logo
Startseite ›  Silvaner erleben ›  Aktuelles

Aktuelles zum Frankenwein

51. Casteller Weinfest im Schlosspark

DC_Weinfest_2022_Fotograf_Hardy_Mueller_1

Am dritten und vierten Juli-Wochenende ist Zeit für Genuss - beim 51. Casteller Weinfest. Das Fürstlich Castell´sche Domänenamt öffnet wieder den Casteller Schlosspark und lädt zum Verweilen unter schattenspendenden Linden und Kastanien ein. Neben beliebten Programmpunkten wie dem Schwanberglauf und dem Benefizweinfest steht der Genuss für Gaumen und Ohren im Mittelpunkt. Traditioneller Start mit dem Schwanberglauf am 15. Juli Traditione … mehr ›

11. Rhöner Wurstmarkt am 8. und 9. Oktober 2022 in Ostheim vor der Rhön

Wie gut handwerklich erzeugte Wurst- und Schinkenspezialitäten und ihre Begleiter schmecken, erfahren Besucher des 11. Rhöner Wurstmarkts am 08./09. Oktober 2022 im Luftkurort Ostheim vor der Rhön. Foto Christine Schikora

Auf dem 11. Rhöner Wurstmarkt, der deutschen Feinschmeckermesse für handwerkliche Wurst- und Schinkenspezialitäten und ihre Begleiter am 08. und 09. Oktober 2022, präsentieren rund 50 Metzger und Direktvermarkter aus dem UNESCO-Biosphärenreservat Rhön ihre selbst erzeugten Spezialitäten entlang der Marktstraße des Luftkurorts Ostheim vor der Rhön. Der 11. Rhöner Wurstmarkt wird am Sa, 8. Oktober, mit einem Wurstanschnitt eröffnet. R … mehr ›

Veranstaltungskalender - Weinfeste der fränkischen Winzer finden

Weinfest der fränkischen Winzer - wie hier in Sommerach - mit dem Veranstaltungskalender finden. Foto Karl-Josef Hildenbrand/FWSL

Die Sonne strahlt und die Weinfestsaison ist in vollen Gange. Wir freuens uns über eine bunte, erlebnisreiche Weinfestsaison in Franken! Einen Überblick über anstehende Weinfeste, Winzerveranstaltungen und Erlebnisses rund um den Frankenwein finden Sie im Veranstaltungskalender. Wir wünschen Ihnen unvergessliche Eindrücke rund um den Genuss des Frankenweins! Zu den Weinfesten in Franken … mehr ›

Fränkische Winzer erfolgreich auf der International Wine Challenge in London

Die Goldweine aus Franken: 2019 Iphöfer Kammer Riesling Großes Gewächs, Weingut Hans Wirsching, 2020 Würzburger Pfaffenberg Silvaner Auslese, Weingut Reiss und 2020 Escherndorfer Lump Silvaner Trockenbeerenauslese vom Weingut Horst Sauer.

Auf der International Wine Challenge 2022 in London zeigten sich die Weine der fränkischen Winzer ganz vorne und belegten alle Gold-Medaillen unter den deutschen Wein-Anstellungen. Bester deutscher Riesling aus Franken Das 2019 Iphöfer Kammer Riesling Großes Gewächs vom Weingut Hans Wirsching in Iphofen erhielt 96 Punkte und die Trophies als bester internationaler Riesling (International Riesling Trophy) und bester deutscher Weißwein (Germ … mehr ›

Großes Hoffest in Retzbach beim Weingut Christine Pröstler

Das Weingut Christine Pröstler in Retzbach lädt zum großen Hoffest. Von Samstag, 25.06.200 bis Montag, 27.06.2022 findet die unbeschwerte Feier bei freiem Eintritt statt. Der Festbetrieb startet am Samstag ab 17:00 Uhr mit zahlreichen Frankenweine. Die Fischzuch Schlereth und Schlossgaststätte Rimpar verwöhnen mit Speisen wie Forrellenmatjes oder Rindfleisch- und Falafel-Burger. Kinder dürfen sich auf eine Hüpfburg freuen. Ab 18:00 Uhr spi … mehr ›

