logo
Startseite ›  Aktuelle Pressetexte

Aktuelle Pressetexte

Meister- und Technikerschule Veitshöchheim - Ihre Adresse für die Qualifizierung zum Meister oder Techniker

Sie sind Winzer oder Weintechnologe/Küfer und an einer beruflichen Qualifizierung zum Techniker oder Wirtschafter Fachrichtung Weinbau und Oenologie interessiert? Dann sind Sie in Veitshöchheim genau richtig. Informationstage am 7. Februar 2015 und 8. Februar 2015 Kommen Sie zu den Informationstagen der Schule am Samstag, den 7. Februar 2015 oder Sonntag, den 8. Februar 2015, von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr nach Veitshöchheim. An diesen Tagen … mehr ›

Workshop für Weinrepräsentantinnen

27. Februar 2015 13.30 Uhr–13:45 Uhr Begrüßung, Einführung, Organisation Herr Georg Bätz, Landesanstalt (LWG) 13:45 Uhr–15:15 Uhr Geschichten, Daten und Fakten zum fränkischen Weinbau Herr Georg Bätz, Landesanstalt (LWG) 15:15 Uhr-15:45 Uhr Kaffeepause 15:45 Uhr–16:45 Uhr Weinbauverband und Gebietsweinwerbung, Die Vertretung der fränkischen Winzer; Möglichkeiten der Zusammenarbeit für Weinprinzessinnen Herr Stephan … mehr ›

VINTAGES in Toronto, 21.05.15

im kommenden Mai 2015 wird das DWI zusammen mit seiner Vertretung Wines of Germany‘ Kanada, Ted Kalaboukis, in Montréal und Toronto erneut Tischpräsentationen durchführen: Montréal , Mittwoch, 20.05.2015 Quebec ist nach Ontario der wichtigste Markt in Kanada und entwickelt sich bei den Importen deutscher Weine positiv. Die Tischpräsentation ist offen für ca. 10 - 20 Betriebe aus Deutschland und steht unter dem Motto ‚Next Generat … mehr ›

29.12.2014, 17.00 Uhr - Volkacher Winterzauber

Wenn man Menschen trifft, die man ewige Zeiten schon nicht mehr gesehen hat, wenn in Volkachs Altstadt sechs Tage lang zwischen Neujahr und Drei König täglich der Bär los ist und wenn Alt und Jung in der Winterzeit einen festen Anlaufpunkt haben – dann ist es Zeit für eine Neuauflage des Volkacher Winterzaubers. Kurzum der Jahreswechsel in Volkach wird schwungvoll und nostalgisch zu gleich. Die Veranstaltung dauert von Donnerstag, 01. Janua … mehr ›

Ehrungsabend des Fränkischen Weinbauverbandes

Beständigkeit und Betriebstreue sind wichtige Erfolgsfaktoren für die Weinwirtschaft Seit vielen Jahren ist es beim Fränkischen Weinbauverband (FWV) liebgewordene Tradition, kurz vor Weihnachten einmal innezuhalten, das zurückliegende Jahr Revue passieren zu lassen und verdienten Persönlichkeiten Dank zu sagen, die durch ihr unermüdliches Engagement über das Jahr oder über Jahre hinweg zum Erfolg des Frankenweins beigetragen haben. Au … mehr ›

PROWEIN 2015 – Halle 14, Stand D86 - Frankenwein

PROGRAMM PROWEIN 2015 Sonntag, 15. März Sonderverkostungen an der offenen Weinbar 09:00-11:30 Uhr:  Jetzt wird’s orange!  Weißweine, auf der Maische vergoren 11:30–13:30 Uhr:  Alternativlos trocken! Aromarebsorten aus Franken 13:30-15:30 Uhr:  Zum Wohl, du alte Flasche!  gereifte Weine vom Jungwinzer 15:30-18:00 Uhr:  Fränkisches Farbenspiel!  große Burgunder vom Main Pressegespräch: 11:00 Uhr (R)Evolution!  einer Ch … mehr ›

