen Seminaren fachliches zu Sensorik und Weinprobenmoderation vermittelt. Grund genug, für einen Abend die Organisatoren, Dozenten und Teilnehmer der Workshops zusammenkommen zu lassen und gemeinsam auf den Erfolg anzustoßen.  10 Jahre  WeinSchule: das verlangt natürlich auch nach 10 Weinen - von Spanien bis Neuseeland-, die von 10 verschiedenen Refer … mehr ›

Ein glanzvoller Abend - Weingala 2018

Ich liebe diesen Moment, wenn das Licht gedimmt, die Geschichte des Weingutes vorgelesen und anschließend verkündet wird, wer gewonnen hat und die Sieger voller Stolz durch den Saal auf die Bühne schreiten. Meine herzlichen Glückwünsche an die Preisträger der Staats- & Landkreisehrenpreise!  Die Weingala war mal wieder ein wunderbarer Abend zum Genießen für Winzer und Frankenweinliebhaber voller Spannung, mit exklusiven Weinen zum Verko … mehr ›

Ein Terroir.f Punkt für Stetten

In Stetten haben wir ebenfalls einen neuen terroir.f Punkt eingeweiht. Hoch oben auf dem Stettener Stein dreht sich alles um den Main, den Gestalter unserer Kulturlandschaft und Weinlagen. Auf der Kanzel des neuen „Amphitheaters“ wird man mit einem herrlichen Blick über die Spessart-Gemeinden bis nach Würzburg belohnt. Ein absolut sehenswerter ‚magischer Ort’ in Franken! Liebe Grüße  Eure Weinkönigin Klara #fraenkischeweinkoenigin … mehr ›

Sprungbrett Festival mit Wincent Weiss

„Es wär schön blöd, nicht an Wunder zu glauben“ heißt es im Songtext von Wincent Weiss. Gestern war ein Abend voller Wunder ✨ Beim Sprungbrett Festival Würzburz durfte ich Wincent Weiss vor über 2.500 Besuchern den Bayerischen Musiklöwen 2018 als ‚bester Künstler national‘ überreichen. Zuvor haben sich vier Newcomerbands aus ganz Deutschland auf der Bühne bewiesen: Kaled, Antiheld, Bengio und Vincent Malin . Eröffne … mehr ›

Terroir.f in Churfranken eröffnet

Um die 2000 Arbeitsstunden pro Hektar - so viel Zeit und Arbeit investiert ein Winzer in den Steil- & Terrassenlagen, die nicht maschinell bewirtschaftet werden können. Zu Ehren dieser „Helden“ haben wir heute den terroir.f in Churfranken mit dem Thema „Winzersgold“ eröffnet. Das Besondere: er erstreckt sich sowohl über Erlenbacher als auch über Klingenberger Gemarkung, also mitten im Herz der fränkischen Terrassenlagen am Rotwein-Wa … mehr ›

Deutsche Weinprinzessin

Deutsche Weinprinzessin! Unglaublich! Damit habe ich wirklich nicht gerechnet aber ich freue mich wahnsinnig auf das kommende Jahr mit all seinen Erlebnissen und Herausforderungen. Und das Beste: als Prinzessin kann ich gleichzeitig noch das Amt als Fränkische Weinkönigin weiterführen. Jeder Kandidatin hätte ich eine Krone im deutschen Wein-Trio gegönnt. Wir waren bzw sind ein super Jahrgang und die gemeinsame Zeit vom Vorbereitungsseminar à … mehr ›

Wahl der 70. Deutschen Weinkönigin: es geht ins Finale!

Der 6. und letzte Umschlag brachte endlich die Entscheidung für mich: FINALE! Auch wenn ich mit meiner Leistung recht zufrieden war, war ich mir nicht sicher, ob es in dem starken Feld für den Finaleinzug reichen würde. Aber ich habe mein großes Ziel erreicht und freue mich nun auf eine aufregende Woche und natürlich auf Freitag: Die letzten Entscheidungen der Jubiläumswahl zur 70. Deutsche Weinkönigin gibt es zur Primetime ab 20:15 Uhr i … mehr ›

Traumauto von BMW :)

9500 km habe ich seit Anfang Juni auf meinen Mini Countryman gefahren, heute habe ich ihn dann gegen einen neuen BMW X1 eingetauscht. 150PS und Panoramadach - ich bin jetzt schon begeistert!  Vielen lieben Dank BMW Rhein & N-Ergie! Liebe Grüße  Eure Weinkönigin Klara … mehr ›

Nå sender jeg hilsen fra Norge!

