logo
Best of Gold 2021 | Siegerwein | Weingut Horst Sauer, Escherndorf

Best of Gold 2021 | Siegerwein | Weingut Horst Sauer

Siegerwein Weingut Horst Sauer

Siegerwein: 2020 Escherndorfer Fürstenberg Blauer Silvaner VDP.ERSTE LAGE S.

Weingut Horst Sauer, Escherndorf

Der Berg und die Reben

Der Escherndorfer Fürstenberg grenzt unmittelbar an die Lage Lump. Ein Teil der Lage aus dem die Trauben für diesen Wein kommen, windet sich wie der Lump dem Main entlang. Durch die Ausrichtung in Richtung Süd / Südost liegt der Weinberg bereits am Nachmittag im Schatten. Der Muschelkalkboden ist skelettreich. Der Weinberg liegt direkt am Wald oberhalb von Escherndorf und profitiert von der kühle des Waldes, der auch die kalten Nordwinde abhält.

Der Keller und die Traube

Der Blaue Silvaner ist eine natürliche Mutation. Die Trauben färben sich während der Reifephase blau. Die Trauben werden selektiv von Hand gelesen. Nach dem schonenden Entrappen sorgt eine 12-stündige Maischestandzeit dafür, dass die Farbpigmente aus der Beerenhaut gelöst werden, die für die leichte rötliche Färbung des Weines verantwortlich sind. Nach dem schonenden Abpressen wird der Saft im Edelstahltank kontrolliert vergoren. Ein langes Hefelager auf der Hefe gibt dem Wein den letzten Schliff.

Der Wein

Im Glas schimmert der Wein leicht rötlich. Aromen von Williams-Christ-Birne und Quitte werden durch mineralische Noten unterstrichen. Feine Gerbstoffaromen von der Maischestandzeit runden den Geruch ab. Am Gaumen zeigen sich zarte Tannine und Gerbstoffe die dem Wein eine straffe Struktur geben. Der Wein bleibt angenehm lange am Gaumen.
 

Weingut Horst Sauer. Foto Gerald von FoisWeingut Horst Sauer

Horst Sauer und seine Tocher Sandra streben nach dem perfekten Wein. Naturverbunden, mit Geduld, Leidenschaft und viel Aufmerksamkeit packen sie die Geschichte des Weinjahrs in Flaschen. „Vom einfachen Qualitätswein bis zum hochkarätigen Edelsüßen fördern wir jeweils die besten Charaktereigenschaften". www.weingut-horst-sauer.de