Gesucht – Fränkische Weinkönigin 2015/2016

Die amtierende Fränkische Weinkönigin Christin Ungemach wurde im März 2014 von ihrer Vorgängerin Marion Wunderlich gekrönt. Foto: Rudi Merkl

Die fränkischen Winzerinnen und Winzer suchen eine Nachfolgerin für Christin Ungemach. Am 20. März 2015 wird in der Frankenhalle in Erlenbach am Main die 60. Fränkische Weinkönigin für die Amtszeit 2015/16 gewählt. Die Siegerin des Wettbewerbs wird von Christin Ungemach gekrönt werden. Ab sofort können sich junge Damen aus fränkischen Weindörfern, aus Winzerfamilien, aktuelle und ehemalige Weinprinzessinnen oder junge Frauen  mi … mehr ›

Spitzenweine auf der Zugspitze - Genuss auf höchstem Niveau

Freitag, 10. April bis Sonntag, 12. April 2015 Wochenend-Arrangement: 395,- EUR pro Person im Doppelzimmer Das Arrangement wird begleitet vom Dr. Oliver Tissot. Als echter Wortakrobat wird er Sie begeistern. Mit seinem Humor, gemischt aus Meinungsfrechheit, Marotte und mehr, machte er bereits in Funk und TV Furore. Als Comedian verblüfft er durch Improvisation, Wortwitz, treffsichere Pointen, ausgefeilte Wortspiele und intelligent-hinterg … mehr ›

Weine mit besonderem Charakter entdecken - Große Frankenweinpräsentation in München

Im Münchner Künstlerhaus am Lenbachplatz mit seinem ganz besonderen Ambiente präsentierten 44 Weingüter Anfang November über 250 Weine und Sekte. International bekannte und hoch dekorierte Winzer waren hier genauso vertreten wie kreative Newcomer.  Während der Nachmittag den Fachbesuchern  aus Gastronomie und Handel vorbehalten war, konnten sich später am Abend auch die privaten Weinliebhaber ein Bild von der großen Vielfalt und der her … mehr ›

Rebschnittkurs an der LWG

Am Freitag, den 30. Januar 2015 findet von neun bis zwölf Uhr ein Rebschnittkurs in der Aula der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau in Veitshöchheim statt. Der Unkostenbeitrag beträgt zehn Euro. Eine schriftliche Anmeldung bis zum 23. Januar 2015 an folgende Adresse ist erforderlich: Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau, Abteilung Weinbau, Frau Riepel, An der Steige 15, 97209 Veitshöchheim. Oder per E-Mail: we … mehr ›

06.12.2014 X-Mas Rock in Thüngersheim

Samstag, 06. Dezember ab 18 Uhr Rockabilly, Country und Rock'n'Roll - gepaart mit den schönsten amerikanischen Weihnachtssongs mit Rockabilly Blue Balls und Scotty Riggins. Im Innenhof der Vinothek der DIVINO in Thüngersheim öffnet sich eine musikalische Rockabilly-Wundertüte. Überraschungen und ein breiter Stilmix sind garantiert: Santa Claus is coming to town! … mehr ›

13.12.2014 Glühweinparty in Nordheim

Samstag, 13. Dezember ab 18 Uhr. Glühweinparty bei heißen Rhythmen mit "Rossinis" Und am 14. Dezember ab 14 Uhr gibt es eine Vernissage "Bilder und Leuchtobjekte" von Rike Schwab und Relindis Leierseder. … mehr ›

10.12.2014 - Ehrungsabend des Fränkischen Weinbauverbands e.V.

