logo
Startseite ›  Erlebnis Frankenwein ›  Aktuelles_Detail

WeinWanderWochenende 2015

0 Kommentare

Bereits zum siebten Mal organisiert die Gebietsweinwerbung Frankenwein-Frankenland GmbH gemeinsam mit dem Deutschen Weininstitut (DWI) am jeweils letzten Wochenende im April das bundesweite WeinWanderWochenende. Der genaue Termin für das kommende Jahr ist der 25. und 26. April 2015.

Seit dem Start im Jahr 2009 beteiligen sich immer mehr Winzer, Winzergenossenschaften, Weingästeführer, Gastronomie aber auch Gemeinden und Touristinformationen mit vielfältigen Aktionen und bieten ihren Kunden und Gästen unserer Region damit attraktive Möglichkeiten, das Thema Wein und Wandern zu verbinden. Ganz gleich, ob Sie nur einmalig eine kleine Wanderung durch Ihre Weinberge anbieten oder sich beispielsweise zusammentun und an beiden Tagen mehrere Wein- und Wandererlebnisse organisieren, Ihrer Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Wir möchten Sie bereits heute bitten, sich auch 2015 wieder am WeinWander­Wochen­ende zu beteiligen und uns Ihre geplanten Aktionen zu melden. Bitte verwenden Sie hierfür das Anmeldeformular, das Sie uns per Fax unter der Nummer 0931-390 11 55 zustellen können oder füllen Sie das beigefügte Word-Formular aus und mailen Sie dieses an die E-Mailadresse mk@haus-des-frankenweins.de.

Das DWI wird die bundesweite Gesamtkommunikation aller Aktivitäten, die am WeinWanderWochenende stattfinden vornehmen. Alle Veranstaltungen, die uns bis spätestens 5. November 2014 gemeldet werden, werden in die DWI-Broschüre „Wein Aktiv Erleben“ im Online-Portal www.wandern.deutscheweine.de (online ab Februar 2015) aufgenommen. Die Broschüre wird Ihnen dann kostenlos zur Vorwerbung und Auslage in Ihrem Betrieb zur Verfügung gestellt. Zudem wird das DWI Ihnen auch 2015 wieder bei Bedarf ein Blanko-Plakat in gedruckter Form oder als Druckvorlage zur Verfügung stellen, das Sie mit Ihren eigenen, konkreten Aktionen und Daten ergänzen können.

Bei der letztjährigen Veranstaltung hat sich gezeigt, dass besonders die Betriebe eine große Resonanz zu verzeichnen hatten, die sich zudem noch persönlich per Mailing an ihren Kundenstamm gewandt und über ihre Aktionen informiert haben. Weiterhin hat es sich als sehr nützlich erwiesen, mit der Presse vor Ort zusammen zu arbeiten. Das DWI wird die überregionale Presse informieren.

Wir hoffen auf eine rege Beteiligung, die vielen Gästen die Vielfalt und Attraktivität unserer Weine und unserer Region zeigen und freuen uns auf Ihre zahlreichen Meldungen.

 

Kommentare
Kommentar abgeben:



Ich bin damit einverstanden, dass diese Informationen elektronisch gespeichert werden.*
Zurück