logo
Startseite ›  Presse ›  Pressetexte

Frankenwein engagiert sich für Kinder

0 Kommentare

Der Fränkische Weinbauverband und die Gebietsweinwerbung Frankenwein-Frankenland unterstützen die Aktion Sternstunden des Bayerischen Rundfunks bereits seit 2004. „Frankenwein steht für Genuss und eine kleine Auszeit vom Alltag . Den fränkischen Winzerinnen und Winzer kümmern sich darum nicht nur um die fränkische Kulturlandschaft, sondern auch um das Wohlergehen von Kindern in Not “, betont Geschäftsführer Hermann Schmitt.

Damit die Gäste und Mitwirkenden der Sternstunden-Gala und der Aftershow-Party einen schönen Abend erleben konnten wurden Silvaner & Co direkt aus Franken angeliefert und von fränkischen Weinprinzessinnen ausgeschenkt. Somit bekam der Bocksbeutel PS zum einen seinen großen Auftritt im Bayerischen Fernsehen und garantierte gleichzeitig, dass die gesammelten Spendengelder zu hundert Prozent kranken, behinderten und in Not geratenen Kindern zukommen können.

Ausgeschenkt wurden in diesem Jahr Weine der Winzergemeinschaft Franken (Kitzingen), der DIVINO (Nordheim) sowie von WINZER SOMMERACH (Sommerach).

Die Fränkische Weinkönigin Christina Schneider verkaufte vor der Sendung
Sterne auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt für den guten Zweck
und nahm anschließend  im Rahmen der Live-Sendung des Bayerischen Rundfunks persönlich Spenden am Spendentelefon entgegen.

Darüber hinaus spendet der Fränkische Weinbauverband im Rahmen des Sommerempfangs der Landtagspräsidentin Barbara Stamm immer eine Reise zum Frankenwein für die Tombola, deren Erlös ebenfalls den Sternstunden zugutekommt.

Die Fränkische Weinkönigin Christina Schneider nahm während der Sendung Spenden am Telefon entgegen. Foto: Herbert Ehehalt
Kommentare
Kommentar abgeben:



Ich bin damit einverstanden, dass diese Informationen elektronisch gespeichert werden.*
Zurück