Der Fränkische Weinbauverband ehrt im Rahmen einer Feierstunde verdiente Persönlichkeiten der fränkischen Weinwirtschaft. Im Beisein von Vertretern der Presse werden langjährige Betriebstreue, vielfältiges ehrenamtliches Engagement, hervorragende Abschlussergebnisse und weitere Personen, die sich in den vergangenen Jahren für die Fränkische Weinwirtschaft besonders hervorgetan haben, gewürdigt. … mehr ›

Spezialisten gekürt! Ergebnisse des Wettbewerbs „RegentPreis 2014“

Die besten Regent-Erzeuger kommen aus Franken und Rheinhessen. Die Preisverleihung wird auf der Grünen Woche 2015 in Berlin erfolgen. In einer Frühjahrs- und einer Herbstprüfung des Julius Kühn-Institut und der DLG TestService GmbH wurden dafür 98 Weine aus der Rebsorte Regent unter die Qualitätslupe genommen. An dem Wettbewerb nahmen Weingüter, Winzergenossenschaften und Kellereien aus ganz Deutschland teil. Die Wein-Experten der DLG Te … mehr ›

13. u. 14.12. Weihnachtsmarkt Homburg

Allerlei Handgmachtes: Tees, Essige, Aufstriche, Gewürze, Honigwaren, Weihnachtsschmuck, Töpferware, Filzsachen, Genähtes, Krippen, Schmuck, u.v.m. Glühweine vom Weingut Huller, Essen vom Wolzenkeller aus Homburg. Infos unter: www.weingut-huller.de … mehr ›

Weihnachts-Geschenktipps aus dem Haus des Frankenweins

Der Bocksbeutel für den Weihnachtsbaum Anhänger ca. 11 x 7 cm Erhältlich im Haus des Frankenweins zum Preis von 9,90 Euro inkl. MWSt. Königin bis zum Morgengrauen Paul Grote dtv Verlag ISBN: 978-3423215350 "Im Bannkreis des Schwanbergs" Der Frankenwein ist Thema der aktuellen Ausgabe des Jahrbuchs für den Landkreis Kitzingen. Der„Weinlandkreis“ birgt eine Fülle historischer Betrachtungen und Anekdoten. Der Leser erhält eine … mehr ›

Eichelmann ehrt Iphöfer Julius-Echter-Berg Silvaner Großes Gewächs vom (Weingut Wirsching) als „Klassiker des Jahres“

Von links: Dr. Uwe Matheus, Werner Probst, Dr. Heinrich Wirsching, Andrea Wirsching. Foto: Wirsching

„Deutsche Grand Crus“, so nennt Gerhard Eichelmann, der jährlich seinen bekannten deutschen Weinführer veröffentlicht, die großen Weine Deutschlands. Jedes Jahr kommt ein Wein aus einer großen Weinlage hinzu.  Es ist immer ein Wein, der „zum einen hohe Qualität bietet, zum anderen aber auch Jahr für Jahr ein klares Profil zeigt und als Klassiker, als Prototyp seiner Rebsorte und seiner Region gelten kann.“   Dieses Jahr fiel die … mehr ›

Jungwinzerreisen 2015

Nach dem großen Erfolg der Jungwinzerreise nach Südafrika in diesem Frühjahr organisieren wir auch für 2015 wieder spezielle Weinfachreisen junge Menschen aus Weinbau und Weinwirtschaft.   Was zeichnet diese Reisen aus? · vielfältige Besuche von Spitzenweingütern · Erfahrungsaustausch mit Jungwinzern im besuchten Land · Teilnehmer aus vielen Weinbauregionen Deutschlands · auch Spass und Erholung kommen nicht zu kurz –    z … mehr ›

PIWI Weinpreis

Die Ergebnisse des internationalen PIWI Weinpreis stehen fest. Die Sieger aus Franken: In der Kategorie Rotwein Großes Gold Weinbau Oliver Gottschalk 2012 Regent QbA In der Kategorie Weißwein Gold Weinbau Ruppert 2013 Johanniter Kabinett - bio 2013 Cuvèe Ludwig, Helios Johanniter Kabinett - bio Silber Weinkellerei & Edelobstbrennerei Jürgen Rebhann 2013 Johanniter Kabinett Weingut Helmut Christ 2013 Johanniter Kabinett - bio … mehr ›