Maschinenvorführung der LWG am 22. Juni

Maschinenvorführung der LWG im Weinberg am 22. Juni 2022. Foto: Burkard Graber © LWG Veitshöchheim

Auf verschiedenen politischen Ebenen wird gefordert, chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel um 50 Prozent zu reduzieren. Die Dauerkultur Rebe benötigt für ein gesundes Lesegut einen intensiven Schutz vor Krankheiten. Beide Anforderungen müssen in Zukunft vom Winzer erfüllt werden, hier können Maschinen helfen. Maschinen und Drohnen im Einsatz Die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) stellt eine Auswahl aktueller Te … mehr ›

Weintourismuspreis 2022 geht an Bernhard Reiser

v.l.n.r.: Fränkische Weinkönigin Eva Brockmann, Bernhard Reiser, Präsident Artur Steinmann | Foto: © Rudi Merkel, Fränkischer Weinbauverband e.V.

Der Fränkische Weintourismuspreis 2022 geht an Bernhard Reiser (Würzburg). Im Rahmen des 11. Fränkischen Weintourismus Symposiums in Iphofen wurde der Sternekoch und Genussunternehmer in der Karl-Knauf-Halle für seine Verdienste um den fränkischen Weintourismus ausgezeichnet. „Was macht neben der Landschaft und den Menschen, die man kennenlernt, einen gelungenen Urlaub aus? Es ist die Küche und ihre Kultur. Der Preis geht deshalb an eine … mehr ›

Neue Fränkische Weinkönigin Eva Brockmann bei Ministerin Michaela Kaniber

Ministerin Michaela Kaniber, Weinkönigin Eva Brockmann und der Präsident des Fränkischen Weinbauverbands, Artur Steinmann (v. r. ). Foto: Pia Regnet / StMELF

Nach drei Jahren wieder ein königlicher Antrittsbesuch aus Franken: Die neu gewählte und gekürte Fränkische Weinkönigin Eva Brockmann führte einer ihrer ersten Termine in das für den Weinbau zuständige Agrarministerium in München. Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber begrüßte die neue Amtsträgerin und wünschte der 23-jährigen Winzerin und Studentin für Weinbau und Önologie aus Haibach (Landkreis Aschaffenburg), die für Groà … mehr ›

Eva Brockmann ist die 65. Fränkische Weinkönigin

Eva Brockmann ist die 65. Fränkische Weinkönigin. Foto Rudi Merkl/Gebietsweinwerbung Frankenwein-Frankenland

Eva Brockmann holt sich die fränkische Weinkrone Eva Brockmann ist die 65. Fränkische Weinkönigin. Während eines spannenden Nachmittags im Vogel Convention Center (VCC) Würzburg kam die 23-jährige aus Großwallstadt zusammen mit Linda Keller (Ramsthal) in die Stichwahl. Dabei überzeugte die Studentin für Weinbau und Oenologie die rund 100 Juroren aus Wirtschaft, Weinwirtschaft, Politik und Medien. Über 400 Termine rund um den Franken … mehr ›

Live aus Würzburg: Wer wird Frankens nächste Weinkönigin?

BR überträgt live aus Würzburg: Wer wird Frankens nächste Weinkönigin?

Livestream: Wahl der 65. Fränkischen Weinkönigin Wenn am Freitag, 27. Mai 2022, im Vogel Convention Center (VCC) zum 65. Mal eine Fränkische Weinkönigin gewählt wird, dann ist der BR wieder live dabei. Drei Kandidatinnen bewerben sich um die Nachfolge von Carolin Meyer aus Castell im Landkreis Kitzingen. Der Bayeri­sche Rundfunk überträgt die Wahl der Weinkönigin, wie in den Vorjahren, per Livestream in der BR Mediathek sowie auf br.de/ … mehr ›

Wahl der 65. Fränkischen Weinkönigin: Karten erhältlich

Wahl der 65. Fränkischen Weinkönigin mit Emmi Wendemuth, Linda Keller und Eva Brockmann (v.l.). Noch sind Karten erhältlich. Foto: Rudi Merkl/GWW