Von Paris aus ging’s direkt weiter in eine meiner absoluten Lieblingsstädte: Oslo. Wie letzte Woche in Schweden war ich auf eine Messe eingeladen, um dort Franken als Wein- & Urlaubsregion zu präsentieren. Besonderes Highlight war auch das Interview mit Journalist und Sommelier Marius Odland für sein Magazin Vin&Brennevin, das circa 15.000 regelmäßige Leser hat. Für ein recht dünn besiedeltes Land doch ganz schön viele weininteressierte … mehr ›

Bonjour, ça va?

Viele Grüße aus Paris! Kaum zu glauben, heute Abend war ich im prachtvollen Obersten Französischen Rechnungshof, dem Cour des Comptes, zu Gast. Die Montgelas Gesellschaft zur Förderung der französisch-bayerischen Zusammenarbeit hat heute den Montgelas-Preis an Didier Migaud (Erster Präsident des Französischen Obersten Rechnungshofes) und Dr. Markus Ingenlath (bis Juli 2018 Generalsekretär des Deutsch-französischen Jugendwerks) verliehen. … mehr ›

Antrittsbesuch bei „Frankens jungem Stern“

Gestern durfte ich einen ganzen Tag lang das Abt Degen Weintal besuchen. Zusammen mit der Weinprinzessin des Abt Degen Weintals, Elisabeth Goger, starteten wir in den Weinbergen in Sand am Main, wo wir uns in den Weinbergen eine Tröpfchenbewässerung vom Weingut Goger anschauten. Anschließend ging es nach Oberhaid bzw in den Ortsteil Staffelbach. Nach dem Eintrag ins goldene Buch erfolgte im Weingut Wagner die offizielle Übergabe der neuen Ort … mehr ›

JÖNKÖPING

Nicht nur Niederländer stehen (klischeemäßig) auf Camping - auch die Schweden! Das habe ich gestern und heute auf der größten Camping-Messe Skandinaviens gemerkt. Gelandet bin ich (erst einmal wortwörtlich) auf dem winzigsten Flughafen, den ich je gesehen habe: in Jönköping.  Die Kleinstadt ist recht idyllisch an zwei großen Seen gelegen und jedes Jahr verwandelt sich die Stadt sozusagen in ein Wohnmobil-Festival. Der Campingverband Bay … mehr ›

Audienz beim Ministerpräsident

Vor wenigen Tagen durfte ich mit Weinbaupräsident Artur Steinmann nach München in die bayerische Staatskanzlei. Zum bayerischen Jubiläumsjahr überreichten wir unserem Ministerpräsidenten Markus Söder eine Sonderedition des Bocksbeutel PS, den „Ministerpräsidententropfen“. Anschließend nahm dieser sich Zeit für uns, um das wichtige Thema Bewässerung im Weinbau, insbesondere in den Steillagen, zu besprechen. Aufgrund des Klimawandels … mehr ›

Startschuss zur Weinlese 2018

Jetzt weiß es die ganze Region: bald wird jeder Winzer mit seiner Lesemannschaft in den Wengert unterwegs sein und das Ergebnis der monatelangen Arbeit ernten können. Staatsminister Winfried Bausback und ich haben am Montag in Eibelstadt einige der ersten Trauben gelesen. Die Beeren waren schon sehr saftig und süß - ich denke, dieses Jahr können großartige Weine gemacht werden! Ich wünsche unseren fränkischen Winzern viel Freude & Erfol … mehr ›

Weinparade Würzburg: bis 2. September genießen

Das letzte große Weinfest in Würzburg des Jahres: die Weinparade auf dem Marktplatz ist eröffnet! Kommt vorbei und lasst euch von der riesigen Weinauswahl begeistern, vom Basic bis zum Großen Gewächs und edelsüßen Weinen. Dazu gibt es frische und hochwertige Speisen der verschiedenen Wirte. Also: bis zum 2. September das Beste aus der Silvaner-Heimat Franken genießen. �������� Liebe … mehr ›