Bayerisches Sonderprogramm fördert auch Winzer und Obstbauern

Zum ersten Mal profitieren auch Winzer von einem landwirtschaftlichen Investitionsförderprogramm. Mit bis zu 25 Prozent der Anschaffungskosten fördert der Freistaat Bayern Witterungsschutz und Spezialmaschinen zur Steillagenbewirtschaftung noch bis 2020 ohne Auswahlverfahren. Auch Obst- und Gartenbaubetriebe können das Programm nutzen, das rein aus Landesmitteln finanziert wird. Sie alle dürfen ab sofort ihre Anträge nach dem Bayerischen Son … mehr ›

Förderprogramm zur Stärkung des Weinbaus

Für zwei Weinbauförderprogramme ist ab sofort wieder Antragstellung möglich: Für das Förderprogramm zur Stärkung des Weinbaus Teil A und das Verwirrverfahren gegen den Traubenwickler. Ansprechpartner ist die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim. Wie das Bayerische Staatsministerium für Ernährung Landwirtschaft und Forsten mitteilt, stehen ab sofort die aktuellen Merkblätter und Formulare für die … mehr ›

Von Franken nach Südafrika und wieder zurück

Zum Abschluss der diesjährigen Weinlese stand im Weingut Schloss Sommerhausen in Sommerhausen (Lkr. Würzburg) eine Premiere ins Haus. Zum ersten Mal seit vielen Jahrzehnten wurden in Deutschland Trauben der Bukettrebe (Bukett-Traube, Englerthrebe) für eine kommerzielle Weinvermarktung geerntet. Bei der Lese mit dabei war auch Winemaker David Nieuwoudt vom renommierten Weingut Cederberg Privat Cellar, Südafrika, ein großer Fan und Förderer d … mehr ›

13.12.2014 Sternstundenaktion "Wir helfen Kinder" in Bad Windsheim.

Auf dem Sternstundenmarkt in Bad Windsheim am Bürgerbrunnen in der Pastoriusstrasse ist am 13. Dezember 2014 die Fränkische Weinkönigin Christin Ungemach zusammen mit Fränkischen Weinprinzessinnen. Sie verkaufen Wein der von fränkischen Winzern und Weingutbesitzern gespendet wird. Der Erlös kommt den Sternstunden des Bayerischen Rundfunks zugute.   … mehr ›

Vom Jungwein zum Kultwein

Seit vielen Jahren ist der zweite Mittwoch im November ein Pflichttermin und ein absolutes Muss für alle Jungweinliebhaber, denn traditionell geht an diesem Tag die Winzergemeinschaft Franken eG (GWF) mit ihrem bewährten Jungweintrio „die jungen frank´n“ an den Start. „Die jungen frank´n kommen gerade rechtzeitig, um uns mit ihrer frisch-fruchtigen Spritzigkeit die Erinnerung an den Sommer zurückzubringen“, betont Andreas Oehm, GWF … mehr ›

2015 wird in Erlenbach am Main gewählt

Am 20. März 2015 wird die 60. Fränkische Weinkönigin gewählt. Die Siegerin des Wettbewerbs wird unsere amtierende, charmante Fränkische Weinkönigin Christin Ungemach ablösen und von ihr gekrönt werden. Am Vormittag gaben Erlenbachs erster Bürgermeister Michael Berninger, der Fränkische Weinbauverband e.V. und die Gebietsweinwerbung Frankenwein-Frankenland GmbH im Rahmen einer Pressekonferenz den Veranstaltungsort offiziell bekannt. … mehr ›

Zurück 1 | 2 | 3 ... 30 | 31 | 32 | 33 | 34 ... 36 | 37 | 38 Weiter