logo
Best of Gold 2021 | Siegerwein | Weingut Emmerich, Iphofen

Best of Gold 2021 | Siegerwein | Weingut Emmerich

Siegerwein best of Gold Weingut Emmerich Iphofen

Siegerwein: 2008 Iphöfer-Julius-Echter-Berg Silvaner Selection

Weingut Emmerich, Iphofen

Der Weinberg und die Reben

In der Weinlage Julius-Echter-Berg wachsen die Reben auf der regional typischen Bodenformation des Gipskeupers. In dieser klassischen Südlage, mit direkter Sonneneinstrahlung, gedeihen die bereits 1974 gepflanzten Silvaner-Reben. Selbst lange Trockenperioden und heiße Sommermonate, wie sie in Franken üblich sind, überstehen die Reben ohne Schaden zu nehmen.

Optimale Voraussetzungen um mineralische, strukturreiche Weine zuerzeugen, die das Potenzial des Silvaners und den Charakter der Lage unverwechselbar vereinen.

Der Keller und die Traube

2008 ein Jahr voller Überraschungen und Herausforderungen! Der Ehrgeiz der Winzerfamilie, herausragende Weine zu erzeugen, ist die Triebfeder,mit der im Weinberg die Voraussetzungen dafür geschaffen werden.

Mit viel Hingabe und Liebe wurden die Reben während der Vegetation begleitet und immer wieder in ihrem Wuchs auf das Wesentliche konzentriert. Eine Herausforderung, die im Ergebnis aromatische, goldgelbe Trauben hervorgebracht hat. Ernte am 20. Oktober 2018 mit 95 Grad Oe, 6,4 g/l Säure.

Reduktiv im Edelstahltank vergoren, langes Vollhefe-Lager, schonende Filtration und Abfüllung damit die Fruchtigkeit und Typizität des Silvaners erhalten bleibt.

Der Wein

Ein Bollwerk an Mineralität, Kräuter wie Zitronenmelisse und Minze sowie würzige Aromen, die unterlegt sind von Johannisblättern und Cassis, geben dem Wein seinen unverwechselbaren Charakter und die klare Struktur. Das fein gegliederte Säurespiel gepaart mit perfekter Reife sorgen für Frische und Finesse. Keuper-Charakter pur!

 

Weingut Emmerich IphofenWeingut Emmerich

Das Weingut Emmerich baut in Iphofen in der sechsten Generation Wein an. Unter dem Motto „Altbewährtes bewahren und moderne Technik sinnvoll einsetzen“ zählen eine nachhaltige Arbeitsweise, Respekt vor der Natur und ein hoher Qualitätsanspruch zu der Betriebsphilosphie.  www.weingut-emmerich.de