Wir freuen uns auf die Wahl der 65. Fränkischen Weinkönigin!  Wer die drei Kandidatinnen Linda Keller, Eva Brockmann und Emmi Wendemuth vor Ort und live erleben möchte, kann sich noch eine Karte reservieren Ein Höhepunkt im Weinjahr: Die Wahl der Fränkischen Weinkönigin. Am Freitag, 27.05.2022 treten die drei Kandidatinnen Eva Brockmann (Großwallstadt), Emmi Wendemuth (Albertshofen) und Linda Keller (Ramsthal) mit Fachwissen und Charme au … mehr ›

Pfingstweinfest der Winzer Sommerach

Bereits seit 2006 feiern die WINZER SOMMERACH das traditionelle Pfingstweinfest! Nach einer zweijährigen Pause freuen wir uns Ihnen dieses Jahr wieder vom 04. bis 06. Juni 2022 ein abwechslungsreiches Musikprogramm mit kulinarischen Köstlichkeiten anbieten zu können. Die Weine aus dem Weinkeller der Genossenschaft dürfen da natürlich nicht fehlen! Das Pfingstweinfest startet am Samstag, den 04. Juni um 17 Uhr. Ab ca. 20 Uhr präsentiert die … mehr ›

Kandiatinnen zur Fränkischen Weinkönigin kochen mit Sternekoch Michael Philipp

Kandiatinnen zur Fränkischen Weinkönigin kochen mit Sternekoch Michael Philipp und Sommeliere Heike Philipp in Sommerhausen

Den Genuss von Silvaner und Spargel entdecken. Dies konnten die Kanidatinnen zur Wahl der Fränkischen Weinkönigin, Linda Keller aus Ramsthal, Emmi Wendemuth aus Albertshofen und Eva Brockmann aus Großwallstadt in Sommerhausen erleben. Sternekoch Michael Philipp vom Restaurant Philipp kochte mit ihnen drei leckere Rezepte zur Spargelzeit. Für die genussvolle Begleitung haben die drei Damen jeweils einen passenden Silvaner aus Franken mitgebrac … mehr ›

Weingut Bernhard Rippstein aus Sand erhält den Ehrenpreis des Landkreises Haßberge

Feierliche Übergabe des Landkreis-Ehrenpreises im Sander Weingut Bernhard Rippstein (von links): Fränkischer Weinbaupräsident Artur Steinmann, Landrat Wilhelm Schneider, Nadine Rippstein, Stefan und Angela Rippstein. Foto: Moni Göhr/Landratsamt Haßberge

Qualität im Glas, die überzeugt Das Weingut Bernhard Rippstein aus Sand hat für seinen 2018er Silvaner Spätlese im „Großen Holzfass“ den Ehrenpreis 2021 des Landkreises Haßberge erhalten. Nachdem aufgrund der zuletzt sehr angespannten Corona-Lage die geplante Weingala des Fränkischen Weinbauverbandes wie schon im Vorjahr im  Dezember abgesagt werden musste, hat Landrat Wilhelm Schneider den Ehrenpreis jetzt persönlich vor Ort an die … mehr ›

Drei junge Frauen auf großer Fahrt durch das fränkische Weinanbaugebiet

Am Nachmittag zu Besuch im Weingut Meintzinger in Frickenhausen (v.l.): Linda Keller, Micha Meintzinger, Eva Brockmann und Emmi Wendemuth. Foto: Rudi Merkl/Gebietsweinwerbung Frankenwein-Frankenland

Die Wahl der 65. Fränkischen Weinkönigin steht kurz bevor Nicht einmal mehr ganze drei Wochen, dann wird in Franken die 65. Fränkische Weinkönigin und damit nach drei Jahren Amtszeit die Nachfolgerin der amtierenden Weinkönigin Carolin Meyer gewählt. Aktuell haben mit Eva Brockmann (23), Linda Keller (23) und Emmi Wendemuth (21) drei ebenso charmante wie kompetente junge Frauen ihren Hut in den Ring geworfen, um am 27. Mai 2022 die nächst … mehr ›

Fränkischer Weinbauverband wählt neues Präsidium

Die 64. Fränkische Weinkönigin Carolin Meyer (3. v. l.) mit dem aktuellen Präsidium des Fränkischen Weinbauverbands. Foto: Rudi Merkl/Fränkischer Weinbauverband

