logo
Startseite ›  Winzer Blog ›  Blog der Winzer

20.01. und 03.02.2017 Rebschnittkurs für Nebenerwebs- und Freizeitwinzer

0 Kommentare

Am Freitag, den 20. Januar und den 3. Februar 2017  findet jeweils von neun bis zwölf Uhr ein Rebschnittkurs in der Aula der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau in Veitshöchheim statt. Nach einer Stunde theoretischer Einführung wird der praktische Rebschnitt in kleinen Gruppen unter fachlicher Anweisung im Weinberg geübt.

Der Unkostenbeitrag beträgt zehn Euro.

Anmeldung

Eine schriftliche Anmeldung bis zum 16. Januar 2017 ist an folgende Adresse zu richten:
Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau
Abteilung Weinbau, Frau Riepel
An der Steige 15, 97209 Veitshöchheim.
Oder per E-Mail: weinbau@lwg.bayern.de.

Die Teilnehmer erhalten eine Bestätigung. Diese berechtigt zur Teilnahme.

Kommentare
Kommentar abgeben:



Ich bin damit einverstanden, dass diese Informationen elektronisch gespeichert werden.*
Zurück