Les Tuffolies - Foire aux vins

Wieder gut zu Hause angekommen, kann ich euch nun endlich Bilder meines Wochenendes in Frankreich zeigen: es ging nach Vouvray. Der Ort an der Loire hat seit 26 Jahren eine Partnerschaft mit meiner Heimatgemeinde Randersacker und ebenso traditionsreichen Weinbau. In einer der berühmten Tuffsteinhöhlen fand die Weinmesse "Les Tuffolies" statt, auf der wir auch mit einem Stand vertreten waren. Zu meiner Freude habe ich festgestellt, dass von mein … mehr ›

Vorbereitungen auf die nächste Wahl

Drei tolle Tage habe ich mit den weiteren Gebietsweinköniginnen in Neustadt an der Weinstraße verbracht. Wir haben viel über den deutschen Wein gelernt, das Reden vor der Kamera geübt und gemeinsam Wein-Englisch gepaukt. Vor allem aber hatten wir sehr viel Spaß zusammen und sind ein gutes Team. Im September sehen wir uns alle zur Wahl wieder und drei von uns werden dann als Trio für den deutschen Wein unterwegs sein. Bis dahin werde ich mic … mehr ›

Startschuss für die BR Radltour

Über 1000 Radler sind zurzeit wieder quer durch den Freistaat unterwegs. Gestern startete die BR-Radltour, knapp 470km lang ist die Strecke. Den Auftakt machte die Etappe Mühldorf am Inn - Landshut, die ich selber mitgeradelt bin. Viel Respekt hatte ich im Vorfeld vor diesen 95km, alle Radler sind aber heil in Landshut angekommen. Am 3. August verläuft die Schluss-Etappe übrigens durch unser schönes Weinland Franken von Kitzingen nach Markth … mehr ›

Erfolgreicher Winzernachwuchs

Ein emotionaler Tag war es gestern an der LWG in Veitshöchheim: die Absolventen der Meister- & Technikerschule sowie die Azubis der Winzer & Weintechnologen erhielten ihre Abschlusszeugnisse. Sie sind nun bestens darauf vorbereitet, großartige Karrieren im Weinbau zu starten. Einige Absolventen kenne ich durch meine Zeit als Weinhoheit auch persönlich, so habe ich richtig mit den Schülern mitgefiebert. Ihr könnt alle sehr stolz auf euch sein … mehr ›

Feiern mit den Stars des Sports

Auf diesen Termin habe ich schon seit meiner Wahl hingefiebert: die Verleihung des Bayerischen Sportpreises! Wegen des Freistaat-Jubiläums wurden dieses Jahr „Jahrhundertsportler“ und „Jahrhundertmomente“ ausgezeichnet. Wahnsinn, wer die Veranstaltung in der BMW Welt alles beehrte. Freilich bin ich auch ein bisschen auf Selfie-Jagd gegangen. ;) Sogar einem Uli Hoeneß durfte ich mal die Hand schütteln. Als begeisterte Skifahrerin habe i … mehr ›

Lassen Sie sich (ver)führen

Heimat kennen lernen - die Genussorte auf der Weininsel erleben: unter diesem Motto führen unsere Gästeführer Weinerlebnis Franken am 4.&5. August durch Nordheim und Sommerach. Angefangen beim Silvaner, warum dieser in aller Munde ist, über das Thema Kräuter und Wein bis hin zu einer Theateraufführung gibt es viel zu entdecken. Das gesamte Programm ist kostenlos, die Gästeführer freuen sich dafür über eine Spende zugunsten des St. Anton … mehr ›

Meeresluft und Frankenwein

Viele Grüße von der Ostsee! Genauer gesagt aus Travemünde, hier findet die Weinverkostung des Fränkisches Gewächs im Kreuzfahrtterminal statt. Gestern Abend haben die Winzer eine Auswahl ihrer Weine bereits mit einem passenden Menü präsentiert. Mitgereist sind auch die Weinprinzessinnen aus Nordheim, Oberschwarzach, Stetten und die Weinprinzessin Astheim am Main. Warum nicht mal einen Frankenwein am Strand genießen? ;) Herzlich Eure Wein … mehr ›

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 ... 10 | 11 | 12 Weiter