Artur Steinmann als Weinbaupräsident im Amt bestätigt Auf seiner ordentlichen Mitgliederversammlung am 05.05.2022 in Iphofen hat der Fränkische Weinbauverband ein neues Präsidium gewählt. Mit überwältigender Mehrheit votierten die Mitglieder des Fränkischen Weinbauverbands für eine vierte Amtszeit von Artur Steinmann an der Spitze der fränkischen Weinwirtschaft. Der 67-jährige Steinmann wird für weitere vier Jahre die Interessen der … mehr ›

Fränkisches Weintourismus Symposium 2022 in Iphofen

Neue Impulse für die anstehende Tourismus-Saison beim Fränkischen Weintourismus Symposium 2022 in Iphofen holen. Foto: Matthias Merz/Fränkisches Weintourismus Symposium

Fränkisches Weintourismus Symposium am 1. und 2. Juni 2022, 9.00 – 16:00 Uhr in der Karl-Knauf-Halle Iphofen Die Tourismus- und Wein-Fachwelt trifft sich am 1. Juni 2022 von 09.00 bis ca. 16:00 Uhr in der Karl-Knauf-Halle Iphofen und erforscht das Reisen zum Wein. Gemeinsam haben die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG), der Fränkische Weinbauverband, die Gebietsweinwerbung, der Tourismusverband Franken sowie die Weinsta … mehr ›

JULIUSSPITAL.OPEN. - Weinfest im Park des Juliusspital

Das Weingut Juliusspital Würzburg bringt mit dem JULIUSSPITAL.OPEN das Weinfest-Feeling mit Live-Musik zurück in den Park des Juliusspitals.

Das Weingut Juliusspital Würzburg bringt mit dem JULIUSSPITAL.OPEN am Sonntag, 22.05.2022 das Weinfest-Feeling mit Live-Musik zurück in den Park des Juliusspitals. 13 - 16 Uhr | Musikalischer Auftakt - Algria! | Eintritt frei Algria! spielt zum musikalischen Auftakt des Juliusspital.Open. sowohl Latin-Klassiker als auch bekannte Rock- und Popsongs im mitreißenden Gipsy Kings-Sound. 13 - 17 Uhr | Die große Jahrgangsverkostung im Holzfasskell … mehr ›

Ehrenpreis des Landkreises Miltenberg für das Weingut Josef Walter

Freude über den Ehrenpreis bei Landrat Jens Marco Scherf, Daniela und Christoph Walter, Weinprinzessin Marie Elbert und Andreas Oehm, Vizepräsident des Fränkischen Weinbauverbands. Foto Landkreis Miltenberg

Bei der Gebietsprämierung der besten Weine Frankens des Jahres 2021 ist das Bürgstadter Weingut Josef Walter als bester Betrieb des Landkreises Miltenberg ausgezeichnet worden. Der fränkische Weinbauverband würdigt damit die langjährigen betrieblichen Leistungen des Weinguts, das sich vor allem mit gehaltvollen Rotweinen einen Namen gemacht hat. Dafür steht beispielsweise der 2015er Bürgstadter Centgrafenberg „Spätburgunder J“. Üblic … mehr ›

Weinladies im Würzburger Kulturspeicher

Weinladies am 27.05.2022 im Würzburger Kulturspeicher. Foto: Museum im Kulturspeicher

Kunst sehen und schmecken Kunst sehen und schmecken heißt es am Freitag, 27. Mai 2022, von 19:00 bis 22:30 Uhr im Museum im Kulturspeicher, Oskar-Laredo-Platz 1, in Würzburg. Das Museum hat an diesem Abend seine Ausstellungsräume geöffnet und fränkische Weinladies präsentieren im Foyer ihre Weine. Sind die Akteure des Abends auch größtenteils weiblich, so sind zu der Veranstaltung alle Wein- und Kunstfreunde eingeladen. Bei den „Art W … mehr ›

Weinerlebnistage 2022 im Weinparadies Franken

Weinerlebnistage 2022 im Weinparadies Franken. Foto: Gästeführer Weinerlebnis Franken e.V.

Silvaner Heimat kennen lernen! Unter dem Motto „Heimat kennen lernen: Weinparadies Franken – 20 (+ 2) Jahre Genusskultur“ veranstalten die Gästeführer „Weinerlebnis Franken“ am 14. und 15. Mai 2022 ihre diesjährigen Erlebnistage in Bullenheim, Hüttenheim, Ippesheim, Nenzenheim, Reusch, Seinsheim und Weigenheim. Die Weinerlebnistage richten sich sowohl an die Gäste in der Region, als auch an die Einheimischen, die auf diese Weise i … mehr ›

Bewerberinnen um die fränkische Weinkrone besuchen Hotel Melchior Park in Würzburg

Linda Keller, Eva Brockmann, Weinkönigin Carolin Meyer und Emmi Wendemuth besuchten auf Einladung der DEHOGA das Würzburger 4-Sterne-Superior-Hotel Melchior Park. Foto: Rudi Merkl/Gebietsweinwerbung Frankenwein Frankenland

In einem guten Monat geht nach drei Jahren die Amtszeit der Fränkischen Weinkönigin Carolin Meyer zu Ende. Drei junge Damen sind am Start, die am 27. Mai 2022 die Nachfolge antreten möchten und aktuell bei zahlreichen Schulungen und Informationsveranstaltungen ihrem Fachwissen den letzten Schliff verpassen. Am letzten Freitag (22.04.2022) stand nun der Besuch des Würzburger Hotels Melchior Park auf dem Programm. Nach der offiziellen Begrü … mehr ›

Silvaner liebt Spargel: Probierpaket bestellen

Silvaner liebt Spargel: Probierpaket bestellen

SILVANER LIEBT SPARGEL - 3 Weine für 29,90€ Die Spargelzeit ist beinahe eine fünfte Jahreszeit. Und nirgendwo mehr als in Franken, wo sein Anbau bis zurück ins 17. Jahrhundert dokumentiert ist und seit 2013 auch die geschützte geographische Angabe der EU für den fränkischen Spargel exisitiert. Mild, superfrisch und von den Trias-Böden geprägt, auf denen oder vielmehr in denen er wächst – wie der fränkische Wein. Unschlagbar zum Spa … mehr ›

Kulinarische Genüsse: Böhmische Küche, Karpfen und Frankenwein bei 2Naturkinder

Böhmische Küche, Karpfen und Frankenwein bei 2Naturkinder Foto: Benjamin Brückner, Thir

Böhmische Küche, Karpfen von einem anderen Stern und Weine von Milan Nestarec und 2Naturkinder kommen am Abend des 7. Mai in Kitzingen auf den Tisch Nur für diesen einen Abend kommt der tschechische Sommelier und Gastronom Jan Culic mit seiner international erfahrenen Küchencrew zu Besuch ins Kitzinger Weingut Bernhard Völker. Im wunderschönen Ort Tábor (Süd-Böhmen, Tschechische Republik) betreibt Culic die Weinbar thir, die 2018 a … mehr ›

Kandidatinnen zur 65. Fränkischen Weinkönigin bei der LWG zur Besuch

Wein-Schnuppern in der LWG: Linda Keller aus Ramsthal, Emmi Wendemuth aus Albertshofen und Eva Brockmann aus Großwallstadt (v. l. n. r. ) in den Weinkellern der Bayerischen Landesanstalt für Wein- und Gartenbau (LWG). Foto: Herbert Ehehalt/Gebietsweinwer

Weinbauliche Schulung vor der Wahl zur 65. Fränkischen Weinkönigin Die finale Phase der intensiven Vorbereitung auf die Wahl der 65. Fränkische Weinkönigin führte die drei Kandidatinnen, Eva Brockmann (Großwallstadt), Linda Keller (Ramsthal) und Emmi Wendemuth (Albertshofen) in die Bayerische Landesanstalt für Wein- und Gartenbau (LWG) nach Veitshöchheim. Unter der fachkundigen Begleitung durch Dr. Daniel Heßdörfer, Dr. Beate Wende u … mehr ›

Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 ... 22 | 23 | 24 Weiter